Ein frischer Samstag

Heute war es gleich um 25°C ! ! ! kälter als gestern. Das war schon fast unmenschlich. Ich hatte meinen Schweinehund gestern aus dem Keller geholt und ihn gepflegt. Statt zum Sport zu gehen. Aber bei 37°C Außentemperatur wollte ich einfach nicht meinen Kreislauf quälen und im Keller des Studios schwitzen.

Das habe ich dann alt heute nachgeholt. Eine große Runde auf dem Crosstrainer, mit ordentlich Steigung. Und dann noch richtig Gewicht bei Brust, Lat und Schultern. Hat Spaß gemacht.

Zum Abendessen gab es unsere G'schdingaden Nudeln.

Letzte Woche habe ich noch ein Schlussverkaufsschnäppchen gemacht. Ein unterfüttertes Top mit transparenter Bluse zum Knoten aus dem selben Material. Beides aus Viskose Chiffon. Ein Material, das ich sehr liebe, in letzer Zeit aber schwer zu bekommen war. Statt der ursprünlichen 50 €  habe ich für beides auch nur 15 € gezahlt. Ich werde die Teile wohl zur weißen, vielleicht auch zu einer schwarzen Hosen tragen.



Kommentare

  1. vielen dank! ich hab mich total gefreut:). das ist noch besser als einen neuen leser zu bekommen:)
    ich werd in einen meiner nächsten posts auch sowas einbauen:*
    alles liebe,
    lisa xx

    http://avec-passion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Schnäppchen. Ein tolles intensives Blau.
    Das Nudelgericht hört sich auch toll an, bestimmt lecker mit dem Knoblauch.

    LG.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

HighDroxy Hydro Spray

DIY: Schläppchen mit Jeans und Patches

Vichy-Karo: So style ich den Gingham-Trend

All summer long

Weißt Du, wie es aussieht, das Glück?