Grabes Grün - Tana French

Großartig geschrieben. Sprachlich ausgesprochen gut. Schöne Geschichte. Sehr zu empfehlen. Ich war von Seite zu Seite mehr begeistert. Sprachlich ein kleines Meisterwerk. Wunderschöne Bilder, mit einer Leichtigkeit gezeichnet, die seines Gleichen sucht. Sowas in einem "Krimi" zu finden, hat mich mehr als positiv überrascht. Die Handlung ist komplex, nicht vorhersehbar, aber zu jeder Zeit transparent. Keine Logikbrüche o.ä. Die Figuren sind plastisch gezeichnet. Selbst nachdem ich  2/3 durch hatte, hat die Spannung der ersten Seite nicht nachgelassen. Ich tappte noch immer völlig im Dunklen. Ich bin begeistert. Super spannend bis zum Schluss.



Näheres (Inhalt etc...) gibts bei Amazon und Konsorten nachzulesen.

Kommentare

  1. Das klingt interessant! Danke Dir fürs Vorstellen.

    Einen guten Wochenbeginn.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender der ü30Blogger & friends: 01.12.

[Blogparade] Tüll- und Spitzenröcke

Boxie-Cut und Funktionsjacken

Das ü30Blogger & Friends Weekend 2017

Der Athleisure-Trend oder mit der Turnhose ins Büro?

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK