Mein Urlaubskoffer

.... was muss da rein, in so einen Koffer? Neben der üblichen, allumfassenden, medizinischen Versorgung für die ganze Familie: Waschzeug, Wäsche, Badeklamotten, Sonnen- und Mückenschutz - Kabel?
Klamotten. Für den Strand und zum Sport muss es einfach praktisch sein. Aber grade die Abendgarderobe muss folgende Bedingungen erfüllen:

  • ich möchte auch im Urlaub gerne noch "ICH" sein
  • ich trage ungern zwei mal das gleiche
  • sie darf nicht zu empfindlich sein
Wie ist das bei Euch? Was ist Euch im Urlaub wichtig?

Also hab ich mich diesmal für
  • eine Hand voll Shirts 
  • einen schwarzen Seidencrashrock
  • ein kleines Schwarzes
  • 3 Paar Schuhe und 
  • mixbaren (Mode)-Schmuck entschieden.


Was dabei raus kam, seht ihr hier --> zum Vergrößern einfach klicken


 
Mit der Hose plus Shirt und meinen Asics bin ich hin und zurück geflogen.


 

Kommentare

  1. Love your style. Pretty chic! And such wonderful photos!
    Follow each other? :)

    XO,
    Lucija
    WLL

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht super aus. Deine schöne Figur kommt hier toll zur Geltung finde ich.
    LG Sommerwind

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender der ü30Blogger & friends: 01.12.

[Blogparade] Tüll- und Spitzenröcke

Boxie-Cut und Funktionsjacken

Das ü30Blogger & Friends Weekend 2017

Der Athleisure-Trend oder mit der Turnhose ins Büro?

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK