Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2011 angezeigt.

Sonntag - Kinotag

Bild
Sonntags gehen wir gern ins Kino. Ist ein schöner Wochenendausklang.

Gestern haben wir uns Contagion im Kino angeschaut. Hochkarätige Besetzung, sehr realistische Handlung, kein Heldenepos, glaubhafte Darstellung. Kein effekthaischender Katastrophenfilm.



Wer Interesse an Bildern und Trailer hat, kommt über den Link auf "unser Kino" auf entsprechende Seiten.

Zum Ausklang des gemeinsamen Abends waren wir noch in einer Thai-Cocktailbar wo wir gleich für heute Abend einen Tisch reserviert haben....



Ich habe mein neues H&M Kleidchen ausgeführt. Ganz glücklich bin ich allerdings nicht damit. Mit seinem Schnitt. Vorne ist es reichlich weit und "leer". Über den Rücken reicht es nur "grad so". Mal sehen, vielleicht nähe ich es etwas enger. Möglicherweise trenne ich auch die Ärmel raus und mache Stulpen daraus. So finde ich das Ding vom Schnitt her etwas langweilig.


Oder vielleicht ein schwarzes Satinband unter der Brust. Ich muss mal in mich gehen.

Ich komme …

Meine Kreativprojekte

Bild
Das wäre zunächst mal der Eingangsbereich. Mit dem bin ich jetzt doch tatsächlich schon fast fertig *zwinker*.
Mir fehlt noch was für den Papiermüll, der sich bei uns täglich reichlich ansammelt und bisher einfach dort am Boden herum stand und in Pappkisten gesammelt wurde. Finde ich nicht so chick. Mal sehen.... vielleicht eine Truhe.

Dann habe ich Euch ja vor geraumer Zeit von meinem Spiegelprojekt berichtet. Das ist so wies geplant war leider aber sowas von ins Wasser gefallen. Aber: Auch da habe ich zwischenzeitlich eine nette Lösung gefunden und mit Hilfe meines Papas zu 80% umgesetzt. Lasst Euch also überraschen.

Gestern kam mein Butinette (das ist so ein Bastelversender) Paket *freu* und so habe ich am Abend bereits mit der Umgestaltung des alten, leider vor Jahren mit Nagellack versauten Tischchens, begonnen.



Zunächst habe ich das Dekopapier in kleinere Dreiecke geschnitten un dann "freihändig" und ganz spontan mit entsprechendem Kleber auf dem Tisch fixiert. Abschei…

Ein guter Start ins Wochenende

Bild
Gestern gabs wirklich ein paar echte Revivals. Die Holzohrhänger, die Handtasche, der Flechtledergürtel und die Bluse dürften zusammen an die 70 Jahre auf dem Buckel haben - alles aus den frühen 90ern.

Instyl schlägt uns große Runde Ohrringe zu unseren Abendoutfits vor. Was man sich allerdings bei Objekten in solchen Preisdimensionen gedacht hat? 36 000 €? Da gibts ein schickes Auto.


Aber einen Faible für runde Ohrringe habe ich auf alle Fälle auch bei mir lokalisiert. Die mag ich wirklich gern. Gut. Ich bin auch groß und trage die Haare meist offen, da kanns schon mal größer sein. Sonst sieht man ja nix davon.


 Wie siehts mit Eurem Schmuck aus? Klein, dezent und eher echt? Oder eher groß und dann Mode- oder Silberschmuck?

Liebe Grüße
Sunstorm



Kleidchen

Bild
Gestern war das Wetter wirklich so gut, dass ich mal wieder ein Kleidchen ausführen konnte. Und zwar ohne dass ich Angst hatte morgens am Bahnsteig festzufrieren und tagsüber nicht durch eisigen Windstöße zwischen den tiefen Münchner Altstadthäuserschluchten aus dem Mäntelchen geblasen zu werden.

Den hier gezeigten Schmuck habe ich schon einige Jährchen. Verdammt es Glück und ein schöner Zufall, dass der so gut zu diesem Kleid passt, das ich dieses Frühjahr bei Bon Prix erstanden habe.


Und weil die Outtakes scheints immer recht zu Eurer Erheiterung betragen, möchte ich natürlich nicht versäumen Euch den Feierabend und Start ins (lange) Wochenende zu versüßen.


Lasst es Euch gut gehen.....
Liebe Grüße
Sunstorm

Den Best Blog Award

Bild
hab ich bekommen...... <3 <3 <3 .... und freut mich natürlich sehr.

Und zwar von der lieben Ari. Sie ist meine älteste und eine meiner liebsten Blog-Bekannten hier.

Vielen herzlichen Dank.

Hier sind die damit verbundenen Regeln:
Verlinke den Blog der Person, die Dir den Award verliehen hat. Stelle den Blogger in einem Post vor. Verleihe den Award an sieben Blogger. Du kannst den Award auch an solche verleihen, die schon einen bekommen haben und du kannst auch dem einen geben, der dir einen gab. Teile es den "Gewinnern" mit. Schreibe ein Post über deine Verleihung, in welchem du die verlinkst, die den Award bekamen. Ich verleihe den Award an acht Blogs weiter:
Ich hoffe, Ihr freut Euch darüber.

-------------------------------------------------------- I've recepted the "Best Blog Award" and I'm very happy about that. Ari gave it to me. She's my oldest and one of my favourite Blog-Friends.

Thank you very much.
These are the rules which are ass…

Ein Regenmanteltag

Bild
Gut. Es hätte schlimmer kommen können, was den Regen betrifft. Und wirklich kalt war es heute auch nicht. Aber der goldene Herbst hat defnitiv ein Päuschen eingelegt. Macht nix. Gab es eben mal wieder eine Jeans.

Aber morgen - es soll wieder Sonne geben - möchte ich mal wieder Kleid tragen.
Wir macht Ihr das? Überlegt Ihr Euch am Abend, was Ihr am nächsten Tag tragen wollt? Habt Ihr "fertige" Kombis im Schrank hängen? Entscheidet Ihr spontan? Spielt das Wetter eine Rolle?
Nutzt Ihr Zeitschriften für Eure Styling Ideen?


Ich reiße mir oft Seiten aus der Instyl. Mit Outfits die mir gefallen und bei denen ich mir vorstellen kann sie mit Vorhandenem nachzustylen.
Ich möchte z.B. versuchen meinen Maxiseidencrashrock mal auf "Winter" zu trimmen. Oder eben einen vor unzeiten gestrickten Lurexpulli nochmal zur Jeans auszuführen.


Bei dem Cinquestyling links hat mich besonders das unaufgeregte, vielfältige Ton in Ton Styling angesprochen. Nachdem ichs aber mit warmen Farben…

Heute habe ich

Bild
es mir richtig gut gehen lassen. Nochmal ein bisschen weiterschlafen, nachdem ich die Bude für mich alleine hatte. Dann war ich im Ort unterwegs und beim Sport. Ich hatte sogar noch Muse zu Hause einen mittelkleinen Berg wegzuarbeiten. Und zu meiner allergrößten Freude habe ich grade bei Otto einen Cardigan entdeckt, den ich mir ganz wunderbar zu meinem weißen Kleidchen und den taupefarbenen Stiefeln vorstellen kann.
Ich hoffe die beiden Töne passen dann auch wirklich gut zusammen.... die Bestellbestätigung liegt schon in meinem Mailbriefkasten. *breit grinse*


Dann verabschiede ich mich für heute, wünsche allen eine gute Zeit.
Lieben Gruß
Sunstorm

Das Wochenende

Bild
ist so schnell rum gegangen. Und ich habs bisher noch nichtmal geschafft mein Freitagsoutfit zu posten. Sonnig kaltes Herbstwetter verschönte uns dieses relaxte Wochenende. Heute Nachmittag kamen Freunde mit einem Baby <3 zum Apfelkuchenessen vorbei. Meine Söhne waren nicht so wirklich begeistert - sie hatten wohl Angst, das Baby könnte die ganze Zeit schreien. Dabei ist das ein wirklich süßes, liebes, braves Kind. Und so waren sie halt mit Ihren Freunden unterwegs. Auch wenn sie dann erst Abends ihren Apfelkuchen bekommen   haben *grins*.



Einen guten Start in die Woche morgen.
Liebe Grüße
Sunstorm

Wir haben Besuch

Bild
.... und sind daher die Woche fleißig unterwegs gewesen.
Mittwoch hatte ich schon einen langen und mit anspruchsvollen Mitarbeitgesprächen angefüllten Arbeitstag.


Den habe ich aber doch ganz gut rumm gebracht.

Eine unserer Leidenschaften (bei meinem Mann mehr als bei mir ;-) ) ist das Internetradio. Diese Woche ist eine Studiobetreiberkollegin aus Osnabrück mit ihrem Mann hier in München auf Besuch.

Da haben wir uns spontan mit anderen Stammhörern getroffen. Der RadiostoneFM Stammtisch findet meist in einem portugisichen Restaurant in Haidhausen statt. Der Lisboa Bar.

Außer, dass Hin- und Rückfahrt im feuchten Schneetreiben stattfanden, hatten wir einen wunderschönen Abend und ausgesprochen guten Wein und ein leckers Essen.


Und nachdem die beiden erst morgen weiter fahren, treffen wir sie heute Abend gleich nochmal....  diesmal zum Pizza essen im Feuer und Stein.

Euch auch einen schönen Abend
Liebe Grüße Sunstorm

Auf in den Wochenendspurt

Bild
Der Herbst hat sich heute wieder richtig Mühe gegeben. Morgens goldener Nebel, Mittags sonnig und nicht zu kalt. Abends habe ich mir dann noch 1,5 h Wellness (mit Schnitt und zweifarbigen Strähnchen) beim Firseur gegönnt.


Der Schnitt war dringend nötig. Die Strähnchen waren die 10 Tage auf Kos extrem Sonne und Wind ausgesetzt und die Enden der Haare richtig trocken. Die grauen oben im Deckhaar haben auch schon wieder mächtig vorgelugt. Dagegen hab es 10 Folien in hellem und dunklem Blond - um den Oberkopf herum.


Neben den schwarzen Strickstulpen habe ich mein heutiges Arbeitsoutfit mit diesen "Zutaten" unterstrichen. Oben seht Ihr ein Foto meines neuen Lidschattens, von dem ich sehr begeistert bin. Wenn ich aussagekräftige Fotos hinbekomme, werde ich über diesen Goldstaub noch etwas mehr berichten.


Nachdem die Outtakes beim letzten Mal so gut angekommen sind, bekommt Ihr hier noch ein paar mehr zu sehen. Mein frecher fünfzehnjähriger Sohn hatte wieder mächtig Spaß. Vor allem…

Meine Kreativprojekte

Bild
2 meiner Kreativprojekte konnte ich nun endlich zum Abschluss bringen.
Die Gesichte mit dem etwas kahlen Essplatz habe ich nun endlich in Angriff genommen. Die Urlaubsfotos mussten gesichtet, entwickelt und gerahmt werden.
So gefällt es mir auf alle Fälle schon besser.

Und der Eingangsraum nimmt langsam Formen an.

Und mein Versteck-Eck ist jetzt auch fertig.


So, ich muss mich fertig machen. Euch einen schönen Abend.
Lieben Gruß
Sunstorm

Super gelaufen...

Bild
ist er, dieser Montag. Wahrscheinlich war deshalb die Fotosession mit meinem Sohn auch so lustig. Wir zwei haben eine Menge Quatsch gemacht. Jetzt weiß ich auch, wie sich die Models im Winter fühlen, wenn sie in Sommerkleidung fotografiert werden. Es war richtig schattig.... *brrr*


Der "Fotograf" hat drinn schon wie wild geknipst. Heute war er richtig in Fahrt. *grins*
An der Wand kann man meine Schmuck Pinwand sehen. Allerdings wäre es schon fast an der Zeit "anzubauen", der Platz auf der Korkwand reicht eigentlich schon lang nicht mehr aus. *pfeif*





Hier noch ein paar Schnappschüsse aus unserer Fotosession.
Habt Spaß und eine schöne Woche. Lieben Gruß
Sunstorm

Dieses Wochenende

Bild
hab ich es wirklich ruhig angehen lassen. Samstag Abend ein bißchen Radio gemacht. Im Haus rumgekruscht. Alles ganz relaxed.


Die Außenaufnahmen vom Outfit sind bereits am Donnerstag entstanden, da hatte ich das bereits an. Heute habe ich es gleich nochmal ausgeführt. Allerdings gefällt mir der Schal auf diese Weise geknotet besser.

An der linken Hand trug ich meinen "einen" Ring und ein "Solidarität gegen Brustkrebs" Armband.


Außerdem habe ich festgestellt, dass der Funkelring den ich mir im Sommer neu kaufte, ganz hervorragend zu den Eulen passt. Den hatte ich dann an der rechten Hand. A propo neuer Ring. Wie findet Ihr diesen?



Morgen einen guten Start in die Woche. Liebe Grüße Sunstorm

Wochenend und Sonnenschein...

Bild
heute hatten wir wieder Glück. Die Sonne schien. Zwar war der Wind recht frisch, aber dafür gibt es ja zum Glück dickere Jacken. Mein grummelnder Bauch (keine Ahnung was der die Woche hatte) scheint sich zum Glück auch wieder beruhigt zu haben. Zwar lief heute zeitlich einiges schief, trotzdem ist jetzt wieder jeder da, wo er sein sollte. Und wir können alle entspannt ins WE starten.




Ich habe den Verdacht, die Booties werden sich zu meinen liebsten Herbstschuhen mausern und auch an den Eulen habe ich bereits einen Narren gefressen.

Habt ein schönes WE und erholt Euch gut, liebe Grüße Sunstorm

Tags und Tipps

Bild
Diesen Tag habe ich auf dem Blog von I like shoes entdeckt.... Selbsterforschungsgeschichten sind immer gut und in bis in diese Tiefe meist unterhaltsam.
1. Wie würdest du heißen, wenn du ein Mädchen/Junge geworden wärst?
Es ist mir fürchterlich peinlich, weil ich den Namen ätzend finde: Torrrrrsten!!!
2. Kartoffelbrei mit oder ohne Stückchen?
Egal, hauptsache mit viel Butter und selbst geschlagen. Dazu Lammfilet und grüne Bohnen mit gebratenem, geräucherten Wammerl drüber.
3. Socken an oder aus beim Schlafen?
Ohne - Socken im Bett gehen gaaar nicht.
4. Erdkunde oder Geschichte?
Erdkunde. Geschichte finde ich zwar periodenweise interessant und wichtig, aber alle Ottos und Karls in ganzer breite fand ich immer eher öde.
5. Regen oder Sonne?
Sonne im Sommer, Regen bei Nacht und ordentlich Schnee im Winter.
6. Land oder Stadt?
Bin auf dem Land aufgewachsen, wohnte mal in der Stadt und nun wieder auf dem Land. Hat beides seinen Reiz.
7. Welches Produkt (Lebensmittel) liegt bei dir nicht lange …

Mode- Versuche

Bild
Heute war der erste Tag, an dem ich  den ersten Schock: "jetzt ist der Sommer wirklich vorbei"  anscheinend überwunden habe, und mir ganz entspannt erste Gedanken zur herbstlichen Gesaltung meiner Outfits machen konnte. Chinos zu Schnürbooties. Das Ganze in diversen Beige- und Greigetönen - abgemischt mit frischem Türkis. Das Wetter war mit seinen knappen 18°C wirklich ideal dafür und im Büro musste ich mit den 2 Lagen auch nicht schwitzten.


Wenig Freiraum am freien Dienstag

Bild
Heute musste ich mein Auto in die Werkstatt bringen - ich habe Kühlmittel verloren, das kommt nicht sooo gut.
Am Vormittag dann mit dem Rad zur üblichen Stepaerobic und Wirbelsäulengymnastik. Nachmittags das Auto wieder abholen: Ein Flansch am Zylinderkopf hatte ein Leck. Na, Mahlzeit. Ich bin froh, dass ich das hab reparieren lassen. Und danach die Jungs ins Taek Won Do Training fahren. Hätte ich mehr Zeit gehabt, hätte ich mich der riesen Kiste Boskop Äpfel der Nachbarin widmen dürfen: schälen, kleinschneiden, einfrieren. Von Freiheit und Abenteuer heute also wirklich keine Spur ;-)






Gestern habe ich mir noch eine Auswahl an Socken bei Falke bestellt. 

Mal sehen, welche ich letztlich brauchen kann um den Übergang von meinen Booties zu gekrempelten Hosen und Kleidern/Röcken im Winter in den Griff zu bekommen.

Ich habe mir vorgestellt die Strümpfe zu Schoppen und wie Stulpen zu tragen. Wie macht ihr das? Strümpfe, Stulpen, gar nichts?

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Wochenmit…

Falsche Opfer - Arne Dahl

Bild
Urlaubslektüre Nr. 3


Dahl wird mit jedem Buch besser. Nach Miserioso und Böses Blut kann er mit Falsche Opfer in der oberen Liga der Krimi Autoren mitspielen. Drei geschickt verwobene Handlungsstränge die am Ende perfekt ineinander greifen, sich auch persönlich weiterentwickelnde Hauptfiguren und überraschende Wendungen in der Ermittlungsarbeit sorgen für einen entsprechenden Lesesog. Dieses Buch ging im Urlaub von allen drei Gelesenen am schnellsten "weg". Etwas Zeit sollte man sich für diesen gelungenen Krimi nehmen, denn zu etwas anderem als Lesen, kommt man dann eigentlich nicht mehr.

Sonntag

Bild
Heute sind wir schon recht früh losgefahren - der Geburtstag meines Schwiegervaters wollte gefeiert werden.
Mittags bei Enzo - Saltimbocca, Fischplatten und Pizze genießen.

Leider mussten wir recht früh losfahren und eigentlich hatte nicht einer ausgeschlafen. Daher werde ich Euch heute auch mein unausgeschlafenes Gesicht vorenthalten - mit dem Foto war ich diesbezüglich absolut nicht zufrieden.

Das neue Dirndl wurde nochmal ausgeführt. Diesmal mit der neuen Kette - die hatte ich zur Hochzeit glatt daheim vergessen. Beim Anziehen ist mir dann eingefallen, dass ich da noch eine passende Armkette mit farbgleichen Steinchen habe.

Alles in allem wars ein gelungener Tag und eine schöne Geburtstagsfeier heute. Jetzt sitze ich grade noch am Rechner, tüftle an meiner nächsten Radiosendung für RadioStoneFM und schreibe meine AVON Besellung zusammen. Ich bin schwer am Überlegen, mir dieses Lidschattenquartet zu bestellen.

So ähnliche Farben habe ich zwar bereits, aber nicht so schön kompakt beis…

Einkäufe und Bestellungen

Bild
Oben seht Ihr wahrscheinlich das letzte, sommerliche Outfit für heuer. Es wird Herbst, mit Macht, Graupel, Blitz und Donner. Und ich habe festgestellt, dass ich meine Gaderobe doch noch um das eine oder andere Stück ergänzen möchte.

Ein Bild von Stiefeln und Shirtjacke hatte ich ja bereits einmal gepostet. Die Jacke wurde nun geliefert und hat zum Glück genau den gesuchten, selben Ton, wie die Stiefel (bei Tageslicht). Passen tut sie auch. Also werde ich sie natürlich behalten. Es fallen mir schon fast zu viele Kombinationsmöglichkeiten dafür ein.
Geht Euch das auch manchmal so? Dass Ihr gar nicht wißt, welche Idee Ihr zuerst umsetzen sollt?



Gestern wurden noch drei der vier gezeigten Schals geliefert.... (der günstige gefällt mir am besten, und der war leider noch nicht dabei). Mal sehen, welche ich behalte. Den taupefarbenen auf alle Fälle. Der passt toll zur neuen Jacke aber auch zur Jeans.


Was steht denn auf Eurem Wunschzettel?
Liebe Grüße und einen schönen Abend noch
Sunstorm

Hochzeit: Teil 3

Bild
Nach einem ausgiebigen, gemeinsamen Frühstück "auf dem Schloss" waren wir noch zu einer Stadtführung eingeladen. Der Vater des Bräutigams macht das professionell für die Stadt Würzburg. Solche Gelegenheiten sollte man sich wirklich nicht entgehen lassen.


Es war ziemlich kurzweilig und interessant. Vor der Residenz am Frankoniabrunnen haben wir uns getroffen.




Von dort gings zum Dom und in einen idyllischen Hinterhof einer angrenzenden Kirche.



Das Rathaus fand ich auch sehr beeindruckend. Leider ist mein eigenes - auf die Schnelle geschossenes Foto nicht wirklich der brüller. Das Rathaus wirkt mit seiner warmen, braunen Farbe und der imposanten Sonnenuhr soviel anheimelnder und gemütlicher, als das Münchner Rathaus im gotischen Stil.



Danach ging es weiter auf die Steinerne Brücke, die wohl doch einen Tick älter ist, als die in Regensburg (es gibt da wohl Streitreien, wer wohl die älteste Brücke aus Stein besitzt....*g*)



Während uns der Stadtführer ziemlich interessante Hinter…

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK