Tags und Tipps

 Diesen Tag habe ich auf dem Blog von I like shoes entdeckt.... Selbsterforschungsgeschichten sind immer gut und in bis in diese Tiefe meist unterhaltsam.
1. Wie würdest du heißen, wenn du ein Mädchen/Junge geworden wärst?
Es ist mir fürchterlich peinlich, weil ich den Namen ätzend finde: Torrrrrsten!!!
2. Kartoffelbrei mit oder ohne Stückchen?
Egal, hauptsache mit viel Butter und selbst geschlagen. Dazu Lammfilet und grüne Bohnen mit gebratenem, geräucherten Wammerl drüber.
3. Socken an oder aus beim Schlafen?
Ohne - Socken im Bett gehen gaaar nicht.
4. Erdkunde oder Geschichte?
Erdkunde. Geschichte finde ich zwar periodenweise interessant und wichtig, aber alle Ottos und Karls in ganzer breite fand ich immer eher öde.
5. Regen oder Sonne?
Sonne im Sommer, Regen bei Nacht und ordentlich Schnee im Winter.
6. Land oder Stadt?
Bin auf dem Land aufgewachsen, wohnte mal in der Stadt und nun wieder auf dem Land. Hat beides seinen Reiz.
7. Welches Produkt (Lebensmittel) liegt bei dir nicht lange rum und landet sofort in deinem Magen?
Hmmm. Süßigkeiten sind ganz gefährlich.
7. Was machst Du gerade?
Ich trinke ein Gläschen Rotwein und bereite meine Radiosendung für kommenden Samstag vor.
Ab 21.30 Uhr auf RadiostoneFM. Ihr seid herzlich eingeladen zuzuhören.
7. Einen Kauftipp habe ich auch noch für Euch - heute im Prospekt entdeckt.
Ich mag so peppige Uhren - im Prinzip - und wenn ich noch welche tragen würde hätte ich Schwierigkeiten, mich für eine oder zwei Farben zu entscheiden.



Kommentare

  1. Du findest Torsten ätzend? Wenn ich ein Junge wäre würde mein Name Wasa lauten -.- Jap wie das Knäckebrot! Irgendein traditioneller serbischer Name *würg*

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass du mitmachst :) Die Uhren sind cool. Die weiße und die braune gefallen mir voll gut...das sind aber männeruhren oder?? *schiefguck* *verwirrtbin*

    AntwortenLöschen
  3. @Sara Bow:
    Ich wollte meine Antwort auf Deinem Blog hinterlassen, leider ging das nicht. Deshalb also hier:

    1. Ich lebe in Bayern. Da war vor 40 Jahren ein Torsten von Geburt an ein Außenseiter - weil: A Breiß. Mittlerweile gibt es auch Justins, Kevins etc.... aber die haben auch nicht den besten Ruf. "Mann" heißt Max, Sebastian, Philipp... Lorenz.

    2. Wasa ist ein schwedischer/skandinavischer Name. Wie kommst Du jetzt auf serbisch? Oder hast Du Dich vertippt?

    LG Sunstorm

    @Ilikeshoes
    Meine Antwort findest Du bei Dir.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Die Uhren sehen wirklich cool aus!
    Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüsst.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender der ü30Blogger & friends: 01.12.

[Blogparade] Tüll- und Spitzenröcke

Boxie-Cut und Funktionsjacken

Das ü30Blogger & Friends Weekend 2017

Der Athleisure-Trend oder mit der Turnhose ins Büro?

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK