Jetzt nach Weihnachten

werden plötzlich Wünsche wach. Tja, die muss ich mir nun wohl selbst erfüllen.
Fast. Gestern bekam ich ein kleines Päckchen von "I-like-Shoes". Dort hatte ich beim Gewinnspiel mitgemacht und doch glatt das tolle, grüne Armbänderset gewonnen. Vielen herzlich Dank nochmal. Werde das Set in den nächsten Tagen stolz ausführen.



Scheints bin in die Jahre gekommen. Ich friere am Kopf. Bisher haben mir Kapuzen genügt. Stirnbänder.... sind nur die halbe Miete und ne Fleecemütze gabs nur zum Skifahren. Sonst habe ich seit meiner Kindheit keine mehr getragen. Aber jetzt musste eine her. Eine mit so nem Puschelfellpommel. Sieht ganz nett aus. BTW, ich hab keine Ahung wie man eine Mütze trägt. Als Kind bekam man alles drunter gestopft???


Gestern hatte ich sie das erste mal auf. Ich habe so ein Mittelding gewählt. Ein paar Haare draußen und tief in der Stirn wegen der Kälte. Warm war sie und gebissen hat sie auch nicht.

Gestern sind dann noch ein paar Basics von Tchibo dazu gekommen. Zwei Bestellungen von anderen Versendern stehen noch aus, da bin ich auch schon ganz gespannt.



Hat sich Euer Geldbeutel von Weihnachten schon erholt, oder habt Ihr beschlossen ihm etwas Ruhe zu gönnen?

LG Sunstorm

Kommentare

  1. Mein Geldbeutel braucht Ruhe, weil wir Urlaub gebucht haben..... gibt wohl eine längere Ruhezeit *g*

    Freut mich, dass dir die Bänder gefallen! Bin aufs Outfit gespannt! Tchibo mag ich übrigens auchi mmer wieder gerne! Und die Bilder sind sau witzig :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Mützen-"Tutorial" total süß, :-) und die Mütze gefällt mir auch. Tja, wenn es so eisig kalt draußen pfeift, dann setze ich auch ne Mütze auf, egal wie bescheiden das dann aussieht. Will mir ja nicht die Rübe abfrieren! ;-) Tchbibo könnte ich auch immer wieder zuschlagen. Bin aber momentan dabei meinen Geldbeutel etwas zu schonen und "vergessene" Klamotten aus dem Kleiderschrank zu holen! LG, Z.

    AntwortenLöschen
  3. Need a beannie like that!
    http://www.fashionindahat.com/

    AntwortenLöschen
  4. Wenn man erst einmal eine Mütze bei Kälte getragen hat, merkt man erst, wie angenehm es ist. Ich trage bei Kälte auch gerne Mützen. Früher war daran natürlich gar nicht zu denken ;-).
    Die Mütze scheint ja für Dich die reinste Energiequelle zu sein ;-))).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie darf ich das mit der Energiequelle verstehen?

      Löschen
  5. Oh man, zu früh abgeschickt...
    Wollte noch sagen, dass ich Dein gewonnenes Armband total chic finde.
    So, nun aber ...
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Feiern im Mai

Die 10 schönsten Sommerideen 2017

Ich und Jack Sparrow

Ein weißes Sommerkleid kombiniert

Bloggen zwischen Hobby und Kommerz #6