Love at first sight

Wir haben uns vor geraumer Zeit No contry for old man von den Coen Brüdern auf DVD angesehen. Da sind mir schon immer diese chicen weißen Strohhüte aufgefallen.

Beim Makeing Of wurde dann erwähnt, dass im Süden Texas im Sommer weiße Strohhüte getragen werden. Ich liebe Cowboyhüte. Schon immer. Als Kind habe ich mich gern als Cowgirl verkleidet. Mit Anfang zwanig hatte ich einen "ends lässigen" Hut im Aussi-Indiana Stil, um den mich alle beneideten. Keine Ahnung auf welcher Griechenlandtour der zurück blieb.... *grübel*.

Und vergangenen Freitag sah ich ihn. Bei einem Herren Modisten (Hutladen). Zunächst hatte ich ja das knuffige Modell mit den kleinen Muscheln ins Auge gefasst. Aber: Ich brauche den Hut für den Strand. Und im September auf Kos haben wir i.d.R böige 4-6 Bft. D.h. das Ding muss fest sitzen. Damit es mir also nicht so geht wie der guten Elle hier, habe ich das Modell mit der arretierbaren Kordel gewählt.



Finanziell haben mich die 14€, die er gekostet hat, nicht ruiniert. Wenn ihn der Wind also zerfetzt, werde ich es überleben.


Strohhüte sind ja wieder ganz groß angesagt. Tragt Ihr Hüte? Habt Ihr Euch diesen Sommer schon einen zugelegt? Oder habt Ihr seit Jahren ein Lieblingsstück?

Auf dass es bald wieder Sommer wird. Lasst es Euch gut gehen.

Sunstorm

Kommentare

  1. Coole Sache so ein Strohhut. Ich trage Hüte eher theoretisch, d.h. ich besitze ziemlich viele davon, trage sie aber eher selten. Einen Strohhut habe ich mir kürzlich auch zugelegt, allerdings in ganz anderem Stil (ich wollte sowas wie in "The Great Gatsby"). Den Hut sollte ich diesen Sommer auch mal ausführen, aber ich trau mich nicht...es würde bestimmt ziemlich verkleidet aussehen...na ja, mal sehen.

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  2. Einen Strohhut habe ich zwar keinen, aber ich hatte für den Urlaub so ein blaues Hütchen mit Band, das ich auch nicht hätte missen wollen. Mein Hirn hätte ohne ihn ordentlich gebrutzelt *g*

    Dein Strohhut steht dir prima! Ich find solche Hüte wirken immer so super lässig ..

    AntwortenLöschen
  3. Love the hat!
    I always wear one of those!
    xoxo

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe zwar ein Hut- und Mützengesicht, und ich mag es optisch total gern an mir leiden aber wenn ich ehrlich bin, finde ich sie immer so unbequem und warm. Mütze im Winter ok, freu ich mich auch immer drauf, weil mir sowas echt gut steht. Aber im Sommer versaut mir das Unbequeme oft das "chic aussehen wollen"...

    AntwortenLöschen
  5. Der Hut steht dir wirklich richtig gut. Ich hole mir jeden Sommer einen Sonnenbrand auf dem Kopf, weil ich nichts finde....

    AntwortenLöschen
  6. Great hats! I like a lot the straw ones!

    fashionindahat.com

    AntwortenLöschen
  7. Der Hut sieht toll aus. Vor allem steht er Dir ausgesprochen gut. Bei uns ist das Wetter leider so wechselhaft, so dass ich bislang leider noch nicht so recht die Gelegenheit hatte, meinen Hut zu tragen.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender der ü30Blogger & friends: 01.12.

[Blogparade] Tüll- und Spitzenröcke

Im Büro - herbstliche Kombination

Boxie-Cut und Funktionsjacken

Das ü30Blogger & Friends Weekend 2017

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK