Nigel neon neu ;-)

Beim saisonbedingten Schrankumräumen stieß ich auf einen leichten, weiteren, schwarzen Baumwollpullli im Löcherstrick.  Nachdem Neonfarben grade im Winter schöne Farbklekse sein können, wollte ich ein entsprechendes Shirt zum Unterziehen bestellen.  Auf meiner Suche durchs WEB fand ich neben den beiden S.Oliver-Shirts bei Amazon noch diesen hübschen Vollrindledergürtel. Ich schätze, den werde ich zu meinem Neonsternchenschal kombinieren



Ich hatte schon in den 80er Jahren für punkigen Waver Style etwas über. Ich trug damals vieles, was heute wieder Mode wird. Spitze Stiefel mit Schnallen, schmal geschnittene Hosen im Herrenstil, fünf Lagen löchriger Shirts in Schwarz übereinander usw. Second Hand Salz und Pfeffermäntel, Fischgrat, Schieberkappen, scharzes Makeup und natürlich Nieten.

Ich habe mich für das langärmliche Shirt entschieden, weil es 1. mehr Farbe "abgibt" und zweitens auch eher wintetauglich ist.
Mal sehen ob ich bis Mittwoch wieder fit bin (eine fette Erkältung hat mich am Freitag überfallen).

Dann werde ich das gleich aufs John Mayall Konzert anziehen.  Mit nem schwarzen Blazer funktioniert das Shirt auch gut. Die Neonarmbänder sind mir wie das schwarz/silberne mal bei H&M zuglaufen.
Den Nietenohring habe ich letzte Woche von unserer Praktikantin spontan geschenkt bekommen. Sie hat sich die Dinger in der Mittagspause gekauft. Musste ich natürlich gleich loben. Und zack, schenkt die mir doch glatt den zweiten. Sie würde eh immer nur einen tragen. Na, das nenn ich ja mal einen netten Zug.


Keynote: Black - rivets - silver and fluo colours are four of my  "fall catchwords" .  I bought this fluo/black long sleeve shirt at S.Oliver and a fluo belt at amazon. I already love this pieces. Enjoy your life!


Also, drückt mir die Daumen, dass ich am Mittwoch wieder fit bin
und lasst es Euch gut gehen
Sunstorm



Kommentare

  1. Nice pants!! Also love your earring!

    fashionindahat.com

    AntwortenLöschen
  2. Hi Sunny, cooles Outfit für ein Konzert. Solche Ohrringe finde ich auch hübsch, ich habe leider nur zu dicke/große Ohren für sowas (besitze einen solchen Ohrring, der drückt aber noch kürzester Zeit sehr unangenehm, schade), ein Jammer. Vielleicht sollte ich den Ohrring auch verschenken an jemanden, der sowas tragen kann. Ich wünsch Dir eine schöne Woche! Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  3. Moin,Moin

    ich kann mir vorstellen wie Du in den 80 igern rumgelaufen bis. Ich war eher so die modisch unbedarfte...Ich gebe es zu, denn ich stand auf yuppie.... Hatte aber auch eine Öko,Punker,Popper - Phase. Ja ich war vielseitig.... Die Klamotten stehen Dir, sind nicht mein Geschmack und mein Sohnemann wäre doch etwas verwundert, mich mal so zu sehn...

    LG Andrea
    Ich wünsche Dir gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja total süß das du von deinen Praktikantinnen etwas geschenkt bekommen hast :)

    Die leggings/Hose gefällt mir übrigens sehr gut.


    Bei mir gibts im moment ein kleines Gewinnspiel- vielleicht magst du ja mitmachen :)
    http://la-ribambelle.blogspot.de/2012/11/nailstripes-mini-give-away.html

    AntwortenLöschen
  5. ich hatte heute auch ein shirt mit nähten in dieser neonfarbe in der hand. aus sparen gründen blieb es leider im laden. aber ich finde sowas zum kombinieren sehr interessant!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

HighDroxy Hydro Spray

DIY: Schläppchen mit Jeans und Patches

Vichy-Karo: So style ich den Gingham-Trend

All summer long

Weißt Du, wie es aussieht, das Glück?