Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2012 angezeigt.

Shopping Queen Woche 17

Bild
Das von mir umgesetzte Motto lautet:
Happy New Year!  Sei der Kracher auf der Silvesterparty! Wir verbringen Silvester ja wie jedes Jahr im Skiurlaub und wie jedes Jahr werden dort viele bekannte Gesichter mit uns feiern. Es gibt immer ein super leckeres Fondue und später wird gespielt, die älteren Kinder und Jugendlichen verkrümeln sich.... Alles also ganz entspannt. Ein Partyoutfit oder Ballkleidchen wäre im gehoben-rustikalen Ambiente total daneben.
Aber so werde ich mich sicher wohlfühlen.



Der Lidschatten ist in Taupe und dunklem, kühlem Braun gehalten. Schwarze Tusche. Lila Kajal und kühler dezenter Lippenstift.



Guckt mal bei Moppis Shopping Queen Aktion vorbei. Es kann sich jeder mit einem Blogpost an der Aktion beteiligen. Die Beträge bei Moppi im Kommentar einfach als Link hinterlassen. Dort werden die Posts dann auf einer "extra Seite" gesammelt. 

Moppi
Lilith´s Dark Tower

Und Mädels, was habt Ihr an Silvester vor? Was auch immer Ihr macht, lasst es Euch gut gehe…

Be inspired #6

Bild
Gestern Vormittag war ich mit Studienkolleginnen ausgibig Frühstücken. Es war toll sich nach langer Zeit mal wieder zu treffen. Vor allem so ganz ohne Männer und Kinder.

Ich habe mich spontan für dieses lockere Outfit entschieden. Die drei Inspirationsideen dafür lieferte wie so oft eine der letzten Instyleausgaben.


Endlich ist es Winter. Naja, was heißt endlich. Aber wenns schon Winter ist, dann ist jetzt die Zeit reif um meine Fellpuscheltasche auszuführen. Die habe ich letztes Jahr von meinem Mann geschenkt bekommen. Er nennt sie immer liebevoll das (blaue) Tier.

Letztes Jahr habe ich gar nicht so viele Leute mit einer Felltasche gesehen. Aber spätestens jetzt, wo man sie in allen gängigen Zeitschriften gezeigt bekommt, schätze ich wirds viel mehr davon auf der Straße zu sehen geben. Ich finde, mit so einem Fellchen wird selbst die Handtasche zum wärmenden Accessoir. ;-)



Das blaue Hemd habe ich bei meinem Papa aus dem Schrank stibitzt.... andere tauschen mit ihrer Mutter Kla…

New Orleans #3

Bild
Heute ist es mal wieder Zeit für ein paar Eindrücke aus New Orleans. Eine Musikstadt eine Musikerstadt. Ich glaube, es ist meinem Mann gelungen dieses Bild ganz gut einzufangen.









Den lieben langen Tag Musik, an jeder Ecke - live! Sowas ist ein Fest für jeden Musikbegeisterten.

Und so sieht das New Orleans Nightlife aus: Leicht, entspannt und bunt.









Bei diesen Bildern bekomm ich gleich Sehnsucht nach Sommer und lauen Nächten. Aber ich schätze, der wird noch eine ordentliche Zeit auf sich warten lassen.... :-(


Alle Fotos Stanley Beamish ©

Keynote: Last October my husband spent a week in New Orleans. A great city. Have a look at the pictures and enjoy your life!  

Lasst es Euch trotzdem gutgehen. Genießt die Zeit.

Sunstorm

Frohe Weihnacht

Bild
überall. Ich hoffe bei Euch auch und Ihr verlebt schöne, glückliche Tage mit der Familie und Euren Freunden.

Dieser Stern schmückt nun seit 4 Wochen unsere Haustür. Ich habe mal die Möglichkeiten der Verfremdung mit Irfanview getestet... sieht aus, wie ein riiiiiiiiesen Gletschereisbonbon.
Ich würde Euch heute gerne ein paar Schnappschüsse zeigen, die jetzt in der Weihnachtszeit entstanden sind. Hier mühen sich meine Männer ab, eine Kiste Rotwein aufzubekommen, die wir geschenkt bekommen haben. Ist sehr lecker, der Flascheninhalt. Mal sehen, was ich mit dem Holzkisterl schönes anfangen kann.


Hier sind ein paar Schnappschüsse von Heilig Abend und die Geschenke abgebildet, die ich in den nächsten Tagen noch verteilen möchte. Aber Schenken macht soviel Spaß, dass mache ich auch gern mehrere Tage hintereinander.

Mein Schwager hat mir noch einen Flyer einer der Bands mitgegeben, bei denen er spielt.
Wirklich wunderschöne Musik. Wer also in München wohnt und am Mittwoch den 16.01.2013 noch…

Be inspired #5

Bild
Es gibt einfach immer wieder gute Ideen um sich inspirieren zu lassen. Oft wird man an bereits aus dem aktiven Gedächtnis gestriche Kleidungsstücke erinnert. So ging es mir mit meiner christbaumkugelroten Daunenjacke.

Die Farbbezeichnung stammt von meinem jüngeren Sohn. Als ich die Jacke vor 4 Jahren bei Lands End bestellen wollte, und vor der Frage stand: Welche Farbe soll es sein, entschied er ganz spontan: Die christbaumkugelrote. Gesagt getan. Ein tolles Stück. Trägt sich ganz wunderbar, durch den Westeneinsatz ist man recht flexibel.




Zwischenzeitlich war ich ja beim Friseur, und muss jetzt warten, bis der Ponny wieder etwas nachgewachsen ist. Aber: ich sprach von ein paar Fransen. Und meinte: einen dünnen, schrägen Ponny. Gesagt habe ich davon allerdings nichts. Mein Friseur ist Friseur, und kein Hellseher..... deshalb bin ich ihm auch nicht bös. Ich habe schon so lange keinen "richtigen" Ponny, mehr.... ich muss mich erst wieder drann gewöhnen.

Wie auch immer, das Foto…

Blogparade: Musik des Jahres 2012

Bild
Ich las bei Sabine auf dem Blog von dieser Blogparade bei
http://cimddwc.net/2012/12/07/blogparade-musik-des-jahres-2012/.



Musik spielt hier bei uns eine "riesige" Rolle. Umso schwieriger ist es auch, mich für ein Album, einen Liveact, einen Song zu entscheiden. Es ist im Prinzip unmöglich.

Trotzdem möchte ich Euch natürlich nochmal an meinen Konzerten des vergangenen Jahres 2012 teilhaben lassen.
Gesammeltes unter dem Label Musik auf meinem Blog.

Gesehen habe ich folgende Bands und Künstler, alle Konzerte waren für sich genommen toll.

The Brew
Hier interessiert Euch vielleicht mein Beitrag mit Musikbeispielen


Michael Kiwanuka
Auch hier hatte ich auf meinem Blog ein paar schöne Titel ausgesucht.

John Mayall
Ein richtig cooler, großer, alter Sack.



Pokey la Farge ... reinhören bei You Tube
Hier definitiv mein Lieblingssong 2012: Santa Ana Winds live -Sons of Bill

Ein paar  der schönsten Alben des vergangenen Jahres?

Thorbjorn Risager - Dust & Scratches
Sons of Bill - Live at the…

Kinderleicht

Bild
.... und trotzdem sooo lecker. Fast wie 100% ig selbstgemacht. Aber viel weniger zeitaufwändig. Meine Söhne lieben das.


Wie funktionierts? Ganz einfach. Man braucht für 2 Personen:

3-4 klein geschnittene Schalottenkein ganzes Päckchen Streukäse (etwas würziger) ein Päckchen Bio Spätzleinsgesamt keine 20 Minuten Zeit
Wärend man die Zwiebeln goldbraun in etwas Olivenöl anbrät



lässt man die Spätzle gut 2 min im heißen Saltzwasser ziehen (oder kochen).


Nachdem man die Spatzn abgegossen hat, brät man sie auf 2 Etappen in der Pfanne mit etwas Öl oder Butter an. Danach kommen sie in den noch heißen Topf, werden mit der Hälfte der Zwiebeln bedeckt, gut mit Käse bestreut und mit dem Deckel "eingeschlossen".
Jetzt die restlichen Spätzle anbraten und hinterher auch mit Zwiebeln und Käse in den Topf schichten.
Vielleicht noch kurz stehen lassen, dann alles durchmischen und sofort auf die Teller geben.

Guten Appetit!





Shopping Queen Woche 16

Bild
Das von mir umgesetzte Motto lautet:
New York City - style Dich zum Shoppingtrip mit deinen Mädels!Mut zum Mustermix! Karos, Streifen, Punkte - alles ist erlaubt!
Ich habe mich entschieden, das Wochenendthema umzusetzen bzw. einen Post dazu zu veröffentlichen.
Basis dafür - wie könnte es bei dem Motto anders sein - ist mein Stars and Stripes Schal, den Ihr ja bereits aus dieser Shoppingqueen Woche kennt.


Mit einem ruhigen, weißen Shirt funktioniert er wirklich gut. Man wird definitiv von den Verkäufern nicht übersehen und mit einer US Fahne um den Hals wird man sicher in jedem Laden besonders freundlich bedient.
Beim Shoppen habe ich gern mehrere Lagen, dass man problemlos oben und unten einzeln probieren kann und ggf. noch eine Jacke zum Testen zur Hand hat.

 Für gute Ideen bin eigentlich ohnehin immer ich zuständig. Grade was Routenplanung incl. geeigneter "Jausenstationen" betrifft. Ich denke also, wir hätten viel Spaß und Einkaufserfolg in New York.


 Mit den Aus…

Betucht am Dienstag #14

Bild
Hier kommt mein aktueller, absoluter Lieblings-Gute-Laune-und-Schwung Song. Leider habe ich bei YouTube keine Liveaufnahme davon gefunden.Jetzt schon: so ein Publikum kann man sich nur wünschen.




Heute treffen wir uns zum letzten Mal, um auf unseren Blogs schöne Schals, Tücher und Loops zu bewundern. Zum letzten Mal in diesem Jahr. Umso mehr freut es mich, Euch heute mal was anderes zeigen zu können.


Die Fotos der Kombi stammen allerdings nicht von heute, sondern vom vergangenen Adventssonntag. Meine "Tante" (eine langjährige Freundin meiner verstorbenen Mutter und Schneidermeisterkollegin) war mit ihrem Mann zum Kaffee da. Es war wunderschön sie nach Jahren mal wieder zu sehen. Als Kind hat sie mir immer die coolsten Kreationen für meine Barbiepuppen gehäkelt und am Sonntag hab ich mir natürlich ein paar fachmännische Tipps zu ein paar konkreten Nähprojekten bei ihr geholt.






Die konkrete Inspirationen zu Foulard auf Strickkleid stammt von diesem Foto. Allerdings habe ich di…

Be inspired #4

Bild
Als ich am Samstag Vormittag beim Einkaufen war, wanderte die Dezember Instyle in meinen Einkaufswagen. Neugierig wie ich bin, habe ich sie auf der 45 minütigen Crosstrainerrunde im Fitnessstudio eingehend studiert.... und bin gleich über zwei Inspirationen gestolpert.

Nach den großen Carées, die es bereits im Sommer oft zu sehen gab, wurden jetzt auch die kleinen Nicky-Tücher aus der Versenkung geholt.

Nachdem ich doch schon etliche Lenze zähle, kann ich mich nur zu gut an die letzte "Runde" (in den späten 90ern) erinnern, wo diese Tüchlein in Büros zu allem und jedem kombiniert wurden. Zwischenzeitlich schlummerten sie ausgiebig in einer meiner Schubladen. 
Die Fotos mit den bräunlichen Fellwestchen fand ich auch recht nett. Und am liebsten wollte ich beide Ideen kombinieren.
Samstag Abend waren wir bei einem Freund zu einem vier gängigem Weihnachtsessen eingeladen, so hatte ich gleich einen Anlass diese Idee auch umzusetzen.
Das Essen begann kurz nach acht mit einer …

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK