Be inspired #4

Als ich am Samstag Vormittag beim Einkaufen war, wanderte die Dezember Instyle in meinen Einkaufswagen. Neugierig wie ich bin, habe ich sie auf der 45 minütigen Crosstrainerrunde im Fitnessstudio eingehend studiert.... und bin gleich über zwei Inspirationen gestolpert.

Nach den großen Carées, die es bereits im Sommer oft zu sehen gab, wurden jetzt auch die kleinen Nicky-Tücher aus der Versenkung geholt.

Nachdem ich doch schon etliche Lenze zähle, kann ich mich nur zu gut an die letzte "Runde" (in den späten 90ern) erinnern, wo diese Tüchlein in Büros zu allem und jedem kombiniert wurden. Zwischenzeitlich schlummerten sie ausgiebig in einer meiner Schubladen. 
Die Fotos mit den bräunlichen Fellwestchen fand ich auch recht nett. Und am liebsten wollte ich beide Ideen kombinieren.
Samstag Abend waren wir bei einem Freund zu einem vier gängigem Weihnachtsessen eingeladen, so hatte ich gleich einen Anlass diese Idee auch umzusetzen.
Das Essen begann kurz nach acht mit einer Kartoffel-Kürbissuppe (wobei sämltiche Zutaten vorher angeröstet worden waren und das ganz damit nicht so süßlich schmeckte).
Dann gings weiter mit Nudeln in einer Trüffelbuttersahnesauce. (Weißwein)
Als Hauptgang Lammschlegel, mariniert in mediteranen Kräutern, mit grünen Speckbonen, gebackenen Tomaten und angebratenen Rosmarinkartoffeln. (traumhafter Rotwein)
Den Abschluss bildete um 1.30h mein "Mitbringsel", eine französischen Schokotarte, Espresso und ein kleines Gläschen Dessertwein.

Ist alles super lecker gewesen, vielen Dank Schos.


Ich hoffe, Ihr habt ebenfalls ein schönes Adventswochenende verbracht. Einen guten Start in die Woche.



Keynote: Be inspired? Show us your style inspiring sources. And don't forget to enjoy your life! 


Lass es Euch gut gehen
Sunstorm


Kommentare

  1. Schönes Outfit. Aus Zeitschriften lasse ich mich auch manchmal inspirieren. Deine Stiefel sind so toll! (sowas könnte ich auch gebrauchen) Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  2. hey sunny, das hast du super nachgestyled.
    mir gefällt deine variante mit den engen hosen in den stiefeln dazu sogar noch besser.
    von diesen kleinen schals hab ich auch noch einen ganzen karton voll. gut dass ich sie aufgehoben habe. deiner gefällt mir gut, auch weil er das thema der stiefel noch mal aufnimmt.
    hab eine schöne woche!
    lieben gruß,
    sabine


    AntwortenLöschen
  3. fellwesten liebe ich sehr. ich bin da nur immer sehr wählerisch.
    vor 4 jahren hatte ich dann die perfekte gefunden und bin allerdings aus ihr rausgewachsen (in die breite)
    ich sollte wohl auch mal ein paar crosstrainerrunden drehen ;-)

    das outfit gefällt mir also sehr gut, würde ich vom fleck weg anziehen und dazu noch meinen goldenen bling bling ring kombinieren

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender der ü30Blogger & friends: 01.12.

[Blogparade] Tüll- und Spitzenröcke

Boxie-Cut und Funktionsjacken

Das ü30Blogger & Friends Weekend 2017

Entspannt feiern und genießen: Weihnachtszeit 2017

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK