Posts

Es werden Posts vom Januar, 2013 angezeigt.

Was bringt uns der Frühling? #2

Bild
Natürlich nicht nur leuchtende Farben auf Gesicht und Nägeln.
Sondern, was ich auch besonders gut finde, Jacken und Blazer im "Biker-Stil".
Jacken aus den unterschiedlichsten Materialien: Samt, Stepp, Wolle, in den strahlendsten Farben.... möglicherweise sogar gemixt. Und das quer durch sämtliche Hersteller, Preisklassen und für sämtliche Altersgruppen.

In der Lederausführung ist sie natürlich nach wie vor erhältlich.


Ich mag es, wenn Kleidung nicht auf den ersten Blick so konservativ ausschaut oder mit chic, edel, elegant beschrieben wird. Etwas "sieht elegant aus"  ist z.B. eine Formulierung die bei mir "Pusteln" auslöst. Das hat sowas von Sonntag-Nachmittag-Feinmach-Kleidchen-Nein-Du-Darfst-Nicht-In-Den-Sandkasten ....und nicht auf den Baum. Und das kann für mich dann schonmal von vorn herein nichts sein.


Ich habe in meinem Fundus seit .... rechne.... 12/13 Jahren einen lila melierten Wollblazer. Er gehörte einst zu einem Hosenanzug (mit Marlenehose)…

Betucht am Dienstag #18

Bild
Vielleicht könnt Ihr Euch an diesen Post von vergangener Woche erinnern. Es ging um satte, blaue Nagellack und Makeup-Farben.
Gestern abend war der Lack 5!! ganze Tage auf den Nägeln. Ich habe geputzt, abgespült, getippt und gesportelt. Und er sitzt wie am ersten Tag. Ohne abzusplittern oder an Glanz zu verlieren. Gut, er ist ein Stückle rausgewachsen, aber das ist normal.
Ich gehe wirklich davon aus, dass diese Tatsache auf der Verwendung des AVON Gel-Unterlacks beruht. Normalerweise habe ich bereits am 2 Tag Schrammen (bei dunkleren Lacken) und am 3. beginnt der Lack zu blättern.

Diesen Gel-Lack kann ich also uneingeschränkt empfehlen.

Damit der Lack auch nochmal hübsch zur Geltung kommt, hab ich Ihn heute mit Tuch kombiniert.

Dazu gab es ein Ringelshirt. Zwar sind die Ringel nicht blau (scheint das Frühjahrsbasic schlechthin zu sein) aber ich habe es, wie mehrfach gelesen "im Mustermix zu einem anderen Print" getragen.


Mehr betuchte und betuchtes: auch heute wieder bei P…

In München

Bild
meiner schönen Stadt, ist immer mal wieder was los. Da möchte ich Euch natürlich nicht außen vor lassen, vielleicht hat die eine oder der andere von Euch Lust, sich inspirieren zu lassen.

Heute geht es um einen Konzerttipp. Und zwar für den "unsinnigen Donnerstag". Weiberfasching. Und wer da nicht unbedingt Lust hat, sich zu verkleiden, aber trotzdem feiern und tanzen möchte, für den ist vielleicht das "Stars" Konzert im Münchner Ampere ein guter Tip.

Ich habe die Band selbst schon diverse Male Live gesehen und war sowohl musikalisch als auch von der Performance immer total begeistert. Einer unserer engsten Freunde spielt dort sein lässiges Saxophon.




Die Band "The STARS" feiern am 07.02.2013 ihr 10 jähriges Band-Jubiläum! Zu diesem Anlass geben sie ein zweistündiges Powerkonzert nach dem Motto "Best of Rolling Stones". Als Gaststars konnte das Münchner Brüderpaar und Rythm'n'Blues Urgestein "Dr. Will & Big Brother George" …

Gerade ausgepackt..... ;-)

Bild
Diesmal habe ich ja mit meiner AVON Bestellung einen Haufen unterschiedlicher Produkte geliefert bekommen.

Der in der Farbe leicht orange schimmernde Gel-Unterlack hinterlässt auf den Nägeln einen für Klarlacke typischen Glanz.
Er ließ sich übrigens problemlos dünn und zügig auftragen und war ruckzuck trocken.

Die Gel-Formel soll die Haltbarkeit des Farblacks um einiges verlängern. Ich bin gespannt. Der blaue Lack ist jetzt seit gut zwei Tagen auf den Nägeln und sieht unverändert gut aus.


Wie ich feststellen muss, meine Haut wird nicht jünger und gerade jetzt bei großer Kälte und trockener Heizungsluft wird sie an den Wangen auch richtig trocken und ich komme mit meiner üblichen Tagespflege nicht mehr hin.

Also habe ich mir mal wieder eine feuchtigkeitsspendende Nachtcreme für trockene Haut gegönnt. AVON Solutions hydra beyond (50 ml). Die Creme riecht toll, ist pflegend aber leicht und lässt sich sparsam auftragen.

Schon nach ein paar Anwendungen sieht und spürt man einen deutlichen…

Was bringt uns ...

Bild
..... der Frühling?

Einen buten Strauß an satten, knalligen Farben. Wenn man den einschlägigen Seiten im Netz und den Magazinen glauben darf werden nicht nur die Kleider bunt und fröhlich, sondern auch das Makeup.

Das ist natürlich genau mein Wetter.

Nun hab ich mich mal aufgerafft und meinen satt türkisblauen Nagellack "Arctic Waters" von AVON aufgetragen, der schon seit dem letzten Herbst ungenutzt bei meinen Lacken sein Dasein fristete.

Als untere Schicht gab es den neuen Gel-Unterlack von AVON. Ich bin gespannt, ob er hält, was er verspricht.
Interessant ist, dass die Farbe "in Echt" gar nicht so hellblau/türkis wirkt, sondern viel eher auf den Nägeln eine Mischung aus Jeansblau und Petrol darstellt . Dieses Foto aus dem Netz trifft es eher.



Aber wie Ihr sehen könnt, bezieht sich dieser Farbtrend nicht nur auf Nagellacke, sondern tatsächlich auch auf dekorative Makeup-Produkte. Ich will mir auf alle Fälle auch noch eine knallblaue Wimperntusche zulegen. Ich ha…

Betucht am Dienstag #17

Bild
Heute ist schon wieder Dienstag - und damit einmal mehr Zeit für Papagenas Bloggeraktion "betucht am Dienstag". Wie jede Woche freue ich mich, Euch eins meiner Tuch-Outfits zu zeigen, die mir immer mehr ans Herz wachsen. Ketten trage ich in letzter Zeit eigentlich gar keine mehr... *hihi*

Das Tuch habe ich mir vor über 20 Jahren aus einer kleinen Boutique in Günzburg mitgebracht. Ich besuchte damals für ein verlängertes Wochenende eine Freundin, die dort eine Banklehre machte. Immer wenn ich dieses Tuch drann habe, denke ich an sie und unsere lustige gemeinsame Zeit mit Anfang zwanzig. Habt Ihr Tücher, die Euch schon ewig begleiten und mit denen Ihr angenehme Erinnerungen verbindet?




Keynote: Have a look at Papagena's Blog, there you can find a lot of other ideas how to wear a scarf on tuesday. Have fun and enjoy your life!

Lasst es Euch gut gehen.

Sunstorm

Saturday night

Bild
with my girls.
Gestern war ich nach längerer Zeit mal wieder mit meinen Mädels unterwegs. Wir haben gut gegessen, getrunken und uns prächtig unterhalten. Solche Mädelsabende tun einfach gut, man hat jede Menge Spaß und tankt wieder neue Kraft. Social-Wellness quasi.

Gestern Nachmittag nach dem Fitness hab ich ein bissal rum probiert und mich dann letztenendes für dieses Outfit entschieden. Lederhose und Zotteljacke haben jetzt schon das Zeug zum Lieblingsoutfit. Ich fühle mich darin einfach richtig wohl.


 Ich hoffe Ihr hattet ebenfalls ein schönes Wochenende und konntet ordentlich Energie für die neue Woche sammeln. Einen guten Start, haltet die Ohren steif und lasst es Euch gut gehen.




Keynote: Last night I was out with my girls. We really had a good time. Enjoy your life and have a good time too !

Sunstorm

geklickt, geshoppt!

Bild
Ich habe keine Ahnung, warum mir bestellen zwischenzeitlich fast mehr Spaß macht, als ein Einkauf im Laden.
Auf der einen Seite ist es zum einen wohl die Vielzahl der Anbieter im Netz, wenn man auf der Suche nach einem bestimmten Produkt oder einer "Klamotte" in einer bestimmten Größe ist.
Auf der anderen Seite freue ich immer wie ein kleines Kind, wenn der Postbote oder Hermes-Mann kommt und die Sachen liefert.

Anfang der Woche habe ich meine AVON-Bestellung abgegeben, und wenn alles gut läuft bekomme ich von meiner Beraterin heute abend meine monatliche Kosmetik"ration" geliefert. Dieses Mal standen weniger pflegende, als dekorative Artikel auf meiner Liste.


AVON hat nun endlich auch eine BB-Creme im Sortiment. Sie wurde in 5 oder 6 der üblichen Nuancen angeboten und ich habe einfach mal meinen "regulären" Farbton bestellt. Ich bin gespannt, ob sie hält, was der Name verspricht. Vor allem, ob sie für die winterlichen Temperaturen genügend Pflege spende…

Be inspired #7

Bild
Jetzt sind es nicht nur Fellwesten, sondern zwischenzeitlich auch Fell- bzw. Zotteljäckchen die man vermehrt zu sehen bekommt. Ich habe mich im Dezember spontan in dieses Jäckchen verliebt und musste es natürlich auch gleich bestellen. Vornerum wars zwar etwas weit, aber das lies sich mit in paar Stichen beheben.

Auf den ersten Bildern habe ich es mit der neuen Lederhose zur Pythonclutch und großem, schwarzen Schmuck kombiniert. Ich schätze, das werde ich anziehen, wenn es aufs nächste Konzert geht.



Die Clutch hat zwar auch ein kleines Kettchen dabei gehabt, sodass man sie auch umhängen kann, darauf hatte ich bisher aber noch keine Lust.

Die Instyle zeigt Puscheljacken nicht nur zu Schlangentaschen, sondern auch mit Silberhosen kombiniert. Auch keine schlechte Idee, wie ich finde.
Schnell noch ohne Spiegel die Lippen nachgezogen, schließlich solls ein schönes Foto werden ;-))....
Das Viskoseshirt von H&M ist allerdings wirklich extrem dünn, man kann sogar den Hoseknopf durchsehen…

Betucht am Dienstag #16

Bild
Es ist Winter und das finde ich gut. Zumindest, wenn es so ist wie jetzt. Mäßig kalt, leichter Schneefall, ein paar blaue Flecken am Himmel.

Die Fotos von diesem Outfit sind gestern Nachmittag entstanden, da hatte ich es auch schon an. Und weil ich mir gestern schon klar war, dass mir um 7.30h für den Augenarztbesuch sicher noch die Ideen fehlen werden, hab ich heute einfach nochmal das selbe angezogen.

Das Kleid (was mir für meinen Geschmack einfach zu kurz ist) entpuppt sich immer mehr zum "röhrentauglichen" Lieblingspulli.




Ich hatte mal lust ein paar "bewegte" Bilder für Euch zu knipsen. Allerdings ist das nicht leicht gewesen, da der Selbstauslöser mit Vorblitz arbeitet und man nicht wirklich weiß, wann man losspringen soll. Ich bleibe drann....

Wenn ich aus der Nachbar-Marktgemeine zurück bin, den Augenarzt und die Aldi-Runde hinter mir habe, werd ich mich gleich auf die große Blogrunde begeben und im Zuge dessen natürlich gucken, was die anderen betuchten Mä…

Das war 2012

Bild
Lang hats gedauert, aber ich wollte Euch - meinen Leserinnen und Lesern - auch layoutmäßig - mal etwas Besonderes bieten. Und so hat es doch etwas gedauert, bis mein Review Post für das Jahr 2012 fertig wurde. Leider ist es mir nicht ganz gelungen, das so umzusetzen, wie ich es mir vorgestellt habe. Aber ich denke bis zur abschließenden Lösung könnt Ihr auch mit diesem Workaround leben.
Es gibt zwei Neuerungen
1. der Post im Zeitungsstil Ich finde das viel besser lesbar, als Texte, die über die ganze Blogbreite gehen. Und
2. eine Fotocollage im Tumblrstil Beide Ideen stammen von Olivers Blog 5202, sind gut beschrieben. Schaut Euch dort mal um.



2012 war ein schönes, buntes, ereignis- und erkenntnisreiches Jahr. Ich möchte Euch nochmal ganz herzlich dafür danken, dass ihr mich begleitet habt.

Ich hatte Gelegenheit bei einigen Bloggerprojekten mitmachen zu können, was mir sehr viel Spaß gemacht hat. Ich habe viele schöne Fotos gefunden.


Sie zeigen meine liebsten Outfits, leckere Geric…

Lots of leather

Bild
Kaum hat das neue Jahr begonnen locken uns die Online-Shops mit Sale Angeboten und natürlich mit der ersten Frühjahrsmode. Grade dafür bin ich immer besonders anfällig, ist der fröhliche, leichte, bunte Sommer doch die schönste und freundlichste Jahreszeit.

Ich konnte es also nicht lassen und habe bei Otto und H&M bestellt. Die Ware kam heute an und ich habe sie gleich nach der Physiotherapie am Nachmittag kurz in Augenschein genommen. Für groß Probieren und Fotografieren war leider keine Zeit. Es warteten vier hungrige, männliche Mäuler auf die abendliche Raubtierfütterung.
Aber danach gings gleich los.

Die Lederhose ist toll, sitzt gut und hat eine ausreichende Länge von 35''. Mit meiner alten war ich in letzter Zeit nicht mehr wirklich zufrieden, sie hat sich schon ziemlich geweitet, hing so faltig herum und die Länge war auch nicht 100% . Sie wird also auf alle Fälle bleiben dürfen.
Der Preis ist auch in Ordnung, für kurvige Figuren scheinbar keine schlechte Marke. I…

Dezember 2012

Bild
Der Dezember ist für mich eigentlich immer der Monat, der am voll gepacktesten scheint.... noch schneller dahin rennt, als die übrigen Monate.... wie ein Zug, der in einen Sackbahnhof hinein rast. Und immer, wenn man glaubt, jetzt rauscht er gleich gegen den Bahnsteig..... gleitet er hindurch wie durch Butter und fährt munter weiter. Und bis man sich versieht ist schon weider der halbe Januar um. Wenn das so weiter geht, bin ich schneller 88 als mir lieb ist.


Hier hab ich Euch ein paar Instagramschnappschüsse aus dem Dezember zusammen getragen.  Ein Konzertbesuch bei Sons auf Bill, Rehrückenessen mit der Familie am 4. Advent, Weihnachtswamerl, äh, Plätzchen, nasser Schnee zwischen den Jahren und ein neuer Heine Katalog, der mit seiner farbenfrohen Mode Lust auf Sommer macht.



Wie ihr vielleicht noch wisst, verwende ich seit gut einem Jahr keine silikonhaltigen Haarpflegeprodukte mehr. Zwischenzeitlich habe ich auch ein sehr gutes Shampoo von Body Shop, das meine Haare wieder schön gep…

Betucht am Dienstag #15

Bild
Die Winterpause ist vorbei. Raus mit den Tüchern, Loops und Schals. Juhu! Heute hatte ich irgendwie Lust auf meinen Häkelschal. Leider passt der am besten unter den lilanen Kurzmantel.

Um den Themperaturen gerecht zu werden habe ich ein Langarmshirt und eine Fleecejäckchen drunter gezogen. Strumpfhose unter die Kordhose und leichte Stiefeletten.




Neben dem Schal in Großaufnahme mein Lila-Laune-Lieblings-Lidschatten.... zusammen mit einem neuen Pinsel, den ich letztens bei DM mitgenommen habe. Ja. Er ist nicht schlecht - aber an meine Artdecopinsel kann er nicht heran.
Jetzt werde ich gleich auf Papagenas Bloggucken, wer heute sonst noch einen kuschligen Schal oder ein hübsches Tuch zu verlinken hat.



Keynote: Have a look at Papagena's Blog, there you can find a lot of other ideas how to wear a scarf on tuesday. Have fun and enjoy your life!

Lasst es Euch gut gehen.
Sunstorm

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK