Wir bauen einen virtuellen Deich

Ich finde die Idee wunderschön, die im Forum der Frauenzeitschrift Brigitte geboren wurde.
Eine Userin dort "zeichnet" u.a. virtuelle Säcke, die jetzt für diesen guten Zweck verwendet werden.

Hier ein paar Beispielsäcke:





Über meine Aktion (von der Spendenseite übernommen)

Ich verkaufe Zeichnungen von allen möglichen Säcken, Tüten, Beuteln und Taschen, die ich ursprünglich aus Jux und Dollerei in einem Forum bei BRIGITTE.de angefertigt habe.
Jetzt brauchen wir diese virtuellen Säcke, um den Leuten zu helfen, bei denen der echte Deich nicht gehalten hat.
Wer einen Sack aus dem Lager wählt, spendet bitte zehn Euro - und wer eine individuelle Spezialanfertigung möchte, spendet ein paar Euro mehr.

Gespendet wird über das Aktionsportal





Zum virtuellen Deich gelangt ihr hier : KLICK


Spenden könnt Ihr sicher und unkomplilziert über Lastschrift und Paypal. Es würde mich freuen, wenn ganz viele mithelfen. Aus folgenden Säcken könnt Ihr auswählen: KLICK

Lasst es Euch gut gehen
Sunstorm

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die schönen Seiten des Älterwerdens

Wie trage ich Glencheck?

So trage ich die Herbst-Trends 2017

Weniger ist mehr - ü30Blogger & Friends

Klassiker - oder vielleicht doch Menocore

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK