Blogparade:
Welche Farbe tragt ihr am Liebsten?

Das möchte Sabina auf Ihrem Blog So nur in Frankfurt von uns wissen. Sie hat dazu HIER eine Blogparade erstellt.

Ja, welche Farbe trage ich am liebsten?
Spontan hätte ich wahrscheinlich alle kühlen kräftigen Farben genannt. Pink, das hier gezeigte "Orchidee", Royalblau, Türkis (Aquatöne), Rot ...
Aber ganz so scheint es doch nicht zu sein. Auf dieser Seite (KLICK) mal meine Lieblingsoutfits der letzten Zeit zusammengesucht. So bunt war das eigentlich gar nicht.

Wie stellt ihr eure Gaderobe farblich zusammen?
Viel Schwarz, Weiß, Dunkel/Jeansblau, Grau und Greige. Dazu meist farbige Spots. Wenig gemustertes (Ausnahme: Schals und Tücher).

Was ist eure Lieblingsfarbe und warum?
Tja. Ich dachte Lila. Scheinbar ist es aktuell aber Rot.

Gibt es Farben in eurem Kleiderschrank, die dominieren? 
Schwarz und Weiß (wobei man da ja nicht unbedingt von Farben sprechen kann).

Fällt Euch das auf? Ist das bewusst entschieden oder greift ihr unbewusst immer zu denselben Farben?
Teils, teils. Ich weiß welche Farben mir stehen. Das sind die, in denen ich mich mag und für die ich Komplimente bekomme. Aber das sind ganz unbewußt auch die, die mir am besten gefallen.

Habt ihr eure Lieblingsfarbe in verschiedenen Nuancen oder ist es genau der eine Farbton?

Nö..... Wie gesagt, am liebsten klar und kräftig.

Und wie denkt ihr über rosa und pink?
Aber natürlich. Schön kräfig und blaustichig.

Tragt ihr Farben, von denen ihr denkt, dass sie euch nicht stehen? Warum?
Maximal untenherum. Nein. Eigentlich nicht. Warum? Sie passen nicht zum Rest, ich fühle mich darin blass und krank.


Wenn Ihr auch Lust habt, bei der Parade mitzumachen:

1. Post zum Thema online stellen.
2. Auf So nur in Frankfurt (Sabinas Blog) HIER die Url zu Eurem Beitrag in einem Kommentar verlinken.
3. Auf Blogparade.de HIER ebenfalls einen Kommentar mit der Beitrags-Url hinterlassen.

Lasst es Euch gut gehen
Sunny

Kommentare

  1. Hi Sunny, schöne Farbenlehre von dir. Ich glaube in meinem Schrank ist auch überwiegend schwarz. Lila mag ich auch, aber eher im Winter. Rot geht immer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe viele Jahre ausschließlich schwarz getragen und mag es immer noch sehr. Aber vor ein paar Jahren habe ich angefangen etwas Farbe in mein Leben zu bringen.

      Löschen
    2. Liebe Sunny! Ich mag außer extremen Knallfarben, Schrei-Lila und Gall-Gelb eigentlich (fast) alle Farben. Natürlich spielt da vieles mit hinein: Haut, Haare, Typ, Jahreszeit, Wetter, Anlass ja sogar die eigene Wohnung kann eine Rolle spielen, wie ich mich kleide, oder auch, mit wem ich etwas unternehme...Das alles kann, muß natürlich die Farben meiner Kleidung nicht beeinflussen!Zudem kommt, dass es natürlich praktischer ist,die Basics in neutralen Farben zu wählen, gerade, wenn man den Kleiderschrank etwas reduziert sehen möchte!Alles Liebe,Nessy

      Löschen
  2. Hallo Sunny,
    Du kannst wirklich alle kräftigen Farben tragen. Ich hätte vermutet, dass dieses leuchende Blau Deine Lieblingsfarbe ist, weil ich sie oft an Dir gesehen habe und sie mir besonders gut an Dir gefällt. Doch Lieblingsfarben ändern sich ja, manchmal mit der Jahreszeit. Ich hab mir nochmal Deine Lieblingsoutfits angeschaut, das rote Karohemd mag ich auch ganz besonders gerne.
    Lieben Gruss + schönen Feiertag!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hi Sunny,

    ich hätte auch vermutet, dass Deine Lieblingsfarben lila, kräftiges Blau und Türkis wären. Zumindest sind das die Farben an die ich denken muss, denke ich an Sunny.
    Vielleicht trägst Du die dzenteren Farben ja häufiger, fotografierst sie aber weniger? Ich selbst z.B. fotografiere ja auch nicht jedes Alltagsoutfit, sondern nur die, von denen ich glaube, dass sie besonders sind oder interessant sein könnten. Alles was dazwischenliegt, kriegt die "Bloggerwelt" gar nicht mit.

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow fällt mir dazu erstmal nur ein Sunny! Danke fürs Mitmachen und ich freue mich schon auf den zusammenfassenden Artikel, denn eure Darstellungen sind sowas von kreativ und inspirirend. Was Farben ausmachen!!! Dein Lika gehlrt auch zu meinen Lieblingsfarbe, aber was grau und scharz für einen Knalleffekt auf deinen Bildern haben....atemberaubend, dass war wirklich mein Eindruck ohne zu übertreiben! LG Sabina

    http://so-nur-in-frankfurt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Das Grauschwarze Outfit ist der HAMMER!! Mag ich von denen am liebsten - wobei Du auch in Blau immer toll ausschaust! Ich bin immer sehr stimmungsabhängig was die Auswahl der Farben angeht - eine Lieblingsfarbe habe ich irgendwie gar nicht :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  6. jetzt weiß ich auch, wie eine blogparade geht - danke für's vormachen liebe sunny!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Sunny :)

    also dir stehen wirklich am besten die sehr kräftigen Farben, wie z. B. auch dein Profilfoto in dem blauen Kleid und dem bunten Tuch. Das lässt dich richtig strahlen.
    Diese dunklere Schwarz-Grau-Variante kann auch mal sein, aber ich finde Farben an dir viel viel schöner.

    Liebe Grüße
    Dana
    http://danalovesfashionandmusic.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sunny, ich hab auch mitgemacht: http://moppis.blogspot.de/2013/08/blogparade-welche-farbe-tragt-ihr-am.html

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Feiern im Mai

Die 10 schönsten Sommerideen 2017

Ich und Jack Sparrow

Ein weißes Sommerkleid kombiniert

Bloggen zwischen Hobby und Kommerz #6