Frohe Ostern!


Frieden, Freude und ein schönes Fest mit Eurer Familie wünsche ich Euch.
Letzte Woche hatte ich nur 2 Tage zu arbeiten. Die waren aber nervig genug, dass ich jetzt die 5 freien Tage am Stück wirklich genieße.




Ich arbeite aktuell 25 Stunden pro Woche. Die meiste Zeit macht es mir großen Spaß. Manchmal ist es nervig, dann gehe ich wenn möglich so schnell wie möglich heim. Zum Glück kann ich das. Ich lasse mir von der Arbeit meine Laune nicht vermiesen.


Hat man schließlich daheim auch genug zu tun. Zwei Teenager, Mann, Vater, Haus.... das reicht.
Haushalt. Da bleibt meist nur Zeit für das nötigste. Reicht auch. Sport. 3 mal 2 h pro Woche. Das ist fest gesetzt. Sonst mache ich nur worauf ich Lust habe und wenn Zeit ist. Wenn keine ist? Morgen ist auch noch ein Tag. 

Allerdings empfinde ich es nicht so, dass Dinge die ich gern tue, Lebenszeit kosten. Es gibt doch nichts schöneres als seine Zeit mit Dingen zu verbringen, die man liebt. Wobei ich idR nach der 80/20 Regel agiere und mir nichts ferner liegt, irgendwas, was nur mich betrifft, perfekt machen zu wollen oder womöglich zu glauben ich sei perfekt. Perfektionismus ist aber auch nichts, was ich jetzt erstrebenswert finde. Das würde mich zu sehr unter Druck setzten. Und das mag ich nicht.



Aber es soll sich nicht anhören, als wollte ich klagen. Ich hatte vergangene Woche genug Zeit und Muße um tatsächlich täglich zu posten, viele Blogs zu besuchen und es mir gut gehen zu lassen.

Die Blumen vor der Haustür habe ich auf leere Weinkisten gestellt. Die eigenen sich mit Deckel auch super um Kartoffeln zu lagern oder einfach als stabelbarer Stauraum.

Was habt Ihr dieses WE vor? Familie oder Freunde treffen? Brunchen? Kino? Skifahren ;-)?
Lasst hören! 

Und vor allem: Lasst es Euch gut gehen
Sunny

Kommentare

  1. Hallo liebe Sunny,
    wünsche dir und deiner Familie schöne Ostern und genieße die freien Tage. Deine Blumen vor der Haustür gefallen mir.
    Heute treffe ich noch meine 2 Schwestern und meinen Bruder, ich liebe es meine Familie um mich zu haben.
    Liebe Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat

    AntwortenLöschen
  2. Hallo SUnny,
    ich wünsche Dir auch " Frohe Ostern" und einen fleißigen Osterhasen ! Ich gehe heute mit meinen Lieben zum Brunchen ins Alex. Trinke einen "Latte" für Dich mit. Das was Du hast nenne ich positiven Streß und der tut gut. Bei negativen Streß, wo Du einen Job hast, der Dich nervt und alles zuviel ist, dann würde ich mir Gedanken machen. Ich bin im Vorteil, das ich jetzt alleine bin und weniger Stress habe, weil Sohnemann schon erwachsen und Beziehung vorbei ist, aber auch als es noch anders war,da war ich einfach glücklich und selten gefrustet. Hauptsache Du hast die Menschen um Dich, die Du liebst und die Dich lieben.. und vielleicht kommt ja mal noch ein Prinz vorbei und bis dahin, das Leben genießen..... LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sunny,
    Dein Oster-Header macht mir gute Laune!
    Wir haben zum ersten Mal seit 8 Jahren keinen Familienbesuch (die sind alle auf Reisen) und keine Verabredung (weil ich noch immer krank bin) und genießen Ruhe im Haus. Gestern hat es trotzdem für einen kleinen Ausflug in den Wildpark gereicht. Das war sehr schön. Heute wieder mehr Ruhe.
    Schöne Feiertage wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sunny, Deine Einstellung finde ich toll und absolut nachahmenswert - ich versuche es genauso zu halten. Gelingt mir mal mehr mal weniger. Die Ostertage werden ein bisschen ruhiger als gedacht - Schuld ist die Erkältung, die aber schon viel besser geworden ist. Ich wünsche Dir eine schöne gemeinsame Zeit mit Deinen lieben - liebe Grüße Conny
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Blumenfotos!
    Werde versuchen so viel Zeit wie nur möglich draussen zu verbringen ,den Frühling genießen ,Energie auftanken :)

    Frohe Ostern liebe Sunny!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sunny,
    frohe Ostern Dir und Deinen Lieben!
    Bei uns ist der Osterbrunch ausgefallen, weil die Hälfte der Teilnehmer krank ist. Wird nachgeholt, sobald alle wieder auf dem Damm sind. Dafür hatte ich ausgiebig Zeit mit der Tochter zu ratschen, ist auch mal schön.
    Lieben Gruß und schöne Tage!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sunny,
    auch Dir ein schönes Osterfest! Wir sind bei meiner Schwester und lassen es uns mit Kind und Kegel gut gehen. Die Alten sind verreist, wir können also alles relaxt machen und keiner redet rein! LG

    AntwortenLöschen
  8. hübsche blümchen hast du da! jaja, der osterhase und überall ostergrüße - ich finde fast, dieses jahr noch schlimmer, als weihnachtsgedöhns.
    haha, damit meine ich dich nicht persönlich hier, so im allgemeinen ist mir das aufgefallen.

    nix los hier. hier und da ein paar spaziergänge mit den "kindern" - spielplatz und co lassen grüßen - sowie das tägliche murmeltier ^^
    aber es ist ok für mich. in ein oder zwei jahren "lohnt" sich dann wieder volle kanne loszumachen, wenn das kleine kind verständlicher, neugieriger, belastbarer ist.

    lg sonja

    AntwortenLöschen
  9. Dir auch Frohe Ostern .
    Heute hatten wir Besuch ... Morgen wollen wir was unternehmen . Hier wollen wir hin http://www.ferienregion-eslohe.de/deutsch/wanderwelt/wanderwege/kyrill-pfad-schanze/ Ich muss sagen bin ganz gespannt was seid dem Sturm dort passiert ist .
    Ansonsten geht es mir ähnlich wie Dir . Haus , Garten , Kinder , Arbeiten usw. dafür geht die meiste Zeit drauf ... ansonsten nähe ich leidenschaftlich gerne ... probiere in dem Bereich gerne neues aus . Da bin ich auch sehr perfektionistisch . Wo bei ich sagen muss ich kann gar nicht anders . Das muss halt einfach so akkurat wie möglich werden . Mich stresst es viel eher wenn es nicht so ist :))
    Wünsche Dir noch einen schönen Ostermontag

    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kleiner Anhang , es regnet wie aus Kübeln ... so mit fällt unser Ausflug erst einmal in ´s Wasser .... Na mal sehen was mir einfällt ... Könnt ja bisschen was nähen :))
      Dir liebe Sunny einen schönen Tag

      LG heidi

      Löschen
  10. Das sind ausgesprochen hübsche Bilder, besonders das mit dem dicken, weißen Hühnchen! *Daumenhoch*

    Unser Ostern war "in Familie" und morgen werde ich mich hoffentlich wieder davon erholt haben: jedes Jahr das gleiche Programm, teilweise sogar der gleiche Kram in den Osternestern, die gleichen, trockenen Kuchen und das gleiche, öde Rumsitzen.

    Um es mit Heinz Erhardt zu sagen: jetzt freu ich mich auf Pfingsten... nicht im geringsten.

    Frohen Dienstag von der Bunten

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender der ü30Blogger & friends: 01.12.

[Blogparade] Tüll- und Spitzenröcke

Boxie-Cut und Funktionsjacken

Das ü30Blogger & Friends Weekend 2017

Entspannt feiern und genießen: Weihnachtszeit 2017

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK