Rock around the Blogs

Mensch ist das lange her. Das Gedächtnis von einem Rock ist nicht so besonders gut, müsst Ihr wissen.
Irgendwie kann ich mich dunkel erinnern, dass es hätte eigentlich Sommer sein sollen. Also, so nach dem Kalender. Irgendwie Ende Juli.
Heidi hat mich aus einem tollen Vichy-Baumwoll-Stoff gezaubert. Und zwar sollte ich als Eierlegendewollmilchsau - nicht durchs Dorf getrieben- nein: durch die ganze Republik geschickt werden. An jeder Station sollte ich verschönert werden und die Bloggerinnen sollten dann Fotos mit mir machen. Damit auch jede zwischen 1,30 m und 2 m Größe und in den unterschiedlichen Gewichtsklassen mitmachen kann, hat Heidi für mich richtig ordentlich Stoff spendiert und mich oben mit einem flexiblen Bund ausgestattet.
Von Heidi HIER kam ich also zunächst hierher und wurde von Sunny etwas aufgehübscht. Sie hat dazu ein Shirt verwendet, das sie eigentlich ausrangieren wollte. Seinen letzten Ausgang hat Sunny hier auf den Fotos festgehalten. KLICK. Ich bin froh, dass die sommerlichen Blüten auf mir und nicht im Altkleidercontainer gelandet sind.
Kombiniert hat Sunny mich mit einem leichten, weißen Baumwollblüschen und Korkpantoletten im 70er Stil

Die rote Verzierung war als erstes drauf. Eine Stickgrafik, die Heidi dort plaziert hat. Links danaben seht Ihr Sunny's Applikationen. Der ausgeschnittene Shritstoff wurde mit Bügelvlies verstärkt und dann im Zickzackstich auf den Rock genäht. Sunny's Signatur dazu und ab ging die Post mit mir an Ines. Was dann weiter geschah, könnt Ihr heute HIER nachlesen. Viel Spaß damit.

Lasst es Euch gut gehen
Sunny


Und hier habt Ihr die Liste aller Teilnehmerinnen
Heidi 
Sunny
Ines
Üffi
Gunda
Sonja
Ela
Annemarie


Kommentare

  1. Hallo Sunny, ein Rock wie für dich gemacht-steht dir gut in Schnitt und Farbe. Eine interessante Herausforderung, einen Rock zu kreieren, der so vielen Frauen mit unterschiedlicher Körpergröße passt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sunny,
    ein Rock für alle Größen, die Idee finde ich ganz wundervoll. Heidi hat halt alles bedenken müssen. Größen usw. War gerade bei Annemarie und
    die hats für mich richtig gut umgesetzt. Der Rock ansich ist nicht so mein Ding, aber das muß er ja auch nicht.
    Mit der weißen Bluse auch ganz gut anzusehen.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süß schaust aus!
    Leider kann ich den Beitrag von Heidi nicht sehen ,da kommt nur eine leere Seite beim anklicken. Aber die Idee von Ines das gute Stück als Kleid zu tragen finde ich sehr gelungen :)

    Happy Sunday <3

    AntwortenLöschen
  4. Du lässt Blumen sprechen, sehr schön.
    Bin gespannt wie es weiter geht!

    Viele Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sunny, die Blüten so wiederzuverwenden war eine Topidee, die haben echt perfekt dazu gepasst. Bei dir sieht das Röckle auch wirklich noch sommerlich aus, an meinem Tag wärs da schon zu cool gewesen ;-)
    Hab einen schönen Sonntag. Ela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sunny,
    schön beschwingt bewegt sich bei dir der Rock. Wahrscheinlich ist er gerne mal wieder Rock statt Kleid. Toll kombiniert hast Du ihn mit der hübschen Bluse.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. du hübsche!
    schaut toll aus an dir - ich könnte mich glatt im ganzen darunter verstecken *grins*.
    mit weiß gefällt mir das wirklich am besten und deine blümchen fand ich auch niedlich!
    supi!
    lg und weiter gucken geh,
    sonja

    AntwortenLöschen
  8. Meine Güte bist Du groß :)) Klasse , gefällt mir super mit dem Blüschen *gg

    LG Heidi und Danke fürs mit machen

    AntwortenLöschen
  9. Hi Sunny,

    so, jetzt komm ich mal Gucken, was Ihr so gemacht habt. Dir steht der Rock mal so richtig gut, ich glaube, Du könntest ihn tatsächlich auch IRL tragen. Passt er Dir sogar in der Länge? (mir war er ja trotz meiner fast 1,80m zu lang). Dein Oberteil finde ich zauberhaft, es passt sehr gut zu dem Stil des Rocks.
    Und danke für die Superorganisation! Du machst das klasse!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  10. Lieber Rock,

    schön zu sehen, was Du genau hier erlebt hast. Die Verzierung auf Dir mit den schönen Blüten durfte ich ja schon bewundern, als Du bei mir warst. Beeindruckt hat mich die saubere Verarbeitung der Applikationen. Da könnte manch Hersteller sich bei Sunny eine Scheibe abschneiden.

    Jetzt bin ich ganz gespannt, was Deine Trägerinnen nach mir mit Dir so angestellt haben.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  11. Der Hippielook steht dir auf jeden Fall sehr gut. Man, schade, dass der Sommer schon vorbei ist.

    LG Sabine

    www.blingblingover50.de

    AntwortenLöschen
  12. Hihi, das mit den 1.30 bis 2-Meter-Körpergröße hast Du sehr schön ausgedrückt! Genau so kam mir das vor, als der Rock bei mir ankam. :)
    Aber ich finde, wir alle haben gut was draus gemacht, wenn sich auch der Look vornehmlich auf Kombis mit Weiß oder mit Blau oder mit Weiß-Blau beschränkt hat. Sieht zwar bei allen toll aus, aber die Truppe mit dem gelben Rock war doch deutlich kreativer als wir. ;)
    Nichtsdestotrotz fand ich diese Aktion MEEEEEEGA-toll! Schade, dass wir am Ende nur noch zu Acht waren.
    Dir noch ganz vielen Dank für Dein Engagement! <3
    Liebe Grüße
    Gunda
    Hauptsache warme Füße!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Rock, hallo Sunny,
    Deine Fotos sehen so toll nach Sommer aus und das Ensemble weisse Bluse und hellblauer Rock gefällt mir so gut, dass ich es auch gemacht habe. Tolle Bilder, tolle Verzierung und eine fröhliche Sunny. Mehr braucht es nicht. Es hat einfach wieder Riesenspass gemacht. Liebe Grüße von Norden in den Süden! Bärbel

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sunny,
    ihr habt ja da ein tolles Projekt gestartet - das sieht nach viel Spaß aus -

    du hast nach der Kirsch-Creme gefragt: es ist noch Mascarpone drin und Quark und Sahne

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sunny, du hast deine Ausgabe gut umgesetzt. Der Rock ist etwas schwierig zu kombinieren und durch seinen Schnitt/Länge steht er nicht jedem. Gut dass du und Bärbel schön groß seid. Ihr könnt so einen langen Rock gut tragen.
    Die Aktion hat sicher viel Spaß gemacht.
    Hab eine gute Woche. Gruß Cla

    AntwortenLöschen
  16. hey doll u have a nice blog...do u wanna follow each other on GFC.....follow me and let me know on my blog...leave your URL.... i will follow u back immediately
    keep in touch
    www.hairfashionbeautyblog.blogspot.in

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ja wirklich eine tolle Idee, liebe Sunny, und wunderbar aufgehübscht noch dazu! Da komme ich alleine beim Anschauen nochmal richtig in Sommerlaune. Und irgendwie finde ich es jetzt fast ein bisschen schade, dass Du den Rock wieder weitergeschickt hast, denn der steht Dir echt.

    Liebe Grüße, Rena

    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  18. Du bist echt hübsch mit dem weißen, schlichten Oberteil zum Vichy-Karo Rock, sodass das Volumnöse daran glatt nicht auffällt! LG und hab eine schöne Woche. Sabina

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Sunny,

    wie kann ich denn an der Aktion teilnehmen? Möchte doch auch gerne mal einen Rock präsentieren.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Jennifer,
      das war eine Projekt der Ü30Bloggerinnen, das mit dem vergangenen Sonntag seinen Abschluss fand. Aber es steht Dir frei bei einer der nächsten öffentlichen Aktionen dabei zu sein.
      LG Sunny

      Löschen
  20. Fantastisch, wie unterschiedlich die beliebte weiße Bluse zu diesem Rock wirkt! Deine Variante mit der Shirt-Bluse passt auch fabelhaft!
    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

HighDroxy Hydro Spray

DIY: Schläppchen mit Jeans und Patches

Me and my T-Shirt - ü30Blogger and friends

Vichy-Karo: So style ich den Gingham-Trend

All summer long