Persönlicher Luxus #1

Wenn ich am Sonntag Morgen die Augen aufschlage kann der Himmel aussehen wie er mag. Ich bin überglücklich in meinem warmen Bettchen zu liegen und einen Blick auf meinen schlafenden Mann werfen zu können. So wie heute. Die ganze Woche ist er in Brasilien gewesen.
Zwei Stunden Fitnessstudio vor mir, eine fast schon wieder gute - noch nicht ganz gute - Schulter die noch immer besonders trainiert werden will..... das sind doch schöne Aussichten.
Und einen Sonntagsbraten den es in aller Ruhe im Kreise der ganzen Familie zu verspeisen gilt.
Zeit, viel Zeit und keine Verpflichtungen.
Was für ein Genuß. Und vor allem ein echter Luxus.

Viele Menschen definieren das Wort Luxus sicher ganz anders wie ich. Luxus ist es in meinen Augen Zeit zum entspannen und zum genüsslichen "Nichts-Tun" zu haben.
Aber auch ein guter Haarschnitt vom Friseur meines Vertrauens, "wash, blow-dry & go" ist für mich Luxus. Keine großen Föhnorgien mit Rund- oder sonstwelchen Bürsten.
Und - was für mich in diesem Zusammenhang besonders wichtig ist, ein gutes und verträgliches Shampoo. So wies aussieht habe ich nun endlich eines gefunden. Ohne Silikone, Parabene oder Sulfate, aber auch ohne austrocknende Tenside. Meine Schwägerin hat es mir in Augsburg bei Green Glam besorgt.

Ein luxuriöses, feuchtigkeitsspendendes Shampoo speziell für anspruchsvolles Haar.
Es schäumt zwar wirklich nur ganz wenig. Aber die Haare werden davon quietschsauber und können nass problemlos gekämmt werden.

Meine einzelnen, krausen Haare werden etwas geglättet und alle glänzen ganz natürlich.
Seine Inhaltsstoffe sind wirklich ganz mild. Es tut nicht nur meinen Haaren, sondern auch meiner empfindlichen Kopfhaut sehr gut.

Es duftet ganz dezent und irgendwie belebend. Ich musste nachschauen. Es ist Ylang Ylang, Geranie, Bergamotte und Zitronengras.
Dieses Shampoo ist eine Empfehlung wert. Ich werde mir auf alle Fälle eine Flasche nachkaufen.

Green Glam Store
Apothekergäßchen 3
Augsburg
HIER

Codecheck HIER


Tja, und was gehört noch zu meinen persönlichen Luxusgütern? Definiv ein Glas erdiger Bordeaux. Damit kann man mir wirklich eine große Freude machen. Auch wenn ich gerne mal ein Helles, einen Radler oder einen Russen trinke. Trockener Rotwein ist eine feine Sache, die ich zwischenzeitlich allen übrigen alkoholischen Getränken vorziehe.

Die hier und heute gezeigten Stücke kennt Ihr alle schon. Diesen Stil und natürlich schwarze Kleidung pur trage ich sehr gern,  nur nicht mehr ganz so oft wie früher. Aber es ist definiv der richtige Beitrag für  Ines  Aktion #Buntes2014 - schwarzer November HIER

Kennt Ihr die Marke Green Glam? Wenn ja, gibt es von dort noch andere Produkte, die ihr empfehlen könnt?
Und schwarz....? Tragt Ihr gerne komplett schwarz?

So. Und jetzt habe ich die Qual der Wahl, welcher Kategorie bei den Ü30bloggern  HIER ich diesen Beitrag zuordnen soll.... Mode, Beauty oder Lifestyle???? Von allem was dabei.
Nachdem es um persönlichen Luxus geht ... entscheide ich mich.... für den Lifestyle.

Lasst es Euch gut gehen und kommt gut durch den Sonntag und in die neue Woche
Sunny

Kommentare

  1. Du bringst es auf den Punkt. Zeit zu haben, ist wirklich Luxus. Und wenn man seine freie Zeit, wie heute am Sonntag, auch noch mit der Familie verbringt, dann ist das wirklich der pure Luxus schlechthin. Das hast Du übrigens sehr schön geschrieben.
    Dein Outfit gefällt mir sehr gut. Die enge Hose steht Dir richtig gut. Auch die Zotteljacke sieht klasse aus. Diese leicht rockig angehauchten Outfits passen einfach perfekt zu Dir.
    Dann wünsche ich Dir einen luxuriösen Sonntag.
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Sunny,
    hab das Feld zum Unterschreiben gesucht :-) Dein Beitrag klingt nach dem perfekten Luxus... Zeit zu haben, ist für mich auch das Wichtigste... Ein sehr cooler Look in Schwarz. Ich wünsche Dir einen Sonntag, wie Du ihn Dir wünscht.
    Ganz lieber Gruß, Conny <3
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
  3. Oh ich oute mich... ich trage gern schwarz. Rotwein ist wirklich was leckeres und nee die Shampoofirma kannte ich bis dato noch nicht. Ich bin auch noch auf der Suche... sag bitte Bescheid, wenn Du damit super zufrieden bist.. meist braucht man ja doch eine ganze Weile bis man sagen kann - das ist toll.
    Liebe Grüße und einen tollen ruhigen Sonntag wünscht Jacky

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sunny,

    du schreibst Wahres:)..Luxus kann so viel sein, und in vielem kann ich zumindest ein Stück Luxus finden ( ein Schaumbad z.B. mit einem Glas Wein- hier eher ein Cabernet Sauvignon )..dein Outfit könnte so auch meines sein, ich trage fast nur Schwarz-aber gern mal mit rotenm oder Blauem/Grünem Akzent.
    Und mal ehrlich, du hast ja auch echt tolle volle Haare...das Shampoo schau ich mir mal genauer an, obwohl ich mit meinem grad ganz zufrieden bin (wegen der Tenside muss ich da aber mal nachschauen)
    hab noch einen Luxuriösen Sonntag:)
    lieben Gruß,Dani

    AntwortenLöschen
  5. Luxus sieht für einige sicherlich anders aus .
    Wo bei ich wirklich sagen kann . Genau so empfinde ich Luxus . Einfach nichts tun zu müssen . Keinen Termin haben . Den Kopf frei haben und den Gedanken freien Laufen lassen zu können . Ja das mag ich auch total gerne . Mein ganz besonderer Luxus ist es aber auch im Nähzimmer einfach was ausprobieren und einfach machen . Und wenn mir dann noch wer was zu essen kocht . Das nenn ich dann mal perfekt ;)

    Dein Outfit finde ich übrigens klasse , Gefällt mir super . Richtig chic

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sunny
    Heutzutage ist Zeit Luxus, ganz wichtig finde ich es mal "fünf gerade sein zu lassen" und nichts zu tun (sehr schwierig für mich).

    Das Shampoo und die Marke kenne ich überhaupt nicht, hört sich aber sehr interessant an. Da ich im Moment große "Haarprobleme" habe, werde ich es mir genauer ansehen.

    Schwarze Kleidung liebe ich, an Anderen und auch an mir, man kann sie vielfältig einsetzen und sie sieht eigentlich immer gut aus.
    Deinen Look heute finde ich total chic und partytauglich.

    Wein ist ein schwieriges Thema für mich, oft schmeckt er mir nicht, ich trinke lieber mal ein Gläschen Sekt.

    Dir und deinen Lieben einen schönen Sonntag
    Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Schönen Luxus hast Du heute! Kann Deine Definition sehr gut nachvollziehen - ebenso wie die Vorliebe für trockenen Roten.
    Danke für Deinen Beitrag bei der Aktion #Buntes2014!
    LG Ines

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sunny,
    das sehe ich auch so. Zeit und Muse zu haben für meine Lieben und die Dinge, die mich glücklich machen, ist ein Luxus. Schön, dass Du ihn am Wochenende ausgiebig genießen kannst.
    Dein Loblied auf den neuen Haarschnitt kann ich gut nachvollziehen. Deine Haare glänzen wunderschön und liegen perfekt. Mir geht es gerade mit meiner Kurzhaarfrisur ähnlich. Kein Bad-Hair-Day mehr, auch ein Luxus :-).
    Dein rockiger Look gefällt mir gut, ganz besonders die kuschlige Jacke.
    Hab eine feine Woche!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sunny,
    da bin ich ganz bei dir, so mag ich es auch. Nichts ist für mich schöner,
    als einen Sonntag mit der Familie zu verbummeln.
    Das ist wirklich LUXUS und ich genieße es in vollen Zügen.
    Dein Outfit ist so chic, super schaust du aus.
    Noch einen schönen Sonntagabend mit deiner Familie.
    Liebe Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sunny,
    schnell will ich dir noch einen Kommentar schreiben. Hatte heute PhotoshopKurs 7 Stunden lang und kann keinen PC mehr sehen. Ehrlich.

    Gottseidank habe ich den Luxus Zeit seit zwei Jahren. Die Zeit , die ich früher im Büro war nutze ich aber nur noch für mich und ja, auch ein
    klein wenig für die anderen Menschen um mich herum und helfe. Ich mache das aber aus freien Stücken und die Zeit für diese Menschen nehme ich mir sehr gerne, weil auch viel zurückkommt.
    Meine Haare habe ich jetzt hinten auch sehr kürzen lassen, leider hat die Friseuse den Pony etwas kurz geschnitten, das wächst aber wieder.
    Fotos kommen demnächst, wenn es mal in der Wohnung heller ist. Schaun mer mal.

    Die Hose passt wunderbar zu der Fransenjacke und passt dir sehr gut. Ich habe neulich eine in weiß probiert, hat mir aber so gar nicht an mir gefallen.

    Wünsche dir einen schönen Abend mit viel Zeit und Muße.

    Lieben Gruß Eva

    PS. Stroh denke ich auch, du weißt.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sunny, ich verstehe das, dass das Luxus für Dich ist, Sonntagmorgen den schlafenden Mann zu beobachten, meiner ist grade momentan jedes Wochenende arbeiten, da vermisse ich das nämlich grade sehr.
    Die Frisur steht Dir wirklich ausgezeichnet, ganz ganz toll. :-) Und Dein Outfit ist auch super. Ich trage an an sich nie komplett schwarz, aber irgendwie durch Zufall letztens auch mal und dachte so bei mir, dass das ja doch gar nicht schlecht aussieht, also werde ich sicher bald mal wieder komplett schwarz anziehen.

    Viele Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  12. Outfit ,Haare .. alles perfekt! Tolle Fotos!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sunny, irgendwie sind mir Deine letzten Blogbeiträge durch die Lappen gegangen, bin zur Zeit auch total im Stress und selbst die Sonntage sind nicht arbeitsfrei, wir renovieren gerade. Wollte nur schreiben, freu mich, dass es der Schulter fast wieder gut geht und die Sachen, die Du Dir ausgesucht hast sind wieder megaschön. Ich trage eigentlich gern schwarz, aber es macht mich noch blasser. Also muss dann wenigstens ein buntes Tuch die Teile aufpeppen. Deine Haare sind wunderschön!
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sunny, der Look ist super, Du schaust sauguat aus! Schwarz komplett trage ich nur sehr sehr selten, wobei ich sagen muss, dass diese "Farbkombination" sehr cool und elegant aussieht. Ich kenne die Marke leider nicht, daher meinerseits keinerlei Empfehlungen. Und ich freu mich für Dich, dass es mit Deiner Schulter schon wieder so gut geworden ist. Wünsch Dir eine tolle Woche, hoffentlich diesmal mit Deinem Mann an Deiner Seite.

    Liebe Grüße, Rena

    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sunny,
    auch wenn es schon sooooo oft geschrieben wurde: Auch ich würde Luxus genau wie du interpretieren.
    Mein Mann ist viele Wochen im Jahr unterwegs. Wenn er dann wieder zurück ist, dann ist es einfach toll - und fühlt sich in den ersten Tagen an wie Luxus.
    Deine Jacke finde ich übrigens total schick. Du hast mich ja schon oft inspiriert, dein lässiger Look ist einfach immer wieder toll.
    Deine Haare auch - ich bin gerade dabei meine etwas länger wachsen zu lassen (wenn sie die Ohren bedecken sind sie für mich schon lang ;-) ) und sollte jetzt wohl auch mal über richtig gute Pflege nachdenken.
    Danke für die Info.
    Viele Grüße,
    Luzerne

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Sunny,

    ein rein schwarzes Outfit ist mir meist zu dunkel. Es braucht da für mich einen kleinen andersfarbigen Klecks, der das ganze etwas aufhellt - genau, wie du es mit deiner Handtasche machst. Auf mich macht das Outfit den Eindruck, als wäre es ein Party-Outfit. Die "flußige" Jacke und deine Lederhosen sind für mich eine richtig schicke Partykleidung. Dazu passt auch super deine silberne Handtasche.

    Auch dein Haarschnitt gefällt ir sehr!

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  17. hi sunny - danke für deinen netten kommentar!
    dein haarschnitt ist wirklich sensationell! vor allem wenn das so schön fällt ohne über rundbürste föhnen und so....
    ganz schwarz habe ich in meinen teeny-jahren abgearbeitet, ein trockener rotwein ist auch mein lieblingsrauschmittel, silikon und erdölfreies shampoo benutze ich schon seit vielen jahren - und keine spülung. diese marke hier kenne ich aber nicht.
    mein ungeheurer luxus ist es nicht irgendeinen job machen zu müssen um zu überleben.
    schöne grüsse!
    xx

    AntwortenLöschen
  18. Hi Sunny, also erstmal schließe ich mich Beate an, denn einen Haarschnitt, der allein macht, was er soll, das ist der wahre Traum. Schwarz trage ich jetzt seltener, aber durch die Zeit in NY seit meiner Rückkehr mehr. Schrecklich wie sehr einen doch die Umgebung beeinflusst :) Dein Outfit gefällt mir auch sehr gut. du siehst toll aus. Und bei Rotwein sage ich nicht nein. Wobei ich sehr gern portug. Weine mag, wir haben da gerade einen entdeckt. Und in Frankfurt gibts eine kleine Brauerei, die macht die würzigsten Biere. Helle mag ich weniger, Russen trink ich auch. LG sendet dir Sabina @Oceanblue Style

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender der ü30Blogger & friends: 01.12.

[Blogparade] Tüll- und Spitzenröcke

Boxie-Cut und Funktionsjacken

Das ü30Blogger & Friends Weekend 2017

Entspannt feiern und genießen: Weihnachtszeit 2017

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK