Nachmittags Marsala, abends Lamm


 

Marsala, Flieder und Veilchen? Habe ich gestern Nachmittag zusammen getragen, als ich mit meinem Mann unterwegs war. Ein paar Outlets durchstöbern, einen Kaffee zusammen trinken und im Anschluss bei der Metro Lammcarrées fürs Abendessen besorgen. So kann man schonmal einen Samstag Nachmittag verbummeln, oder? Warm genug war es heute um kurze Strecken draußen ohne "richtige" Jacke zurückzulegen.... aber so recht weiß das Wetter nicht, was es will. Mein Kopf fühlt Schneeschmerzen, mal sehen, wann er kommt.

Poncho (DIY) - Pieces | Shirt - Comma | Kleid - Tuzzi | Legging - C&A | Stiefel Gabor HIER

Was habt Ihr gestern gemacht? Was gabs zum Abendessen?

Bei uns gab es die Lammcarrées. Suuuuper lecker.


1.
Ca. 250 g Lamm pro Person.

Die Carrées ein paar Stunden in Olivenöl, Rosmarin und Thymian marinieren.

Dann mit Olivenöl und 2 jungen, zerdrückten Knoblauchzehen in der Pfanne gut anbraten.

Im Anschluss kommen sie noch für 10 min aufs Gitter (mittig) eines auf 150°C aufgeheizten Ofens, um richtig nachzuziehen.

2.
Die Zaubersauce gab es schon vor Valentin HIER zu sehen. Gestern habe ich noch ein paar kleine Salzkartoffeln gekocht und in die warme Sauce gegeben.

Zerdrückten Schafskäse drüber, das Lamm aus dem Ofen, das Gitter nach oben. Und dann noch schnell 3-4 min auf 200°C Grill (plus Umluft) das Gemüse anbräunen lassen.

Et, voilà. Bon Apetit!


Zum Abschluss noch ein schönes Lied, das ich gestern beim Postschreiben gehört habe. Wollte ich Euch nicht vorenthalten.



Am 11.05.2015 hören wir ihn mit seiner Band Gov't Mule lieve in München!!! Yeah!!


Kommt gut durch den Sonntag, lasst es Euch gut gehen, bis die Tage
Sunny

Kommentare

  1. Oh liebe Sunny bei Dir ist Marsala schon eingezogen... bei mir fehlt das noch.... na schauen wir mal. Bei uns gab es gestern asiatische Gemüsepfanne mit Hühnchen und Reis. Lecker und leicht. Das Wetter war dann hier doch nicht ganz so sonnig warm und trocken, aber was solls. Wir haben den freien Tag genossen und es uns entsprechend gemütlich gemacht. Hab einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Fantastische Farbkombi! Dein Outfit gefällt mir wieder einmal besonders gut!
    Die Farbzusammenstellung werde ich mir abgucken :)

    Schönen Sonntag liebe Sunny <3

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Sunny, wunderschöne Farbkombi, find ich ganz toll. Ich liebe Beerentöne. Hast du was Nettes gefunden im Outlet?
    Bei uns gab es gestern einen schönen gemischten Salat am Abend.
    Wünsche Dir einen schönen Sonntag, herzlichst Tina

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Farben, liebe Sunny.
    Sie stehen dir wirklich sehr gut. Heute gefällt mir besonders gut dein Poncho. ei mir ist noch keiner eingezogen, aber ich arbeite daran ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Sehr mondän schaut das aus mit dem geschickt übergeworfenen Poncho, gefällt mir richtig gut.
    Das Rezept hab ich gleich mal gespeichert. Jetzt muss ich nur noch einen Mitesser finden. Die ElaFamily ist da recht ablehnend komischerweise.
    Hab auch einen schönen Sonntag.
    Ela

    AntwortenLöschen
  6. Hi Sunny,

    whow, der Poncho ist toll und steht Dir ganz ausgezeichnet!

    Ich habe gestern aufgeräumt und Wäsche gewaschen. Bin ja erst Mitte der Woche aus Ddorf wiedergekommen und hab direkt wieder gearbeitet. So dass ich hier gestern erstmal was gegen das Chaos unternehmen musste.

    Lg, und ein schönes Rest-Wochenende!

    Annemarie

    AntwortenLöschen
  7. Ohne Jacke raus? Ui, ganz schön mutig. Ich hoffe, du hast dein "Chaos" mittlerweile beseitigt. Hast du was im Outlet gefunden? Lilatöne stehen dir auf jeden Fall sehr gut.
    LG Sabine - Bling Bling Over 50

    AntwortenLöschen
  8. Eine ganz tolle Farbkombi Sunny! Ich mag diese Beerentöne (egal wie sie heißen) sehr.
    Lamm mag ich auch ganz gerne, mach ich aber selten und im Lokal wird das nicht oft angeboten. Bei uns gab's gestern Tofu gegrillt, rote Bohnen und ein Chutney dazu, nix besonderes.
    Hab eine schöne Woche!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Hello Sonny, that scarf/ wrap is so great looking! Thanks for sharing with Visible Monday, xo.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sunny
    Eine wunderschöne Farbkombination. Gefällt mir ausgezeichnet!
    Mmmmhhhhh.... so lecker! Danke für das tolle Rezept.
    Einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sunny,
    der Poncho ist Hammer - wow - passende Strümpfe und Shirt dazu - super

    ich hab noch niiiiiiiiiiiiiiiie Lamm gegessen - steh eh nicht so auf Fleisch - Kartoffeln, Gemüse, Salat und leckere Soßen machen mich glücklich -

    Warren hat eine wunderschöne Stimme - geht mir direkt ins Herz - viel Spaß -

    liebe Grüße- Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Lass mal überlegen ... Am Freitag war ne ganz liebe zum Seifeln da . Samstag Vorstandssitzung und Sonntag gefaulenzt . Gegessen haben wir auch ... Axh ja Pizza , ansonsten ... hmmmm muss ich erst überlegen .
    Wünsche Dir eine schöne Woche
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  13. Das Kleid würde ich gern mal sehen. Der Poncho ist klasse. Von der Farbe und vom Schnitt her. Alles in allem sehr harmonisch das Ganze. und ... mir läuft hier das Wasser im Munde zusammen.

    lG Swan

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sunny, toller Look, Dein DIY-Poncho begeistert mich immer noch! Und Ihr versteht es schon, das Leben zu genießen :) Bei uns gabs am Samstag Gulasch und gestern Abend war Geburtstagsessen im Restaurant angesagt ... hat's bei Euch geschneit? Hoffentlich für Dich ohne Schmerzen.
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  15. I tried to follow this as best I could! Your outfit is lovely, the colours are bang on trend and your leather pencil skirt goes beautifully with the marsala and purple colours. You look great!

    AntwortenLöschen
  16. Melissa used to be one of my favorites. Great voice ,too. Ponchos are so trendy this year and leather skirts so classy! so you are both trendy and classic. Good score!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Feiern im Mai

Die 10 schönsten Sommerideen 2017

Ein weißes Sommerkleid kombiniert

Bloggen zwischen Hobby und Kommerz #6

Dip-Dye-Twinset und himmelblaue Jeans kombiniert