Lederjacke, Seidenbluse und 70er Booties kombiniert

Dieser Artikel erschien zuerst auf "Sunny's side of life".

So lautet wohl die korrekte Beschreibung für dieses Outfit, das ich vergangenen Dienstag auf dem Leon Bridges HIER Konzert im Münchner Technikum getragen habe. Ein 26 jähriger US-Amerikaner der wirklich außergewöhnlich talentiert scheint und sehr erfolgreich Musik macht.

Den Stil würde ich als Classic Soul bezeichnen. Die schöne Location, die für 600 Personen Platz bietet, schuf einen tollen Rahmen für das super coole Konzert und einen echten Ausnahmekünstler.


Seidentunika zu Schlaghose und lässigen 70er Booties mit Blogabsatz


Genau das richtige zu dieser Musik, die sowas von groovt. Schwitzen also inclusive. Da nützt auch das gute Münchner Bier nichts.... es ist einfach heiß auf Konzerten.

Hüftlange Bikerlederjacke mit Gürtel

Im Herbst für mich die Jacke der Wahl, um nach dem Konzert richtig angezogen zu sein.Wenn man recht schwitzt ist man vor kaltem Wind geschützt. Und falls es regnet, ist die Lederjacke auch keine schlechte Wahl.



Diese ist nicht nur im Bikerstil geschnitten. Nein. Ich habe sie sogar in den 90ern zum Motarradfahren getragen. Das Leder ist butterweich und dank der nötigen Pflege auch noch super in Schuss.


Herstellernachweis:
Booties und Lederjacke - Fundus | Jeans - S.Oliver 2015 | Seidentunika - Taifun | Sonnenbrille - Ray Ban | Schmuck und Makeup - AVON


Die ledergefütterten Stiefeletten habe ich kurz nach der Jahrtausendwende erstanden, als die 70er bereits zum Xten Mal ihr Revival gefeiert haben. Farblich liegen die beiden Brauntöne recht nah bei einander und qualitativ ist das Leder auch in diesem Fall top. Handschuhweich, innen wie außen.

Wie gefällt Euch die Band? Wie gefällt Euch mein Outfit? Was tragt Ihr auf Konzerte?
Kommt gut in die neue Woche, lasst es Euch gut gehen
Sunny


This article was released originally on "Sunny's side of life".


Kommentare

  1. Tolles rockiges Outfit. Die Bluse sieht toll aus. Habe erst einen Schreck bei der Überschrift bekommen.... Seidenbluse.... ich hatte früher mal eine und fand die schrecklich, denke aber das wird auch nicht hochwertige Qualität gewesen sein, jedenfalls erinnere ich mich mit Schrecken zurück, Deine sieht luftig lässig aus.
    Ich war seit Ewigkeiten nicht mehr auf Konzerten. Eigentlich leider, aber meist haben wir ja nur Fr oder Samstag Zeit (weißt ja mein Wecker klingelt gegen 4 Uhr) und somit sind die Konzerte arg begrenzt.
    Liebe Grüße zum Wochenende wünscht Dir Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Outfit. Bei Lederjacken kann und will ich auch nicht allen zwei Jahre eine neue je nach Mode kaufen. Meine ist 8 Jahre alt und gerade gut genug eingetragen.
    Mir geht es auf Konzerten wie Dir: Ich schwitze. Und will mir hinterher draußen nicht den Tod holen. Daher finde ich Deine Kombi sehr passend. Für mich ist bei Konzertkleidung noch wichtig, dass ich bis auf die Jacke möglichst alles waschen kann, denn meistens reicht mir hinterher lüften nicht aus.
    Das Video klingt klasse.
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sunny, die Musik gefällt mir sehr gut. Und dein Look passt für mich perfekt auf ein Konzert. Genauso würd ich auch losziehen :)
    Viele Grüße ela

    AntwortenLöschen
  4. Siehst wieder einmal sehr hübsch aus in deinem Jeans Outfit!
    Das Konzert hätte ich auch gerne besucht, habe mir das Video angesehen :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  5. rock´n roll - babe!
    saucoole lederjacke! und der rest passt prima zum thema und zu dir! aber den ganzen abend auf hacken stehen - wow! - kann ich schon lange nicht mehr. auf meinem letzten, seit jahren wiedermal, konzert, im sommer, P.Smith, freiluft, trug ich einen bundeswehr-fliegeroverall den ich um arme und beine erleichtert hatte....
    xxxx

    AntwortenLöschen
  6. Hi Sunny,

    coole Jacke, sowas ähnliches hab ich auch (in Schwarz) allerdings ist meine leider kein Originalvintage und sitzt (vielleicht deshalb?) nicht so gut wie bei Dir. Als "lange Frau" hat man ja oft das Problem, dass die Taille nicht da sitzt, wo sie eigentlich soll und das ist bei meiner Jacke leider der Fall. Deshalb trage ich sie meist offen. Deine passt allerdings ausgezeichnet!

    Was ich zu einem Konzert tragen würde? Ich war jetzt schon länger auf keinem Konzert mehr. Das letzte Mal noch in DDorf... Aber eigentlich finde ich, das was Du trägst, zu einem solchen Event schon absolut passend!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  7. Coole Mucke. Das wäre ein Konzert ganz nach meinem Geschmack. Dein Outfit ist wieder super. Die Lederjacke genau richtig, wenn man verschwitzt nach draußen kommt.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Coole Klamotten und groovey Musik - das ist eine Kombination, die nur schwer zu übertreffen ist, liebe Sunny!
    Alles Liebe von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/09/was-gibt-es-neues-in-rostrosenhausen.html
    (⁀‵⁀,) ✿
    .`⋎´✿✿¸.•°
    ✿¸.

    AntwortenLöschen
  9. Die Tunika passt prima zu der Schlagjeans. Die Kombi gefällt mir richtig gut.
    Hab morgen einen angenehmen Wochenstart.
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  10. Cooles Outfit , coole Musik , genau mein Fall :))
    Muss mir unbedingt den neuen Veranstaltungskalender von unserer Kulturschmiede besorgen , Die haben auch gerne klasse Künstler da .

    LG Heidi ( die jetzt den 3. Versuch startet und einen Kommentar da lassen möchte , komme später noch mal gucken ;) )

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sunny, du scheinst ja wirklich oft zu Konzerten zu gehen, müsste ich auch unbedingt wieder einmal machen. Mein letztes Konzert ist schon ein paar Jahre her, ich war in London auf einem Eagles Konzert, war der Hammer. Das du so lange deine Kleidung behältst ist schon der Hammer, bei mir laufen die Schränke eigentlich immer über, wenn ich da noch Dinge aus den 80zigern oder 90zigern hätte wäre das Chaos vorprogrammiert.
    Wünsche dir einen erfolgreihen Workshop
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Very sharp, Sunny. Love those wide-legs. xo

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde die Stiefeletten ganz schick - schöne Farbe und Form und ein kleiner Absatz ist auch dran. Tunika und Jeans sieht auch ganz gefällig aus - vor allem von Muster und Farbe her.

    Zur Musik kann ich nix sagen, da ich ihn nicht kenne.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Sunny, tolles Outfit für ein Konzert. Gute Wahl diese Hammer Lederjacke. Grüße aus Spanien, Tina

    AntwortenLöschen
  15. Ohhh Ich hätte Leon Bridges auch gerne mal gesehen! Er ist toll und ich höre "Coming Home" seehr viel! :)
    Dein Look ist top!! Schlaghosen finde ich super toll!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  16. You got the period look just right, Sunny! A reminder that keeping the good pieces is always smart. Leather does so much for vintage looks, and blue with brown is a great current favorite. So glad you had fun!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sunny,
    du siehst: ich bin weit hinterher mir deine Bloggs anzusehen.
    Wir waren im Urlaub.Danach hatte ich sehr viel zu erledigen, habe mich im Fitnesscenter angemeldet und jetzt komm ich irgendwie nicht mehr in meine geliebte Morgenroutine hinein, erstmal in Ruhe einen Kaffee am Computer zu trinken, bevor ich in meinen Tag und zur Arbeit starte.
    Deine Jacke ist wunderbar. Ich habe nur kurze Lederjacken, aber im Herbst ist eine längere mit Sicherheit sinnvoller.
    Mit diesen Schuhen aufs Konzert?
    Oh Mann.......nein.......alle Achtung :-) dass du das schaffst.
    Ich brauche flache ultrabequeme Treter bei solchen Einsätzen.
    Ganz liebe Grüße schicke ich dir und freue mich trotz Zeitmangel wenn ich bei dir "vorbeischaun" kann.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Stil? Lässig feminin.

Bloggen zwischen Hobby und Kommerz #5

The Guitar Strap, das it-piece 2017

#fashionpassion - ü30Blogger & Friends

Pantone Spring Colors 2017