Posts

Es werden Posts vom Februar, 2017 angezeigt.

Lederröhre mit oversized Grobstrickjacke kombiniert

Bild
So wies aussieht könnte es jetzt vielleicht schon mal etwas Frühling werden, deshalb möchte ich Euch unbedingt noch diese Kombination mit einer oversized gearbeiteten Grobstrickjacke und einer schmalen Lederröhre zeigen.


Endlich wieder in, oversized Als wir 2003 schon mal so einen langen kalten Winter hatten, habe ich in der Mittagspause ziemlich gefroren. Als ich zum Aufwärmen bei Ludwig Beck durch die Herrenabteilung streifte, fiel mir diese warme und vor allem längere Strickjacke aus echter Wolle in die Hände.
Das Ding wärmt. Zu der Zeit waren lange Pullover eine echte Seltenheit. Zumindest für Damen. Aber da ich mir noch nie zu wenig "Frau" war, um nicht auch bei den "Männern" einzukaufen, war das auf 30€ heruntergesetzte, letzte Stück natürlich meines.

Silbergraues Kaschmir und Beerenrot

Bild
Dem Winter mit Kaschmir ein Schnippchen schlagen Silbergrau ist er, mein Kaschmirstrickmantel. Er ist unglaublich warm und dabei so extrem kuschlig. Genau das richtige für diesen, zu extremer Kälte neigenden Winter. Vergangene Woche habe ich ihn nochmal in die Arbeit ausgeführt. Drüber hatte ich meinen eher dünnen, olivgrünen Trench an. Weil der Strickmantel aber so warm ist, hat das nichts ausgemacht. Der Trench hielt den Wind und die
Feuchtigkeit ab und der Strickmantel sorgte für ausreichende Wärme und Behaglichkeit.

Alles, was grün ist - ü30Blogger & Friends

Bild
Greenery ist ein frischer, gelbstichiger Grünton, der an junges Blattgrün erinnert. Greenery ist die Pantone Farbe des Jahres 2017. Aber nicht nur dieser Grünton ist angesagt. Die Grünpalette, die wir kombinieren können, reicht bis zu einem graustichigen Olivton, der Kale (Grünkohl) genannt wird. Da dürfte wirklich für jede was dabei sein. Wie es scheint, hinkt die deutsche Modeindustrie diesem Farbtrend etwas hinterher. Aktuell kommen nämlich die Farben von 2016 (rosé und bleu) in die Läden ... *hust*. Wer sich also heuer schon mit diesem speziellen Grün, Greenery oder auch Maigrün genannt, eindecken will, sollte vermutlich etwas Geduld mitbringen.

Avokado - das Beauty-Wunder

Bild
Avokado schmeckt nicht nur gut, sie ist auch gesund. Man kann sie super in der Haar- und Körperpflege einsetzen. Avokado ist das reinste Beauty-Wunder.

Wie Du mit Avokado Deine Haare pflegen kannst Im Rahmen der ganzen Nachhaltigkeitsdiskussion und den damit hoffentlich verbundenen Auswirkungen auf unser Leben und Konsumverhalten habe ich für mich ein paar Dinge beschlossen:
Produkte die ich in Gebrauch habe und gerne nutze, brauche ich auf. Dann kaufe ich keinen Nachschub und schau erstmal, ob ich ohne das Produkt auch auskomme.
Erst wenn ich feststelle ganz ohne geht es nicht, suche ich einen für Umwelt und Gesundheit verträglichen Ersatz.
Das alleine ist schon schwierig. Wenn das Produkt dann zusätzlich auch noch tun soll, was ich von ihm erwarte, wird es noch schwieriger.
Meine Suche nach dem richtigen Shampoo habe ich ja schon mehrfach hier auf dem Blog zum Thema gemacht.

Statementärmel und mehr

Bild
Dieser Post enthält Affiliate-Werbung, nachfolgend mit (A) gekennzeichnet.

Statementärmel sind ein ganz aktuelles Modethema, vor allem für große Frauen. Im letzten Jahr hat man sie schon gesehen, aber in diesem Frühjahr ist die Auswahl noch größer geworden, gerade was die Variationen von ausgefallenen Ärmelschnitten betrifft. Puffärmel, Keulenärmel, Trompetenärmel, mit und ohne Schnürungen. Besonders lange Manschetten gefallen mir sehr gut. Im Ausgleich zu den langen Beinen. Ob sie praktisch sind, ist eine andere Frage. Aber nicht nur mit den Ärmeln können wir ein Statement setzten.

Wie Du in einer Minute frischer aussiehst

Bild
Frischer und wacher aussehen. Wer möchte das morgens nicht. Seit dem ich keine 17 mehr bin, sieht man mir an, wenn ich keine 9 Stunden geschlafen habe. Neun Stunden Schlaf bekomme ich aber nur selten. Sehr selten. Bin ich doch eine echte Nachteule.

Augenbrauen sind der Rahmen für Eure Augen Die Augenbrauen zupfe ich mir seit bestimmt 25 Jahren wöchentlich (genauso wie die ich die Beine einmal pro Woche epiliere). Das ist super wenig Aufwand, weil nach 25 Jahren nicht mehr viel nachwächst. Hin und wieder 3 Haare auf der Nasenwurzel und ein paar einsame Krieger unter der Braue. Zum äußeren Augenwinkel hin. Augenbrauenmoden (weder ganz dünn, noch ganz breit) habe ich niemals mitgemacht. Oben zupfe ich gar nicht, nur unten wird das weggenommen, was weder Braue noch Wimper ist. Ines hatte unlängst einen sehr interessanten Post zum Thema Augenbrauen auf ihrem Blog. Meine hier sind original, weder gefärbt noch sonstwie behandelt. Ich "lege" sie morgens nach der kalten Ladung Wasse…

Lederlegging, Chiffontop mit Tuch und Strickjacke kombiniert

Bild
für große Frauen mit langen Beinen, Stylingtipps, tall fashion Heute ist es mal wieder Zeit für einen "tall fashion" Beitrag.

Nachdem das Thema doch Relevanz zu haben scheint, gibt es hier auf dem Blog jetzt eine extra Seite zum Thema "Tall fashion". Klickt Euch einfach mal durch.

Etwas weiter unten stelle ich Euch das aktuelle "Um Kopf & Kragen" Linkup ein, damit Ihr Euch mit den ganzen Schals, Tüchern und Mützen noch entsprechend verlinken könnt, bevor es wieder richtig Sommer wird.... dass ich nicht lache.

Heute gibt es hier eine meiner liebsten Kombinationen zu sehen.

Schwarze Lederlegging zur langen, lockeren Strickjacke. Ebenfalls in Schwarz. Drunter ein luftiges, langes Chiffontop.

Wirkung der Farben: Schwarz und weiß haben den höchsten Kontrastlevel. Dadurch wird die Hüfte optisch maximal geteilt. Das Top ist sehr lang und verkürzt damit optisch die Beine.

Winterwonderland

Bild
Bloggeraktion, Winterwald
Ich liebe den Winter. Und den Sommer. Und den Frühling und den Herbst mag ich auch. Aber bitte nur, wenn der Himmel blau ist und die Sonne scheint. Die Temperatur ist mir dann im Prinzip wurscht.


Natural Woman vs. Glitzerstaub pupsende Einhörner

Bild
Dieser werbefreie Artikel erschien zuerst auf Sunnys side of life. Sie haben PostUnlängst erreichte mich eine recht interessante Mail von Noir sur Blanc. Das ist eine französische Agentur, die hauptsächlich Unternehmen und Forschungsgruppen bei der Durchführung ihrer Projekte, Studien und Verbreitung derer Ergebnisse unterstützt.
Die brandaktuelle Studie der Toulous Business School (Fr) aus dem Februar 2017 untersucht die Zusammenhänge zwischen dem objektiven Erkennen retuschierter Fotos und den emotionalen Reaktionen von Frauen auf diese Fotos.

Zitat:“ Das Wissen um retuschierte Models hält Frauen nicht von dem Wunsch ab, den mageren Idealen zu ähneln und schützt nicht vor der Belastung, die durch diese Einwirkung verursacht wird. Die Frauen zeigten letztlich drei Emotionen: Gefallen, Missfallen und Aversion.“

Kleines Bloggertreffen in Augsburg

Bild
Dieser Artikel erschien zuerst auf Sunnys side of life. Werbung - Links nachfolgend mit (W) gekennzeichnet.
Den Samstag verbrachte ich mit Ela in Augsburg. Dieses Mal sind wir mit dem Zug nach Augsburg gefahren um uns mit Sabine von "Acht Stunden sind kein Tag" zu treffen. Von unserem Bloggertreffen im vergangenen Sommer habe ich Euch ja schon berichtet.
Aber auch im Januar 2015 haben wir uns schon einmal in Augsburg getroffen.

Ursprünglich waren sechs Teilnehmerinnen geplant. Eine musste leider aus familiären Gründen absagen, eine aus gesundheitlichen. Und eine angeschriebene Bloggerin hat sich leider gar nicht gemeldet. Trotzdem war es ein toller Tag. Und das Wetter hat auch mitgespielt. Es war nicht zu kalt und es blieb trocken. Hätte ich das gewusst, hätte ich den Schirm zu Hause gelassen. Die Kamera in meiner knallblauen Ledertasche war neben dem Geldbeutel eh schon Gewicht genug. Aber es hat sich gelohnt, sie mit zu nehmen. Sind schöne Bilder dabei raus gekommen.

Das war der Januar 2017

Bild
Dieser werbefreie Artikel erschien zuerst auf Sunnys side of life. Der Februar ist schon am Mittwoch angebrochen. Trotzdem ist es für mich zwischenzeitlich ein schönes Ritual einen Monatsrückblick für Euch und auch für mich zu bauen.

Untertitel auf Instagram Fangen wir mit dem Foto meiner Eltern an. Ich habe es unlängst auf Insta gepostet, nachdem es mir bei meiner Recherche für die Blogparade "Dahoam ist dahoam" in einem der alten Fotoalben in die Hände gefallen ist. Ich hatte es mit dem Untertitel #Liebe ist das größte #Geschenk von allen.......
Bald 50 Jahre ist das her. Die Aufnahme stammt vom #Polterabend meiner Eltern im Juli 1967 versehen.

Witzig fand ich, dass so viele nicht gelesen hatten und dachten, das sei ich mit 20 auf dem Bild. Bin ich aber nicht. Ist meine Ma mit 33....


Wie Du auch bei zweistelligen Minusgraden samtweiche Lippen behältst

Bild
Dieser werbefreie Artikel erschien zuerst auf Sunnys side of life. Ja, ich weiß. Die aktuelle Kältewelle ist durch. Zumindest hier bei uns im Süden. Aber der Winter kann hier durchaus noch bis weit in den März oder vielleicht sogar noch bis April dauern.
Ich hatte Euch ja bereits im Oktober einen langen und knackig kalten Winter prophezeit.

Meine Tipps für klirrende Kälte habe ich letzten Februar schon mal zusammengefasst. Aber wenn es so lange sooo kalt ist, dann arbeite ich konsequent vor. Denn die kalte Luft ist so trocken, dass sie auch noch das letzte Quäntchen Feuchtigkeit aus der Haut zieht.

Und die Lippen sind da ja besonders gefährdet. Also pinsle ich sie jeden Abend dick mit Waldhonig ein und lasse die Sache gut 15-30 min einwirken. Waldhonig wirkt antiseptisch. Deshalb trinke ich ihn bei Erkältungen auch gerne im Thymiantee oder Ingwerwasser. Er reduziert Keime an Wunden und sorgt dafür dass mögliche Entzündungen zurück gehen. Die Heilung der kleinsten Risse wird beschleu…