Ornamental gemustertes Tunikakleid in blau kombiniert

 Blau gemustertes Tunikakleid entspannt mit Silber kombiniert


Dass Blau in sämtlichen Schattierungen zu meinen Lieblingsfarben zählt, das wisst Ihr ja bereits. Und es gibt Phasen, da trage ich blau einfach lieber als Schwarz. Ja. Insgesamt finde ich Blau sogar ein Stück raffinierter als Schwarz/Grau. Es wirkt ruhig, frisch und niemals trist. Im Prinzip halte ich Blau sogar für die elegantere aber vor allem vielseitigere Farbe.

Um der dezenten Eleganz entgegenzuwirken, kommen dann eben Muster, Schnittdetails und Kombinationen ins Spiel. Ich liebe Krawattenmuster - ornamentale Muster - auch maurische Kachelmuster genannt. Deshalb konnte ich auch nicht widerstehen und habe mir das hier gezeigte Tunikakleid (glatte Viskose) bei Bon Prix mitbestellt, als ich meinen Kleiderschrank mit diesem Maxikleid "fütterte".

Blau gemustertes Tunikakleid entspannt mit Silber kombiniert
Herstellernachweis: Tunikakleid - Bon Prix (keine Werbung) | Jeans - S.Oliver | Rucksack - H&M | Sneaker - Gabor | Strickmantel - L.Creation | Schmuckset - AVON

Der geschätzten Leserin wird es nicht entgangen sein, ich habe es auch schon auf unserem München-Bloggerinnen-Treffen getragen, als Gunda uns vor Ostern besucht hat. Das Material ist luftig, die langen Ärmel schützen mechanisch vor der aggressiven Frühjahrssonne und mit einem leichten Strickmantel ist man auch bei kühlem Wind geschützt.

Eine lässigere Jeans, Schuhe und Tasche in Neonfarben, geben dem Look eine völlig andere Note. Mit Silber kombiniert und mit großem silbernem Schmuck ergänzt, ist das Bild gleich ein ganz anderes. Das runde Muster und die großen runden Scheiben an Kette und Ohrhängern verstärken den symbolischen Effekt des Kreises. Die Kreisgestalt ist unter den regelmäßigen Figuren von einzigartiger Ganzheit und Geschlossenheit. Er ist ein Zeichen für Unendlichkeit. Wer sich für die Symbolik des Kreises interessiert, kann hier nachlesen.

Blau gemustertes Tunikakleid entspannt mit Silber kombiniert

Zum Thema Schmucksets sei hier noch ein Wort gesagt. Man kann sich darüber streiten, ob man Schmucksets nur, oder nur manchmal oder vielleicht auch niemals "vollständig" trägt.
Ich bin froh hier die freue Wahl zu haben. Ich mag dieses große, dominante Schmuckset. Und ja. Ich trage es am liebsten zusammen. Es passt zu mir. Genau so groß und präsent, wie es ist. Es unterstreicht meine Persönlichkeit und stiehlt mir nicht die Show.

So, aber jetzt bin ich erstmal gespannt, was es bei Euch auf dem Blog im vergangenen Monat an Schmuckstücken zu sehen gab.





Kommt mir gut durch den Dienstag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund
Sunny


Kommentare

  1. Guten Morgen Sunny, mir geht es mit Blau auch so.Ich mag es lieber als schwarz und grau.
    Dein Tunikakleid ist toll, das Muster schön "frisch". Im Sommer sicher auch ein toller Begleiter. Gerade Viskose ist da sehr angenehm finde ich. So mit Jeans und Strickmantel sieht es auch toll aus.
    Schönen Dienstag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es Dir gefällt. Ich glaube nicht, dass ich es jemals tatsächlich als Kleid tragen werde. Aber mit Hose drunter mag ichs super gern.
      LG Sunny

      Löschen
  2. dieses blau mit dem silber ist der hammer an dir! du schaust unglaublich frisch aus! geradezu jugendlich! maurische muster mag ich auch sehr gern. schöner anzug - da stimmt alles! xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schatz. Ich bin jugendlich. Zumindest im Geiste... hehe.
      Freut mich, dass es Dir gefällt. LG Sunny

      Löschen
  3. Das Kleid sieht grandios an dir aus - und um Längen lässiger als im Shop. Vielleicht sollten die deine Kombi da zeigen? Dürfte den Verkäufen auf die Sprünge helfen ;-)
    Ich liebe dieses Outfit. Solltest du es mal überhaben: Meine Adresse steht im Impressum *liebguck*
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi. Und mit wem würdest Du das Zelt dann teilen? LG Sunny

      Löschen
    2. Sehr chic , Dein komplettes Outfit finde sich sehr stimmig . Würde ich genau so anziehen . Na gut evtl . würde ich die Bluse kürzen *gg Aber ansonsten ... ich mag blau total gerne . Steht Dir :))
      LG Heidi

      Löschen
  4. Das Outfit gefällt mir super gut, ich mag ja gerne solche weiten Teile. Mit dem langen Strickmantel gefällt es mir am besten, ohne ist es mir zu viel Fläche, wo nichts los ist - vom Muster mal abgesehen. Ich würde sicher ganz lange Ketten dazu tragen. Blau ist schön und das Muster auch.

    Die Kette sieht toll aus, leider kann ich die Ohrringe nicht so gut erkennen. Bei manchen Schmucksets sieht das auch immer noch gut aus, wenn alles gleich bzw. ähnlich ist. Ähnlich finde ich immer viel besser. Aber wenn die Ohrringe genau die eine kleine Blüte hat wie der Kettenanhänger und diese Blüte sich dann auch noch auf Ring und Armband wiederfindet, ist das *gähn* langweilig.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe Dir bei Insta einen "Link" auf die Ohrringe geschickt.
      Ich hatte Ketten dazu probiert. Das war definitiv much too much.
      LG Sunny

      Löschen
  5. Da ist es ja schon wieder, das Tunikakleid. Lieblingsstück, gelle?!? :)

    Verständlich. Ich mag es an Dir und muss gestehen, dass ich es in der heutigen Kombination mit gekrempelter, unten enger Jeans und Sneakers noch lieber an Dir leiden mag als wie ich es persönlich gesehen habe! :)

    In letzter Zeit mutiere ich auch immer mehr zum Blau-Menschen. Dabei mochte ich früher neben Bunt fast nur Schwarz ...

    Liebe Grüße
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind keine Schuhe, mit denen ich lange Wanderungen mache. Oder gar auf eine Anhöhe gehe. Wie gesagt. Wenn man mich nicht knatschig haben mag, sind Sporteinlagen in Turnschuhen Pflicht. Mit schmerzenden Füßen laufe ich keinen Meter weiter. Glaub mir. Das möchtest Du nicht erlegen.
      LG Sunny

      Löschen
  6. Das Muster gefällt mir besonders gut und Tunikakleider mag ich es und Dich in beidem Die Kombi hier gefällt mir besser als die von Eurem Treffen. Sieht ein bischen softer aus. Ich würde es mit Leggings tragen.

    Viel Freude am schönen blauen Schätzchen wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was verstehst Du unter softer? Beim Treffen hatte ich noch "Chillen im Englischen Garten" auf dem Programm. Mit einer Halben Augustiner auf der Wiese unter einem Baum im Schatten sitzen.
      Wir haben es nur ins Café geschafft. Das wären die silbernen Schuhe und die helle Hose auch gegangen, richtig.
      LG Sunny

      Löschen
    2. Optisch softer, ohne den Farbkontrast an den Füßen dazu.

      Löschen
  7. Hach! Wir sind beide im blau unterwegs? Coooool! Du hast hier alles richtig gemacht und Blau solltest du bitte öfter tragen! Mir gefällt der Stilbruch mit dem silber! Sieht echt super aus!
    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche!
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst lachen. Blau trage ich fast täglich... :-) Jeans. Und klar. Gold trage ich eh nicht. Deshalb. Immer Silber.
      LG Sunny

      Löschen
  8. Steht dir sehr gut. An mir würde es nicht wirken, das weiß ich schon beim Angucken.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vermutlich nicht als Bluse. Als leichtes Sommerkleid vielleicht. Ich trage auch nicht oft Muster. Aber das hier geht komischerweise gut.
      LG Sunny

      Löschen
  9. P.S. Ich mag Schmucksets auch gerne zusammen tragen. Mal gemischt - mal zusammen. Alleine meine optische Vorliebe für Wiederholungen lässt mich das mögen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. Warum auch immer nur Farbklammern. Es kann ja auch Schmuckklammern, Stilklammern oder sonst noch welche geben. LG Sunny

      Löschen
    2. Stilklammer ist ein schönes Wort!

      Löschen
  10. Das passt wunderbar zu Dir und Deinem Kolorit. Sehr schick ♥

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Wow Sunny, was für ein schöner Look! Mit den Silber hast du das Blau perfekt kombiniert, du siehst super hübsch aus. :)

    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
  12. Sehr cooler Look! Es sieht total bequem und lässig aus. Und Blau steht dir ganz hervorragend!
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
  13. Gefällt! Ich mag Dich immer besonders gerne in solchen lässigen Kombis, das bist einfach Du. Und was blau anbelangt, hast Du zu 100 % recht :)
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  14. Du siehst so schön aus!
    Mir gefällt das Tunikakleid so sehr, es ist einfach nur perfekt für den Frühling und Sommer.
    Und du hast es einfach Klasse kombiniert.
    Am meisten mag ich die "frische" Farbe. toll.

    alles Liebe deine Amely Rose

    AntwortenLöschen
  15. In Kombination mit dem Strickmantel darüber gefällt mir das Outfit am besten. Vor allem der chice Rucksack hat es mir angetan. Ich bin aber sicher, daß du die Tunika auch ohne "Beinkleid" (wie Hose) tragen kannst. Die geht doch gut als Kleid durch.

    Liebe Grüße

    Jennifer
    http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/05/chic-auer-haus-funkelndes-gold-golden.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Stil? Lässig feminin.

Bloggen zwischen Hobby und Kommerz #5

The Guitar Strap, das it-piece 2017

Pantone Spring Colors 2017

#fashionpassion - ü30Blogger & Friends