Posts

Es werden Posts vom Juni, 2017 angezeigt.

SEO OnSite-Optimierung Teil 2

Bild
Über meine Sicht auf SEO oder auf Deutsch: Suchmaschinen Optimierung konntet Ihr ja hier bereits in mehreren Beitragen etwas lesen. Bitte. Nochmal. Das ist immer meine Meinung. Wer gute Texte und interessante Beiträge schreibt, sollte die Chance haben gefunden zu werden. Ich habe es im letzten Beitrag die "Google-Gästeliste" genannt.

Und es gibt einiges, was wir beachten können um uns im ersten Schritt formell an die Etikette zu halten. Im letzten Beitrag ging es um Nomenklatur einer Blog-URL, den korrekten Aufbau von Seiten-Links und um die Beschreibung der Seiten für Suchmaschinen. Heute soll um es einen Blogbeitrag gehen.

Ein Blogbeitrag sollte sich um ein möglichst spezielles Thema drehen. Natürlich kann man auch Rückblicke schreiben oder unterschiedliche Themen in einem Blogpost zusammenfassen. Gehen wir jetzt mal nicht von unseren Stammlesern aus, die einen Blogpost lesen, weil wir ihn geschrieben haben. Sondern weil der Post bei einer Google-Suche gefunden wurde.

Für…

Fladenbrot mit Ziegenkäse, Aprikosen und Rosmarin

Bild
Dieses Fladenbrot mit Ziegenkäse, Aprikosen und Rosmarin ist eine smarte und vor allem sommerliche Vorspeise. Alle Zutaten schmecken superlecker und sind dazu noch supergesund. Ich habe sie zum ersten Mal anlässlich des Geburtstags meines Mannes ausprobiert. Aprikosen haben Saison. Endlich. Aprikosen, Erdbeeren, Kirschen und Johannesbeeren sind mir ans saisonalem Gewächs definitiv lieber als Grünkohl und Spargel. Vor allem geschmacklich.

Die Zubereitung ist denkbar einfach. Die Zutaten bekommt ihr in jedem Supermarkt. Ein wunderbar leichtes und krosses Essen. Entweder als Vorspeise oder als Beibrot zum abendlichen Salat.

Zutaten für den Teig/ das Fladenbrot 200 g Weizenmehl
1 TL Salz
2 EL Olivenöl (kalt gepresst)
125 ml Wasser


Zubereitung des Ölteiges Aus diesen Zutaten knetet ihr einen glatten Teig, der nicht mehr klebrig ist. Daraus formt Ihr eine Kugel. Dann gebt Ihr Euch einen kleinen Klecks Öl in die Hände, verreibt es und bestreicht die Kugel von außen damit, indem man sie in…

Ein weißes Sommerkleid kombiniert

Bild
Oder die Stecknadel im Heuhaufen. Nein, die haben wir nicht gesucht, als wir diese Bilder am vergangenen Sonntag für Euch gemacht haben. Aber fast. Fangen wir von vorn an. Luftige weiße Sommerleider sind in jedem der letzten Sommer angesagt gewesen. Klar. Keine Farbe ist sommerlicher als Weiß. In diesem Sommer "dürfen" wir laut Instyle Juli 2017 dazu sogar richtige Turnschuhe kombinieren. Sportliche schwarze Sneakers. Ideal um draußen herum zu laufen und den Sommertag zu genießen. Musste ich natürlich gleich ausprobieren.

Weißes Sommerkleid mit schwarzen Turnschuhen Die Sneakers sind erste Wahl, um auf steinigen, staubigen Feldwegen zu spazieren. Oder über frisch gemähte Wiesen. Und super, um voller Lebensfreude über den zum Trocknen ausliegenden Grasschnitt zu hüpfen. Dass ich Heuschnupfen habe und auf duftendes Heu mit Asthma reagiere, lassen wir jetzt mal außen vor. Was macht man nicht alles für seine Leserinnen und ansprechende Outdoorfotos.

Sommerkleider flattern im Wi…

SEO - Bloggen zwischen Hobby und Kommerz #7

Bild
Heute wird es hier vielleicht einen Hauch technisch. Ich hoffe Ihr verzeiht mir das. Ich werde versuchen Euch das ganze so schonend wie möglich näher zu bringen. Obwohl ich selbst beruflich mit diesem Thema indirekt zu tun habe, habe ich hier auch nicht mehr als ein solides Grundwissen vorzuweisen. Die IT ist im Jahr 2017 schon viele, viele Jahre alt und zwischenzeitlich enorm komplex geworden. Es ist also völlig normal dass man sich immer wieder informieren und in neue Themen einlesen muss.

Unter der Oberfläche Damit Ihr diesen Text hier heute lesen könnt, sind einige sehr technische Kniffe verantwortlich.
Damit wir selbst nicht zu viel darüber wissen müssen, unterstützen uns heutzutage so genannte CMS (Content Management Systeme), wie z.B. Blogger, dabei unsere Inhalte anzeigbar im Internet zu platzieren.

Unterstützung durch CMS Die Pluspunkte der Webseitenverwaltung mit Content Management Systemen habe ich an dieser Stelle verlinkt. Bei Blogger seid Ihr allerdings für den letzten …

Jahrestage und Ausfahrten im Bertone

Bild
Am vergangenen Sonntag waren wir mal wieder mit Rudis Bertl (Bertone Alfa Romeo) unterwegs, der noch einen ganzen Schwung mehr Jahre auf dem Buckel hat, als wir. Das leichte und unkomplizierte Sommerkleid von Bon Prix ist für solche Ausfahrten ideal, weil mich mich da wirklich ordentlich zusammenfalten muss, um meine langen Extremitäten in diesem schnuggeligen, kleinen Italiener unterzubringen.


Dazu kommen die nicht gerade knitterklamottenfreundlichen Gurte und der ständig präsente Benzingeruch. Rudi hat ihn zusammen mit einem Freund technisch über den Winter richtig auf Vordermann gebracht, sodass er in den letzten 10 Jahren laut aktuellem Gutachten enorm an Wert zugelegt hat. Unser 2. Kind, quasi.


Die Tour über Dietramszell nach Bad Tölz machen wir sehr gerne. Die kleinen, kurvigen Straßen dort hin sind auch am Wochenende relativ leer, sodass man sie auch "richtig" fahren kann. In der Theorie. Wären da nicht hinter jedem Buckel und hinter jeder Kurve potentielle Kühlerf…

Dip-Dye-Twinset und himmelblaue Jeans kombiniert

Bild
Werbung: Affiliatelinks, nachfolgend mit (A) gekennzeichnet.
Heute möchte ich Euch ein frühsommerliches Outfit zeigen, das ich gerade ganz aktuell bei meinem Lieblingsklamottendealer erstanden habe. Das Twinset im Shop hat mich sofort magisch angezogen, als ich es das erste Mal gesehen habe. Hot Stone heißt die Farbe. Na, wenn das nicht verheißungsvoll klingt, dann weiß ich es auch nicht. Als es dann die Stammkundenaktion PreSale 20% (bis 11.06.) gab, habe ich zugeschlagen.


Es ist natürlich kein klassisches Twinset. Aber ein Shirt mit einem passenden Jäckchen, in einem mir schmeichelnden Farbton. Zu Weiß, Hell- und Dunkelblau ebenso kombinierbar, wie zu Schwarz, Rot oder sonst einer klaren, kühlen Farbe.


Gerade fürs Büro habe ich gerne Shirt und Strick, der gut zusammen geht, vielleicht sogar zusammen gehört. Nichts ist schlimmer als ein Kombiteil zu suchen und womöglich keines zu finden. Wenn sich weitere Möglichkeiten aus dem Schrank ergeben. Toll. Wenn nicht, dann hat man wenigste…

cnk* Christine Niklas Kosmetik - Reinigung

Bild
Kosmetik die wirklich was taugt Unter dieser Überschrift habe ich bisher nur über Produkte berichtet, die ich erstens über mehrere Monate oder gar Jahre im Einsatz habe und die man mir NICHT im Rahmen einer "Zusammenarbeit" zur Verfügung gestellt hat. Heute soll es hier um das Balance Washgel und den Cleanser von CNK gehen.

In diesem Rahmen habe ich Euch schon mein Shampoo und eine Fußcreme vorgestellt, die effektiv vor Blasen schützt.

Ich habe recherchiert, gekauft, getestet, verworfen. Recherchiert, gekauft, getestet.  Es wird hier also nichts auf dem Blog erscheinen, das ich nicht guten Gewissens empfehlen kann.

Inhaltsstoffe sind das A und  O Die erste Hürde bei Kosmetikprodukten ist dabei für mich die Seite Codecheck.info im Netz. Dort werden erstmal alle Inhaltsstoffe neutral beurteilt. Ob die dabei für mich zu Grunde gelegten Kriterien eine Rolle spielen, entscheide ich selbst. Ist diese Hürde genommen, dann teste ich ein Produkt. Auf Herz und Nieren. Aber natürli…

Bloggen zwischen Hobby und Kommerz #6

Bild
Wir alle möchten gelesen werden. Sonst würden wir nicht im Netz schreiben. Jeder, auch Du.
Und gelesen wirst Du nur dann, wenn man Dich auch findet. Im Netz. Und wo sucht man, wenn man im Netz etwas sucht. Genau. Bei Google. Dem Suchmaschinenriesen. Deshalb stellt es sowohl für Google als auch für Dich eine Win-Win-Situation dar, wenn Du auf das achtest, was man SEO nennt.

Bevor ich allerdings meine Sichtweise auf SEO näher beleuchte, möchte ich nächst das Thema Blog und die elektronischen Medien außen vorlassen. Reden wir über Bücher. Ein sehr altes Medium. Es dient nicht nur der Unterhaltung sondern seit Jahrhunderten dem Wissenstransfer von Generation zu Generation.
Wie wird eine Krimiautorin bekannt? Stell Dir vor, Du bist eine hinreißende, junge japanische Schriftstellerin, die ihren ersten Krimi auf dem internationalen Büchermarkt heraus bringen möchte. Das Manuskript ist fertig. Gut gegliedert. Spannend. So wie man es von einem guten Buch erwartet. Der Krimi soll auf Englisch…

Maritimes aus dem Schmuckkistl

Bild
Liebe Mitbloggerinnen, liebe Schmuckverrückte, liebe Marine-Fans. Ich darf Euch ganz herzlich zur 6. Rund des Linkups "Aus meinem Schmuckkistl" hier bei Sunny's side of life begrüßen. Und natürlich hoffe ich, dass Ihr Euch in diesem Monat zahlreich mit Euren schönen Schmuckstücken hier verlinkt.


Natürlich nicht zwangsläufig mit maritimem Schmuck. Alles ist gern gesehen und wird hoffentlich von allen die hier lesen bestaunt und entsprechend kommentiert. Das Linkup ist wie immer den ganzen Monat über offen. Ihr könnt es über das Bild im linken Frame erreichen.

Kombiniert habe ich diese eindeutig dem Marine-Look zuzuordnende Modeschmuckkette in den letzten Tagen und Wochen eigentlich immer mit meinem Jeansrock in Midilänge. Zu sportlichen Teilen wie Shirt und Espandrillos passt sie eigentlich am besten.

Herstellernachweis: Kette - Fundus | Shirt & Espandrillos - Lands End | Midirock - S.Oliver 

Den Jeansrock habe ich unlängst mit "Back to Blue" dunkler gefärbt…

Die 10 schönsten Sommerideen 2017

Bild
Werbung/Affiliatelink (A)
Die Rede soll hier aber nicht vom Grillen, Baden und Chillen sein, sondern von meinen persönlichen, modischen Ideen für den Sommer 2017. Ich konnte wirklich eine schöne Zahl an tragbaren Trends und Ideen ausmachen, die man durchaus auch mit vorhandenen Fundus gestalten kann.

Sommeridee #1: Rote Schuhe Und zwar vorzugsweise flache. Egal ob Schlappen mit ein breitem oder zwei überkreuzten Riemen.
Spitze Ballerinas, gerne auch mit langen Bändern zum Schnüren bis über die Knöchel.
Mules. Die Schlappen mit dem Blockabsatz.
Sneakers, Chucks und Pumps. Rote Schuhe sind einfach cool.


Sommeridee #2: Overalls Auch in diesem Sommer ideale Kombipartner. Jedes Styling ist möglich. Sportlich, lässig, feminin und elegant. Also am besten einen Overall ein einer zum Farbtyp passenden Grundfarbe wählen.
Große Frauen vertragen bodenlange weite Hosenbeine, die mit allen flachen, gängigen Schuhformen kombiniert werden können. Der Overall ist deshalb immer ein bequemes und trot…

Feiern im Mai

Bild
Ich weiß nicht, ob Ihr es wusstet.... ;-) .... aber ich habe heute morgen meinen Donnerstags-Post geschwänzt. Ganz einfach weil ich gestern Abend einfach lieber was anderes gemacht habe.
Vielleicht ist es Euch aber auch gar nicht aufgefallen. Man hat Tag ein, Tag aus so viele fixe Termine und zumeist so einen straff organisierten Tagesablauf, dass man das nicht auch noch auf die Freizeit übertragen muss. Ich blogge gern. Aber keiner bezahlt mich, wenn ich  es "pünktlich" tue. Und wie ich in meinem Dashboard heute morgen gesehen habe. Es gab viele tolle Posts. Eine Aktion von Tina, Beate und Nathalia mit dem Thema Wonderland gab es zu bestaunen.... aber natürlich noch vieles mehr.

Und weil ich es gern bunt und fröhlich mag, ist das natürlich genau das richtige für mich gewesen.
Aber jetzt ist Zeit für einen Rückblick, auch wenn der Titel dieses Posts etwas anders lautet als gewöhnlich. Der Mai ist durch. Es war ein arbeitsintensiver aber wirklich schöner Monat.


Neben dem Vat…