Dip-Dye-Twinset und himmelblaue Jeans kombiniert

Werbung: Affiliatelinks, nachfolgend mit (A) gekennzeichnet.
Heute möchte ich Euch ein frühsommerliches Outfit zeigen, das ich gerade ganz aktuell bei meinem Lieblingsklamottendealer erstanden habe. Das Twinset im Shop hat mich sofort magisch angezogen, als ich es das erste Mal gesehen habe. Hot Stone heißt die Farbe. Na, wenn das nicht verheißungsvoll klingt, dann weiß ich es auch nicht. Als es dann die Stammkundenaktion PreSale 20% (bis 11.06.) gab, habe ich zugeschlagen.

Steingraues Twinset zu himmelblauer Jeans kombiniert

Es ist natürlich kein klassisches Twinset. Aber ein Shirt mit einem passenden Jäckchen, in einem mir schmeichelnden Farbton. Zu Weiß, Hell- und Dunkelblau ebenso kombinierbar, wie zu Schwarz, Rot oder sonst einer klaren, kühlen Farbe.


Gerade fürs Büro habe ich gerne Shirt und Strick, der gut zusammen geht, vielleicht sogar zusammen gehört. Nichts ist schlimmer als ein Kombiteil zu suchen und womöglich keines zu finden. Wenn sich weitere Möglichkeiten aus dem Schrank ergeben. Toll. Wenn nicht, dann hat man wenigstens ein Set, das perfekt harmoniert.

Steingraues Twinset zu himmelblauer Jeans kombiniert

Eine leichte Sommerjeans, in einem ausgewaschenem Blau, so blau wie der Himmel, stand auch noch auf meiner Liste. Also habe ich hier gleich zugeschlagen. Die QS Jeans hat einen Girl-Friend-Schnitt. Aha. Ich habe sie schlicht eine Nummer kleiner bestellt als üblich, so sitzt sie lässig, körpernah aber nicht presswursteng.

Ich habe auch noch nicht weiter darüber danach gedacht, wodurch sich ein Girl-Friend-Schnitt nun explizit auszeichnen könnte. Ich hatte noch NIE die Hosen meiner Freundinnen an. Kleidertauschbörsen.... vielleicht wenn es um Männerklamotten geht.

Steingraues Twinset zu himmelblauer Jeans kombiniert
Herstellernachweis: Shirt (A) - Strickjacke (A) - Jeans (A) - S.Oliver (aktuell) | Sandalen (A) - Tamaris | Sonnenbrille - Ray Ban Cockpit

Twinset und Jeans passen sehr gut zusammen. Aber ich habe für diesen Sommer noch 97 andere Mixes im Kopf, die ich mit meinem Schrankinhalt und den neuen Teilen "bauen" werde. Keine Sorge, ihr bekommt mich nicht im auf alltagsfit getrimmten Cocktailkleid zusehen. Womöglich noch in Rehlein-Attitüde auf irgendwelchen Stufen, zusammengekauert, fotografiert. Nicht mein Style. Nicht meine Baustelle.



Die drei neuen Teile stelle ich Euch hier als Affiliate-Links zur Verfügung. Wenn jemand im Nachgang nochmal gucken will, was die Sunny so gekauft hat. Das findet Ihr oben, bei den Seiten, alles unter dem Link Shop.

Steingraues Twinset zu himmelblauer Jeans kombiniert

Die Fotos sind am Samstag Nachmittag - zwischen Fitnessstudio und Wochenendeinkauf - hinter unserem Bahnhof entstanden. Falls ihr bis zum kommenden Dienstag nicht mehr warten wollt, oder könnt.... besteht hier nochmals die Möglichkeit Euch bei der 5. Ausgabe von "Um Kopf & Kragen" zu verlinken.





Nächste Woche gibt es dann an dieser Stelle die 6. Ausgabe von "Um Kopf & Krangen". Kommt mir gut durch den Dienstag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund
Sunny

Kommentare

  1. guten Morgen Sunny, so schön entspannt siehst Du aus. Trotz Wocheneinkauf und Fitnessstudio! Klasse Teile hast Du da ergattert, die Hose ist do schön hellblau. Dass Du nicht auf Treppen kauern willst verstehe ich ;)
    Schönen Dienstag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich flätze viel lieber auf der guten Ledercouch. :-)
      Wenn man sonst am Nachmittag nichts vorhat, also Einkauf und Fitness, passt so ein kurzer Shoot genau dazwischen... :-)
      LG Sunny

      Löschen
  2. Nein, als Rehlein auf den Stufen kann ich mir dich nun auch nicht wirklich vorstellen. Da passt die Neuinterpretation des Twinsets doch wesentlich besser zu dir ;-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass wir einer Meinung sind. LG Sunny

      Löschen
  3. Menno Sunny, du machst mich fertig... dein Outfit ist mega toll... ich mag ja nicht gern shoppen gehen, aber die Kombi ist so toll und das Shirt fliest so leicht, dass es eindeutig ein haben muss Teil wird. Naja und die Hose sieht auch super aus. Ich stehe ja mit hellen Hosen immer auf Kriegsfuß warum auch immer, aber so ein zartes Blau wäre doch mal eine tolle Alternative zu weiß. So und nun geh ich shoppen... lach, wie gut, dass wir nicht gemeinsam um die Häuser ziehen, so kann ich entspannt in deinem Outfit durch Berlin schlendern.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim lässigen Schlendern. LG Sunny

      Löschen
  4. Antworten
    1. ahnte schon beim abdrücken dass da was schiefläuft.... :-/
      aber war auch belangslos was mir da so einfiel - wurde wohl vom gott des contents gelöscht. xxxx

      Löschen
    2. Na dann, ich hoffe Du hattest einen schönen, sonnigen Tag. LG Sunny

      Löschen
  5. Ich verstehe ganz oft nicht warum manche Kleidungsstücke einen Namen bekommen der eigentlich nichts zu sagen hat . Und Gestern habe ich das letzte mal in meinem lieblings Hosenladen gekauft ... er macht zu .... "heul".....
    Dir steht die helle Hose super ... an mir mag ich maximal weiß und der Rest ist am liebsten ganz dunkel . Siehst auf jeden Fall Klasse aus .
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses ganz unruhig helle Blau ist im Sommer ein super Partner. Weil es zu vielem nicht so hart wirkt, wie reines Weiß. Ich habe viele weiße Oberteile und Blusen und freue mich schon aufs Kombinieren. LG Sunny

      Löschen
  6. Schön entspannter Sommerlook! Ich mag solche Twinsets. Die einen finden sie einfallslos, die anderen mögen die Harmonie.Ich mag die Harmonie. Die Farbe steht Dir gut!

    Habe mir die Jeans im Shop angesehen. Gefällt mir auch sehr. Habe aber gerade Ausgabendisziplin. Muss auf ein neues Auto sparen und war im Frühjahr schon großzügig mit mir. Lustig finde ich die Einordnung unter Straight und dann steht im Text konisch. Klingt ja so viel verkaufsfördernder als Karotte ;) . Den Größenfinder finde ich klasse. Bei mir dürfte das Ergebnis genau hinkommen.

    Viel Spaß am neuen Ensemble wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachdem ich nicht weiß, wie schwer ich bin....
      aber ich weiß welche S.Oliver Hosen mir passen. Die kann ich blind kaufen. Das ist mir vorher bei noch keiner Marke außer MAC passiert.
      Der Schnitt ist ganz gemütlich.
      LG Sunny

      Löschen
  7. Das Shirt mit Jäckchen ist toll! Könnte ich dir ja schon wieder einmal klauen, so gut sieht das aus. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte ich mir an Dir auch beides sehr gut vorstellen. LG Sunny

      Löschen
  8. Schönes Outfit. Siehst entspannt aus - trotz Zwischendurchfotos. Ich finde, das Twinset passt super zu Deinen Haaren. Die Jeans wäre für mich zu hell. Das wirkt bei meinen kurzen Beinen noch kürzer.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Moin Sunny,
    die helle Jeans mag ich sehr und von Dip-Dye bin ich ein großer Fan. Ein Twinset ist ja genau das richtige für den deutschen Sommer, allerdings mag ich die Frage nicht sonderlich - ist mir zu wenig sommerlich ;-)
    Liebe Grüße!
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin Fan! Das Shirt und die Strickjacke passen Hammer schön zusammen und ich stehe sowieso total auf solche of Töne. Das Taupe und die Jeans finde ich klasse zusammen.

    Liebe Grüße aus der edelfabrik Chrissie

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Kombi! Ich mag es auch gar nicht, wenn die Jacke nicht zum Oberteil passt - da ist so ein Twinset natürlich genial und ich weiß ganz sicher, dass Du das noch oft tragen wirst. Guter Kauf.
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  12. Dein Twinset-Outfit sieht sehr schön aus und steht dir super.Alle Daumen hoch!Die Farbe gefällt mir richtig gut!Bin schon gespannt auf weitere Looks damit!
    Die Bilder sind echt toll geworden!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. "Die Fotos sind am Samstag Nachmittag - zwischen Fitnessstudio und Wochenendeinkauf - hinter unserem Bahnhof entstanden." - du gehst ins Fitnessstudio? Ich bin zwar auch sehr an Workouts interessiert, aber ins Fitnessstudio würde mich keiner bringen - irgendwie ekel ich mich davor. Jeder benutzt die Geräte und ist schweißverschwitz...igit.

    Wie schön ist da ein Heimtraining.

    Liebe Grüße

    Jennifer
    http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/06/unterwegs-stadtbesuch-bei-sommerlichem.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Menocore: brandheiß oder kalter Kaffee?

ü30Blogger & Friends: 5 Dinge, ohne die ich im Urlaub.....

Schulterfrei

Culottes, Statementärmel und Espandrilles kombiniert

Mein Urlaubskoffer #1

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK