Juli 2017

Den Sale im Juli habe ich genutzt um mich stilistisch mal anderweitig zu orientieren. Und so kann ich mich über den Zuwachs in meinem Kleiderschrank freuen. Ich habe mir einen Ballonrock und eine tolle Kimonojacke zur Auswahl bestellt, die beide bleiben durften.

Kimono und Ballonrock an großen Frauen ue40 Sommer 2017


Jobmäßig war der Juli fast noch anstrengender als der Juni. Aber ich hoffe das leidige Thema ist nun endgültig bald vom Tisch und es kehrt in der Mannschaft wieder Ruhe ein. Ich arbeite ja nun seit 2 Jahren mit Blick über die Dächer des Olympiastadions auf den Olympiaturn. Hingucken kann man gut. Zu Fuß hinkommen ist schwierig, wenn man nicht über den mitteren Ring laufen will. Dieses Jahr konnte man sich am Betriebsausflug für verschiedene geführte Touren einschreiben und so habe ich an der wirklich empfehlenswerten Architekturführung teilgenommen.

Im Juli habe ich es endlich geschafft, meine DIY Jeansschläppchen mit Patches fertig zu bekommen. Berichtet habe ich hier darüber.

DIY Flats mit Jeans und Patches

Wie ihr wisst, überlebt bei mir nichts, was regelmäßig Wasser braucht. Orchideen habe ich Euch ja schon mal ans Herz gelegt, wenn Ihr ähnlich "grausam" veranlagt seid, wie ich. Früher hatte ich viele Kakteen in meinem Zimmer. Auch Palmen haben schon länger durchgehalten. Mein aktueller, ganzer Stolz ist der Ableger einer Sukkulente, den ich unlängst von Rudis Mama geschenkt bekommen habe.

Das ist wirklich ein ganz besonderes Stück. Vor einigen Jahren hat sie den Garten Gethsemane, am Fuße des Ölbergs, in Israel besucht. Das ist das der Garten in dem Jesus die Nacht hindurch betete, bevor ihn Judas an die Juden verraten hatte und er abgeführt wurde. Tja. Und wie das manchmal so geht, ist sie mit ihrer Tasche an die Sukkulente gestoßen, und hat versehentlich einen Ableger heruntergestoßen. Das war ihr so unangenehm, dass sie das gute Stück einfach in die Tasche geworfen hat, bevor es jemand sah. Tja. Und so bin ich an diese wirklich schöne und besondere Pflanze gekommen.

Pflanzen, Augenpflege, Olympia Park, Goldene Hochzeit, neue Frisur

Was war sonst noch los im Juli. Meine Eltern hätten 50. Hochzeitstag gehabt und ich habe ihnen dafür einen extra Post gewidmet. Ich habe Euch uneingeschränkt meine selbst gekaufte Augenpflege nach einem monatelangen Test empfohlen. Und beim Haareschneiden bin ich auch gewesen. Nach drei Jahren Bob hatte ich einfach die Nase voll von dieser Frisur. Mal sehen, wie das auf meinem Kopf weiter geht. Es sieht auf alle Fälle jeden Tag anders aus, denn in dieser Länge macht meine Naturwelle, was sie will. Und das Schwitzen tut sein übrigens.

Sommeroutfits für große Frauen ue40 2017

Schwarz-Weiß mit einem Tuck Rot war in diesem Juli definitiv ein Thema bei mir. Das neue, rückfreie Kleid mit Vichykaro habe ich Euch bereits gezeigt. Und das im Juli auf dem Tollwood gehörte Winwood Konzert war ebenfalls ein Thema hier auf dem Blog. Wenn ich das so sehe und lese hier. Sommerloch geht schon irgendwie anders.

Was mich freut ist, dass ich mit Rudi einige Gelegenheiten hatte draußen Fotos für den Blog zu machen. Diese Tatsache bezeugt zum einen, dass wir den Juli über gutes Sommerwetter hatten und dass er auch nicht ewig und drei Tage an seinem Schreibtisch kleben musste.

Sommeroutfits für große Frauen ue40 2017

ü30 Blogger Monatsaktion trug im Juli den Titel "Me and my T-Shirt". Es waren wieder sehr viele interessante und schöne Posts dabei. Wer bisher keine Zeit hatte, sich durch die Beiträge zu klicken kann das jetzt natürlich noch problemlos nachholen.

Sommeroutfits für große Frauen ue40 2017

Bestellt aber doch nicht behalten habe ich auch etwas. Nämlich das blaugemusterte Top und die kurze Strickjacke im selben Design. Das Top war von der Verarbeitung her das verlangte Geld nicht wert. Und das Jäckchen war kurz und dafür teuer. Aber daneben gab es hier auch ein Outfit für regnerische Sommertage. Mit regentauglichen Lederhalbschuhen und einer frisch-grünen Röhre. Das Outfit hatte ich mir zur Inspiration schon vor Ewigkeiten mal bei Pinterest weggespeichert.


Wie kommentierte Andrea unlängst unter Frans Werbungspost so schön, das Sommerloch 2017 wurde versucht mit dem alten Bloggerthema Werbung, oder besser dem Kampf gegen die Schleichwerbung, zu stopfen. Ich bin mir nicht sicher, dass das zur Gänze gelungen ist. Viel mehr lässt es den einen oder den anderen mit einem schalen Geschmack im Mund zurück.

Fakt ist nunmal JEDE Kooperation (Ware, Geld, Einladung, Reise) ist GANZ zu BEGINN eines Blogposts mit dem DEUTSCHEN Begriff WERBUNG oder ANZEIGE zu kennzeichnen. Selbiges gilt für bezahlte Links oder Affiliate Links, die man im Blogpost setzt. (Und auch für Instagram, wenn man da als werblicher Blogger einen Account hat.)

Da beißt die Maus keinen Faden ab. Und trotzdem sind die Dashboards voll mit Blogs, deren Schreiber entweder zu dumm, zu faul oder einfach zu überheblich ist, um die gültigen deutschen Gesetze anzuwenden. Ob wirklich zu dumm, ich hoffe inständig, das ist nicht der Grund, denn schwer zu verstehen sind die vier Zeilen oben nicht. Sind die Blogger zu faul, sich zu fundiert zu informieren? Oder halten sie sich tatsächlich für göttlich immun? Wer weiß das schon.

Natürlich kann jedem mal ein Versehen passieren. Doch das sollte einfach die Ausnahme sein und nicht die Regel. Im Grunde geht mir das am Allerwertesten vorbei. Oder sagen wir besser, ging. Denn seit ich nun jeden Post mit WERBUNG kennzeichnen soll, wo ich ein selbst gekauftes Produkt meinen Lesern empfehle, weil "so dammische Mistbritschn" schleichend Werbung verbreiten, was das Zeug hält.... seit dem bin ich ziemlich angefressen.


Sixpack im Speckmantel - Outtakes


Wer schon immer mal wissen wollte, wie ein Sixpack im Speckmantel aussieht, für den gibt es hier diese Outtakes vom Vichy-Fotoshooting vergangenen Sonntag. Für mehr Realität im Internet.
#nofilter #noselbstbräuner #nophotoshop und Spaß dabei.

Viel Spaß beim Bloggertreffen in Landsberg

Spaß hatten wir auch bei unserem Bloggertreffen in Landsberg. Und so hoffen wir, beim nächsten mal Maren und Rena dazu begrüßen zu können. Lasst einfach mal per Mail hören, was ihr davon haltet Mädels.

Kommt mir gut durch den Donnerstag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund
Sunny

Kommentare

  1. Ach der Juli war wirklich modisch klasse bei Dir. Du warst sogar kreativ. Mich legt der Sommer oft lahm, andererseits habe ich ein DIY für eine Halskette hier liegen.
    Schönen Donnerstag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Tina Accessoir DIY: ich bin gespannt wie ein Flitzebogen und warte auf Fotos vom Ergebnis.
      LG Sunny

      Löschen
  2. Ihr scheint den ganzen Juli lang Sonne gehabt zu haben - ich bin neidisch! Nicht dass ich im Juli viel zuhause war. Aber wenn ich da war, hat es geregnet :-) Ansonsten: tolle, sommerliche Outfits, ein schönes Treffen und pfleg die Sukkulente!
    Danke für den Link. Das Sommerloch ist hierzulande fast beendet, heute ist für Kind, klein, der erste Schultag :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heideblitz, wir haben heute den 4. Ferientag. Diesen Umstand "im Mai Abi" und dann frei bis zum Start des Wintersemestern fand ich eine äußerst tolle Sache.
      LG Sunny

      Löschen
  3. Ich hätte ja jetzt gerne wirklich den Sommer :) Bilder hinter den Kulissen mag ich wirklich gerne da bekommt man doch einen netten Eindruck wie das wirklich ist :))
    Und das Sommerloch-Thema "Werbung" .... es langweilt & nervt !! ... kennen wir doch alle die Regeln. Hätte auch nur einen Wunsch dazu, das es endlich keine Post´s mehr darüber gibt und die die es wohlwollend ignorieren, mal Post bekommen ;)
    Wünsch Dir einen schönen Donnerstag .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heidi, aussitzen ist nicht meine Stärke. Und wir haben uns diese Ignoranz nun einfach schon zu lange angeschaut. Ich kann so überhebliche Rechtsbeuger einfach nicht ausstehen. Ich bin nicht wohlwollend, sondern einfach sauer.

      Ich kann es nicht leiden, wenn ich eine Suppe auslöffeln soll, die mir andere angebrockt haben.

      Ich sehe ja ganz genau, wer von denen, die sich "aufregen", bei denen kommentieren die die korrekte Kennzeichnung "ignorieren".
      Es wäre ganz eindeutig deren "Aufgabe" das dann auch mal "vornerum" auszusprechen.

      LG Sunny

      Löschen
    2. Ich verstehe Dich schon, und ja es ärgert mich auch .... Aber die unbelehrbaren werden sich ganz sicher durch solche Post´s nicht ändern.
      Und ganz ehrlich soll ich mich über deren Blödheit aufregen ? Ich denke es kommt wie es muss. Es gibt die Regel, also tut man gut daran sich entsprechend zu verhalten. Wer es nicht tut , der wird schon sehen was die Zeit bringt ;)
      LG Heidi ( die sich das in Zukunft aus der 1. Reihe ansieht , grinst und Kaffee trinkt ;) )

      Löschen
  4. Ich bin ja hin und weg von der Geschichte Deiner Pflanze. Wehe Du machst die kaputt!
    Und zu dem "vornerum ansprechen" schicke ich Dir mal ein schönes Beispiel, was aus einem meiner Versuche geworden ist ;-)
    LG
    Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich gespannt. Meine kranke Phantasie hat da eine ziemlich krunde Vorstellung, aber ich lasse mich gerne vom guten im Menschen überzeugen.
      LG Sunny

      Löschen
  5. Also auf euer tolles WEtter war ich auch ganz neidisch.. hier war es wirklich herbstlich kühl. Ich mag deine Rückblicke super gern und Dein Outfitwechsel... lach... so genial.
    Liebe Grüße jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich. Ich erstelle die Rückblicke auch gern. Weil so "wischt" der Monat nicht ganz so unbesehen im Allerlei an einem vorbei und man hat nochmal Gelegenheit sich an die Highlights zu erinnern.

      Ja, diesen Sommer ist das schlechte Wetter immer nördlich vorbei geschrabbt und es war hier wirklich wunderschönes Sommerwetter. Wir hatten aber auch schon Sommer, da wars genau umgedreht.

      LG Sunny

      Löschen
  6. Richtig Sommer haben wir bisher nicht richtig gehabt, mal sehen, was der August bringt!
    Ein schöner Rückblick, da sind viele so tolle Outfits dabei! Die Sommerlooks gefallen mir richtig gut!
    Schöner Post!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es Dir gefällt. Ich drücke die Daumen, dass es mit dem Sommer noch klappt. L GSunny

      Löschen
  7. Die neue Frisur steht Dir echt gut und der Sixpack erstmal. Ich bin ganz begeistert. Ansonsten ärgere ich mich über nichts, solange ich mich an die Gesetze halte. Will einfach nur Spaß haben...

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Sixpack lach.... der ist sicher da. Aber nicht sichtbar. Ich bin ein Bauchtrainingsfeteschist. Aber ich trinke viel zu gerne Rotwein. Und der legt sich da halt einfach drüber.
      LG Sunny

      Löschen
  8. Das ist ein schöner Rückblick. Besonders klasse finde ich Deine neue Frisur. Dir stehen die kürzeren Haare sehr gut :-).
    Ein schönes und stressfreies Wochenende wünsche ich Dir.
    LG aus dem hohen Norden
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, auch für die guten Wünsche. Ich hoffe, Dein Wochenende fühlt sich ebenso entspannt an, wie meines.
      LG Sunny

      Löschen
  9. :-DDDD
    der strip ist sensationell!! bravo sunny!!!
    und ich bin froh dass das blaugemusterte zurückging - es schaut nämlich zu allem überfluss ziemlich trutschig aus......
    und das bist du nunmal nicht! wie die anderen look deutlich beweisen! scheint der sommer der haarabenteuer zu sein....
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt. Manchmal müssen die alten Zöpfe einfach mal ab. Und das ganz ohne Grund. Ich konnte diesen braven Bob einfach nicht mehr sehen.
      LG Sunny

      Löschen
  10. Hi Sunny, ich hab bei uns daheim Blumengießverbot von unserem Sohn, weil ich die Pflanzen immer überschwemme - grünen Daumen haben wir offenbar beide keinen :) Und von Speck seh ich bei Dir nichts! Hoffentlich wirds arbeitsmäßig wieder ruhiger bei Dir im August ...
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich auch. Also, das mit dem ruhiger werden. Allerdings haben wir im September Wahl und Wiesn. Und beide Events muss ich mit meinem Team DV-technisch unterstützen.

      Speck, Fleisch, what ever.....
      LG Sunny

      Löschen
  11. Na, jetzt aber, Sunny! Ich wär froh, ich hätte so nen Sixpack - da darfst Du Dir ruhigen Gewissens noch das ein oder andere Glas Rotwein genehmigen! Deine Frisur gefällt mir außerordentlich gut, sieht frisch und frech und jung aus...
    Beim leidigen Thema Werbung sehe ich's ähnlich wie Heidi, die "Unbelehrbaren" werden sicher nur dann was ändern, wenn sie von "höherer" Stelle belehrt und hoffentlich auch (finanziell) belangt werden.
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
  12. "Wer schon immer mal wissen wollte, wie ein Sixpack im Speckmantel aussieht, für den gibt es hier diese Outtakes vom Vichy-Fotoshooting vergangenen Sonntag." - he, ein Blick hinter die Kulissen ist immer interessant. Schön, auch mal so etwas in einem Beitrag zu sehen.

    Liebe Grüße

    Jennifer
    http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/08/chic-auer-haus-go-england.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Definitiv. Vor allem, wenn der Fotograf das auch noch ganz frech auf den "Chip" bannt.
      LG Sunny

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender der ü30Blogger & friends: 01.12.

[Blogparade] Tüll- und Spitzenröcke

Boxie-Cut und Funktionsjacken

Das ü30Blogger & Friends Weekend 2017

Entspannt feiern und genießen: Weihnachtszeit 2017

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK