Um Kopf und Kragen # 69

Dieser Artikel erschien zuerst auf "Sunny's side of life".
Eigentlich ist hier schon ein Text über Kopfbedeckungen, Mützen, Kappen, Stirnbänder und Hüte gestanden. Und meine Abneigung gegen Helme. Aber ich wollte Euch jetzt keinen Vortrag halten, warum ich keinen Helm aufsetzen will, nur weil andere nicht Auto- oder Skifahren können.

Dafür zeige ich Euch einfach nur die Bilder von einem "maritimen" Urlaubsoutfit, das ich letzte Woche an hatte, als ich bei Wind und Sonnenschein zum Einkaufen geradelt bin. Mal so unter uns... Da geht einfach kein Helm. Sagen meine Jungs auch immer, seit sie sich Gel in die Haare schmieren... Also Mama, mal so unter uns, da geht einfach kein Helm. Na dann. Dafür geht ein Hut.


Herstellernachweis:
Seidenmixjackerl - Woolover | Ringelkleid und Schnürespandrillos - Lands' End | Hut und Makeup - AVON

Drama, Drama: Mal unter uns, da geht kein Helm ;-)


An den gestrickten Papierhut habe ich noch einen kleinen Dekoseestern gezwickt.

Und natürlich möchte ich auch heute wieder wissen, was Ihr die letzte Woche um Kopf und Kragen getragen habt. Das Linkup steht Euch wieder die ganze Woche offen.




Lasst es Euch gut gehen

Sunny

This article was released originally on "Sunny's side of life".


Kommentare

  1. süsses ensemble!!! stell mir grad vor wie du damit fröhlich und elegant dein gemüse nachhause radelst :-)
    ich will auch keinen helm! aus den selben gründen wie du!!
    leider arbeitet die kunststofflobby(?) an einer helmpflicht für fahrradfahrer.....
    xxxxx

    AntwortenLöschen
  2. ich habe einen helm - einen weissen, im märz in füssen bei tchibo gekauft. weil man der meinung war, ich sollte in berlin mit helm radeln. tue ich aber nicht. aber ich könnte, das hilft doch sicher auch schon weiter... apropos helmpflicht: ich hätte nie gedacht, dass sich EU bürger von ihren regierungen sooo viel vorschreiben und verbieten lassen. aber das gehört nicht hierher. also zurück zum blog: liebe sunny, deinen helm würde ich sofort tragen. und dein kleid und deine espadrilles und dein jäckchen. sieht alles klasse aus! HAVE FUN!
    liebe grüße
    bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  3. Süßes Hütchen ,steht dir super hübsch! Das ganze Outfit macht so gute Laune ,die Fotos ebenfalls ,großartig! :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Oh die Schuhe zum Ringeloutfit finde ich super schön. Passt alles sehr gut zu dir und macht gute Laune! Ich mag ja Ringel gerade noch so gern tragen, dass ich meins gleich dazu gepostet habe LG Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sunny, ich liebe dieses Outfit :-). Und natürlich geht da kein Helm. Ich trag auch nie einen Helm, ich fühl mich da so unwohl beim Rad fahren. Und dieses Kleid.... wunderschön.
    Der Hut steht Dir gut.
    Wünsch Dir einen schönen Dienstag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab mir das Papier stricken schon vor 2 Jahren auf der Fachmesse angeschaut und hatte ernsthaft überlegt mir auch eine Probe mit zu nehmen . Nur leider waren die Verständigungsschwierigkeiten enorm . Von daher vielleicht probier ich es doch mal , wenn das Garn hier usus ist zu bekommen . Der Hut steht Dir auf jeden Fall super
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sunny, das Hütchen ist herzig, das Kleid ein hübscher Klassiker - insgesamt wirkt das ganze Ensemble für mich nach Mitte der 1920er-Jahre * und steht dir super... ( * Ich habe ein illustriertes Mädchenbuch aus der Zeit - Gisel und Ursel, die beiden Sportsmädel ;o)) - die beiden sind auch so ähnlich angezogen - ein Stil, der mir immer schon gefallen hat!)
    Bei mir geht's heute hingegen etwas exotisch-orientalisch zu ;o))
    Ganz liebe Rostrosengrüße
    von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/08/fair-play-teil-2-frau-r-tragt-einen.html

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag Hüte auch sehr gern. Gerade zu einem Sommeroutfit find ich das immer ganz süß.

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Sunny,
    hast ja recht. Da geht (eigentlich) kein Helm. Der ist bei mir Pflicht, seitdem ich mich mal abgepackt habe mit dem Fahrrad. Schickes Outfit. Das Kleid ist klasse ♥

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Gebe zu, auch ohne Helm unterwegs zu sein, dabei aber ein immer schlechteres Gefühl zu haben.

    Deinen Hut mag ich!

    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S. Habe den Link zu Um Kopf & Kragen nachgetragen bei mir. Sorry, dass ich so oft erst hinterher daran denke. Gelobe Besserung!

      Löschen
  11. Liebe Sunny,
    auch ich trage keinen Helm. Auf dem Motorrad würde ich allerdings eine Ausnahme machen. Mein Sohn fährt ein solches. Als ich Kind war, gabs noch gar keine Helme fürs Fahrrad und ich hasse das, ehrlich gesagt! Auch meine Kinder mögen es nicht. Ein Helm schützt zudem nicht immer. Die Halswirbelsäule ist so ein Punkt! Bei mir ohnehin in Gefahr ...
    Allerdings bin ich auch nicht sooo der Hutfreak. Im Sommer trage ich allerdings teilweise durchaus Sonnenhüte oder andere Kopfbedeckungen aus reinen Schutzgründen. Zu leicht erwischt einen ein Sonnenstich, wie mir in diesem Jahr im Garten ohne Kopfbedeckung. ;-)
    Dein Hut steht Dir perfekt! Und das Outfit dazu .... so wie unsere Traude das beschreibt, erinnert mich auch ein bissel an diese Zeit und Mädelsbücher ... auch wenn ich die von ihr beschriebenen nicht kenne.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  12. Ich hab auch keinen Helm, aber beim letzten Crash hab ich danach arg überlegt. Ein Auto hatte mich übersehen und mein Kopf war doch hart gelandet.
    Jetzt aber zu dem absolut erfreulichen Outfit. Einfach nur megaklasse!!!
    LG ela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Stil? Lässig feminin.

Bloggen zwischen Hobby und Kommerz #5

The Guitar Strap, das it-piece 2017

#fashionpassion - ü30Blogger & Friends

Pantone Spring Colors 2017