Posts

[Blogparade] Sommerparty: Heidelbeer-Tarte - ü30Blogger & Friends

Bild
 Auch wenn wir definitiv schon beständige Sommer in den letzten Jahren hatten, so ist es doch ein Sommer. Und wer hier regelmäßig liest weiß, dass ich ein echter Sommerfan bin. Schade, dass so viele Blogger*innen im Sommer eine Pause einlegen. Kaum eine Jahreszeit, wo es so viel zu zeigen gibt, wie im Sommer. Verglichen mit dem Sommer im letzten Jahr ist zwar das Wetter schlechter, aber ich fühle mich viel insgesamt wohler, als noch im letzten Jahr. Deshalb lege ich auch heute gleich nochmal mit einem Rezept für eine Heidelbeer-Tarte bei der aktuellen Monatsaktion der ü30Blogger nach. Egal ob Ihr nur mit der Familie auf der Terrasse Kaffee trinkt, oder ob Ihr Euch mit ein paar Freunden an der frischen Luft trefft. Das Rezept für Heidelbeer-Tarte ist absolut wandelbar und vor allem unkompliziert. Ich backe es immer mal wieder in unterschiedlichen Varianten und vermute es gelingt auch mit anderen, "backbaren" Obstsorten (Stachelbeeren, Joha

[Blogparade] Sommerparty: Erdbeer-Limetten-Dessert - ü30Blogger & Friends

Bild
 Der Sommer ist in vollem Gange. Jetzt ist die richtige Zeit für Sommerpartys. Egal ob mit der Familie im eigenen Garten, bei einem Picknick in der freien Natur oder mit Freunden in größerer Runde! Das Wetter ist jetzt in aller Regel stabil oder doch zumindest einigermaßen vorhersehbar. Das Schuljahr ist durch oder wie in Bayern zumindest fast gelaufen. Auch wenn es heuer nicht so warm oder gar heiß ist, wie in anderen Jahren, so ist es doch am Nachmittag und am frühen Abend angenehm sich draußen aufzuhalten. Zwischenzeitlich sind doch die meisten geimpft und aktuell kann man davon ausgehen, dass man dadurch geschützt ist, sich selbst und andere nicht gefährdet, wenn man an der frischen Luft zusammen sitzt. Kleinere Gruppen, mehrere kleine Tische und Sitzgelegenheiten oder kleinere Picknickdecken helfen die Situation zusätzlich zu  entzerren. Wenn es eine günstige Gelegenheit gibt, dann jetzt, oder? Dessert oder auch Torte im Glas Ich

[Pink 2021] Der Sommer mit Zoe Lu #2

Bild
Werbung - Markennennung - unbeauftragt.  Pink! Das Schöne an der Trendfarbe 2021 ist, dass es praktisch unmöglich ist, in knallpinken Klamotten schlechte Laune zu haben. Wie viel Pink man trägt, bleibt einem selbst überlassen. Die Powerkombi mit Rot? Oder eher mit diversen Pastelltönen kombiniert? Ein lockers Midikleid, in Pink? Ein Sommerpulli in Pink? Eine Wide Leg Suit Pant? Ein pinker Blazer ? Oder vielleicht doch gleich ein ganzer Anzug . Die Kombinationsmöglichkeiten einzeln oder zusammen sind unerschöpflich.  Zurückhaltend oder Auffällig? Mit Pink ist wirklich alles möglich. Pink mit Rot wie heute. Mit Rosa wie im Frühjahr oder mit Blau wie schon letzten Sommer ? Pink ist zwar immer ein bisschen 80er. Aber auch brandaktuell. Wer von Euch „Emily in Paris“ gesehen hat, plant vielleicht für den Herbst schon die Anschaffung eines knallpinken Wollmantels. Pink funktioniert beim Picknick im Park, bei der Geburtstagsfeier der Schwiegermutter. Aber natürlich auch im Alltag. Es macht vo

[Pastell 2021] Der Sommer mit Zoe Lu

Bild
Werbung - Markennennung - unbeauftragt.  Ich habe es Euch ja schon angekündigt. Es folgen in den nächsten Tage ein paar kurze Posts. Das Thema, wie kombiniere ich als Wintertyp Patelltöne und was hat Zoe Lu 2021 alles an Pastell-Kombinationen zu bieten. Eine umfassende Übersicht werdet Ihr hier natürlich nicht finden. Dafür kaufe ich viel zu überlegt ein. Basis für den heutigen Post ist der Best Buddy in Gelb, den ich zusammen mit der gelben Klappe zum Geburtstag bekommen habe. Als ich dann diese wunderbare, wunderbare blass wassergrüne Wildlederklappe (Make a Mint) mit der feinen Lederschnürung bei Zoe Lu in den Insta-Storys sah, wars eigentlich schon um mich geschehen. Und ich fieberte auf den Tag hin, wo man diese traumschöne Klappe im Shop bestellen konnte. Ich bin ein Wintertyp, dem kühle, klare Farben im mittleren Kontrastlevel einfach am besten "zu Gesicht" stehen. Deshalb habe ich die "pastellige" Tasche zu einem knallblauen Hochsommerkleid und passend gelbe

[Fun-food-fashion] Rückblick auf den Juni 2021

Bild
Werbung - PR Sample   Der Juni ist rum. Und damit nicht nur ein halbes 2021 sondern auch 10 ganze Jahre bloggen. Vielen Dank, dass Ihr mich so regelmäßig hier begleitet. Zeit für etwas Neues? Vielleicht. Ein bisschen. Zunächst bekommt der Rückblick einen neuen Titel. Fun-food-fashion. Wie findet Ihr das? Der Juni also. Ja. Ich bin wieder zu Hause. Am Dienstag werden es schon wieder vier Wochen. Und ich bin immer noch dabei Dinge aufzuarbeiten, die liegen geblieben sind, während ich 8 Monate gefühlt auf einer einsamen Insel, einer Hallig oder eingeschneit in einer Berghütte verbracht habe. Natürlich nicht wirklich, aber ein klein wenig ist es tatsächlich fast so gewesen. Gelernt habe ich, dass sowas tatsächlich möglich ist. Unsere Beziehung hat es gefestigt, Stress hatten wir keinen. Und brauchen tut man auch kaum was. Obwohl ich an dieser Tatsache auch vorher schon nicht gezweifelt habe.  Ich habe zwischenzeitlich tatsächlich schon zusammen mit einer Freundin eine weitere in ihrer neue

[Blogparade] Hobbys - ü30blogger & friends

Bild
„ Ein Hobby (Plural Hobbys) ist eine Freizeitbeschäftigung, die der Ausübende freiwillig und regelmäßig zum eigenen Vergnügen oder der Entspannung betreibt.“ (Zitat Wikipedia) Hmmm…. Jetzt wird’s schon schwierig. Regelmäßig. Ich mache vieles freiwillig und regelmäßig. Aber das hat nichts mit einem Hobby im Sinne einer Freizeitbeschäftigung zu tun. Ich würde viel eher sagen, diese Tätigkeiten gehören zu meinem Lebensstil. Täglich arbeiten, mich um meine Familie kümmern, frisch kochen und regelmäßig zum Sport gehen, würde ich da nennen wollen. Aber kochen entspannt mich nicht. Vom Überlegen was gekocht werden soll und dem Einkaufen gar nicht zu reden. Und Sport ist jetzt nicht wirklich ausschließlich ein Vergnügen. Während der Schulzeit habe ich für meinen Ort in der Damenmannschaft Volleyball gespielt. Zwei Mal die Woche Training. Am Samstag ein Spiel. Den ganzen Tag mit anderen Frauen unterwegs, die ich Sportskolleginnen, aber sicher nicht F

[Moodboard] Sommer in pink-lila-blau und Feuchtigkeitsplege mit Hyaluron und Brokkolisamenöl

Bild
Werbung - unbeauftragt Gerade jetzt im Sommer, der uns quasi von einer Woche auf die nächste überfallen hat, mag ich leichte und feuchtigkeitsreiche Texturen definitiv am liebsten für meine tägliche Gesichtspflege.  Zu reichhaltige Pflege steht einem bei diesem schwülen Wetter nur zu gerne, von kleinen Schweißperlen bedeckt, unschön und pappig im Gesicht. Hyaluron und Brokkolisamenöl sind ein unschlagbares Duo was luftige und trotzdem feuchtigkeitsspendende Pflege betrifft. Sie sorgen für ein strahlendes Sommergesicht. Das nennt man heute auf Neudeutsch Summer Glow, der wird aber durchaus ganzjährig von allen Frauen gern genommen.  Brokkolisamenöl - ein echtes Multitalent  Obwohl es sich bei Brokkolisamenöl – wie der Name schon sagt - um ein Öl handelt, ist es ideal für leichte, sommerliche Formulierungen. Es pflegt ohne zu fetten. Es glättet die Haut – man kennt diesen „Silikoneffekt“ von herkömmlichen Feuchtigkeitscremes. Aber statt der üblichen Silikonöle aus Mineralöl, wirken hier
Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Hier kannst Du mir folgen



Sunny's side of life via FeedlyFollow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet ihr bei


ü30Blogger


Lionshome


Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!