Posts

Social Media Rechtsupdate mit Dr. Thomas Schwenke

Bild
Werbung - unbeauftragt



Anfang Juli habe ich mit Ela von Rechtsanwalt Dr. Schwenke (@tschwenke) ein Social Media Rechtsupdate bekommen. Vielen ist er ein Begriff wegen des von ihm angebotenen Datenschutzgenerators, wegen seines fundierten Newsletters und vor allem wegen seinen mehr als hörenswerten Podcasts. Ines hatte ihn schon einmal live erleben dürfen und so war ich wirklich mehr als gespannt, als die Damen von Social Munich (@social_munich) in den Räumen von Microsoft einen Vortrag mit Herrn Schwenke organisiert haben.

Letztlich hatte das Rechtsupdate zwei Schwerpunkte.
Wann darf man Fotos von bekannten Persönlichkeiten oder gewissen Wahrzeichen in den eigenen Blogbeiträgen verwenden und wer muss Werbung wann und wie kennzeichnen.  Zusätzlich möchte ich diesen Post nutzen und auf eine neue Gerichtsentscheidung des EuGH hinweisen, die sich u.a. mit der zwingenden Opt-in-Pflicht für Cookies befasst und deshalb für uns Blogger durchaus relevant ist.

Darf man Bilder von Prominenten auf…

Reiseapotheke und Sonnenschutz schon im Koffer?

Bild
Werbung (Kooperation plus Markennennung ohne Auftrag)
Der Sommer ist in vollem Gange, auch wenn die größte Hitze in diesem Jahr bereits überstanden scheint. Bayern hat nun auch seit zwei Wochen Ferien. Die meisten genießen hier noch den Sommer und nutzen die kühlere Nachsaison, um im September dann in den Süden zu fahren. So haben wir das auch viele Jahre lang gemacht. Also wird es langsam Zeit, sich nicht nur Gedanken um frisch gewaschene Wäsche zu machen, sondern auch um eine möglichst vollständige Reiseapotheke.

Was muss für mich alles in die Reiseapotheke? Vieles kann man zwar auch im europäischen Ausland problemlos bekommen, aber ich fahre schon immer gut damit, meine bewährten Medikamente von zu Hause mitzunehmen. Und in aller Regel bestätigt sich: was ich eingepackt habe, brauche ich nicht. Zum Glück. Als gute Idee hat es sich auch herausgestellt, Ersatzbatterien für Blutdruckmessgeräte oder Fiebermesser einzupacken.

Ich habe hier tatsächlich seit Jahren eine Medikamentenlist…

[Styling-Challenge] Wie kombiniere ich Kleid über Hose?

Bild
Herzlich willkommen zu unserer heutigen Styling-Challenge: "Dress over pants", oder auf gut Deutsch, "Kleid über Hose". Wie kommt man auf so eine Idee? Tja. Die liebe Ela stand vor wenigen Wochen in einer Vollsperrung auf der Autobahn. An einem super heißen Sonntagabend. Und das über mehrere Stunden. Dabei hatte Sie wohl ausreichend Gelegenheit nicht nur Blogs zu lesen und Instafeeds zu Herzen, sondern auch gleich noch die Zeit, sich im Netz von den angesagtesten Herbstrends inspirieren zu lassen.
Herbsttrend 2019: Kleid über Hose Plötzlich erschien in unserem Insta-Gruppen-Chat das hier verlinkte Foto aus einem aktuellen Onlinebeitrag einer einschlägigen Frauenzeitschrift. Was wir von diesem Trend halten würden, wollte Ela wissen. Und ob wir Lust hätten für eine spontane Bloggeraktion ein Kleid über Hose Outfit zu stylen. Ja, klar, warum nicht. Und schon hatten sich ein paar Bloggerinnen gefunden die Spaß an der Aktion haben würden.
Zitat: "Ob Boho oder Flow…

Wann hast Du zuletzt die Sau rausgelassen und spontan ausgelassen gefeiert? - 5 Fragen am 5.

Bild
Hier kommen sie … nämlich meine Antworten auf die Fragen für die #fünfragenamfünften Runde im August. Auch diesemal wieder bei Luzia Pimpinella. 1. Wie oft beginnst Du einen Satz mit „Als ich so alt war wie Du…?“Okay, ich sehe ein, dass ist vermutlich eher eine Frage für Eltern und „ältere“ Semester. Schließlich muss man ja auch jemanden haben, den man mit seinen „Altersweisheiten“ belästigen kann… haha. Aber ich frage trotzdem.

Im Gespräch mit jungen Erwachsenen oder jungen Mitarbeitern bzw. Kollegen habe ich oft derartige Gedanken. Allerdings bringe ich die dann nur an, wenn sie etwas zur Klärung einer aktuellen Situation beitragen oder als lustige Anekdote verstanden werden können. Ansonsten verkneife ich mir das "früher war alles besser Gequatsche". Es stimmt ja auch nicht. Es war halt nur einfach anders, manchmal leichter, manchmal schöner, manchmal auch ein absolutes NoGo.

Wer trug "früher" schon Cowboystiefel über der Hose, weiße Tennissocken in Adiletten…

Mein Frühstück mit den Beatles #1

Bild
Herzlich willkommen zur Premiere von "Mein Frühstück mit den Beatles" hier bei Sunny's side of life. In dieser Reihe soll es vor allem um Musik gehen. Aber auch aktuelle Themen, Highlights aus dem verangenen Wochen oder meine Pläne für den aktuellen Monat sollen hier Erwähnung finden.

Mitte der 80er sprossen nicht nur die privaten Fernsehsender aus dem Boden, sondern München hatte eine ganze Reihe guter, privater Radiosender zu bieten. Unter anderem das Rock Radio M1 und auch Radio Xanadu. Bei Xanadu moderierten z.B. Susanne Rohrer und Fred Kogel. 1991 übernahm Thomas Gottschalk die musikialische Programmleitung.



Rockmusik und lokale Berichterstattung hatten ebenso ihren Platz im Programm, wie das "Frühstück mit den Beatles", das 1992 bis 1995 von Dominik Schott moderiert wurde. Aber auch seine  Beatlemania Partys in der Muffathalle waren nicht von schlechten Eltern. Ich habe mir da so manche Sohle dünn getanzt.

1992 bis 1995, das ist die Phase meines Erwachs…

Diese 10 Tipps lassen Dich bei großer Hitze aufatmen

Bild
Werbung -  (Kennzeichnungshinweise)
Hier kommen meine 10 ultimativen Tipps, die mich große Sommerhitze relativ entspannt überstehen lassen. Dieser Sommer hat es wieder in sich. Und wird seinem alten Ruf als verregneter, eher kühler deutscher Sommer schon im zweiten Jahr so gar nicht gerecht. Ich würde lügen, würde ich sagen, das stört mich. Ich mag den Sommer. Die Spannung und Schönheit der Natur hat sich über Monate aufgeladen und aufgebaut. Alles ist warm und prall oder sogar schon reif. Ich sauge die Energie und Wärme auf, wie ein Kachelofen im Winter. Man braucht keine Jacke, wenn man das Haus verlässt. Kleid drüber, Schlappen an die Füße, die Tasche geschnappt  und schon geht’s los.

Licht und Wärme Ich brauche das Licht, die Wärme und den blauen Himmel. Jeder Herbst, kündigt er sich noch so schön und farbenprächtig an, ist für mich ein kleiner Tod. Es wird unschön, kalt, nass, dunkel. Und macht mir in jedem Jahr meine Endlichkeit ein Stückchen mehr bewusst. Dass ich gefühlt imme…

[ue30Blogger Blogparade] Nachhaltigkeit - Oder vo am jeden Dreck a Muster

Bild
Momentmal. Kommen wir erst zum Titel, der da lautet: Nachhaltigkeit - oder vo am jedn Dreck a Muster. Das Nachhaltige an diesem Ausspruch ist, dass Rudis Oma ihn immer gebraucht hat, wenn etwas aus lauter Dingen bestand, die zwar im weitesten Sinn einem Thema zuzuordnen sind (Dreck), aber der stammt dann eben trotzdem aus den verschiedensten Ecken. Und so verhält es sich hier in diesem Beitrag auch.

Nachhaltigkeit hat für mich vor allem auch mit vernünftigem, ressourcenschnonendem Handeln zu tun. Denn vieles zeigt in der Gesamtheit große Wirkung, auch wenn jeder Einzelne sein Verhalten nur leicht anpasst. Und es macht Druck auf Entwicklung, Produktion, Transport, Verkauf und Entsorgung.



Nachhaltigkeit in den Lebensstil bringen Überlegt kaufen und konsumieren wird oft mit Sparen und Verzichten gleichgesetzt. Das sind für viele Menschen ungeheuer negativ besetzte Begriffe, dabei verringert sich das eigene Lebensglück nicht, wenn man auf etwas verzichtet. Ganz im Gegenteil. Man legt nu…

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Hier kannst Du mir folgen

Sunny's side of life via FeedlyFollow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!