Tweed und Step herbstlich kombiniert

Dieser Artikel erschien zuerst auf Sunnys side of life.
Werbung: Dieser Post beinhaltet einen Affiliate-Link nachfolgend mit (*) gekennzeichnet.

Herzlich willkommen zur Novemberausgabe von "Um Kopf & Kragen". Die Zeit der Tücher und Schals ist nun definitiv gekommen. Deshalb zeige ich heute auch eine Bürokombination mit Schal und gefütterten Chucks.

Herbstkombination Tweed Step und Chucks

Der im Bikerjackenstil verarbeitete Wollblazer ist bestimmt schon an die 15 Jahre in meinem Fundus. Die Tweedhose hat locker 5 Jahre auf dem Buckel, das graue Wasserfallshirt sicher an die 10. Das Tuch vielleicht noch nicht ganz so viele, aber 8 Jahre dürften es auch schon sein.
Einzig die Tasche und die Chucks sind aus 2016.

Herbstkombination Tweed Step und Chucks
Herstellernachweis: Blazer im Bikerstil - Heinemann/Gina B. | Wasserfallshirt - Monari | Beuteltasche - S.Oliver | Tuch - via Konen | Tweedhose - Esprit | Gesteppte und gefütterte Chucks (*) - Converse

Um die gefütterten Chucks war ich gestern besonders dankbar, denn es war lausig kalt. Als ich um halb sechs zu meinem am Bahnhof geparkten Audi kam, musste ich rundum kratzen. Über dem Wollblazer haben es dann aber noch eine lockere, leichte Winterjacke mit Kapuze und ein paar Roeckl-Handschuhe getan.
Herbstkombination Tweed Step und Chucks


Ich vermute stark, dass wir heuer einen langen, harten, kalten und schneereichen Winter bekommen. Es hat bereits im Oktober ein paarmal geschneibelt, dass ist immer ein untrügerisches Anzeichen dafür.
Dienstag habe ich immer frei, deshalb werde ich heute meine Winterschuhe und die Schränke auf "Winterbetrieb" umstellen und dann kann es eigentlich schon richtig los gehen.
Lieber richtig kalt und Schnee, als dieses ewige nass, kühl, feuchte. Das ist nicht Fisch und nicht Fleisch. Und ich bin ja immer für klare Tatsachen. Wenn schon Winter, dann aber richtig.






Dann kommt mir mal gut durch den Dienstag, vergesst nicht, Euch hier beim Linkup zu verewigen, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund

Sunny

Kommentare

  1. jawoll - richtig ordentlicher winter ist mal wieder fällig :-)
    dass deine sachen schon so viele jahre auf dem buckel haben sieht man ihnen wirklich nicht an! der beweis dass dieses ganze trend-getöne nur heisse luft ist!
    auf jedenfall sieht das ganze sehr schick und lässig-sunnymässig aus - und das lila ist mal eine schöne abwechslung!
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, zwischenzeitlich habe ich auch wieder Lust auf Lila. Das sind bei mir immer so Phasen.
      Je mehr Klamotten man hat, umso weniger die sich auch ab. Zu viel Gewasche tut ihnen ebenso nicht gut.
      Allerdings nehme ich manchmal gerne Dinge wieder auf, die ich schon mal hatte oder noch immer habe. Eben weil es eine Abwechslung bedeutet.
      Ich habe aktuell z.B. weniger Lust auf Röhren. Die letzten 5 Jahren wahren Röhre. Jetzt darfs gern auch mal ausgestellt oder Marlene sein.
      LG Sunny

      Löschen
  2. Toll sieht das aus Sunny. Lila steht Dir hervorragend. Die Tweedhose ist klasse.
    Mir ist auch kalt. Ivh hab meinen Schrank noch nicht auf Winter und such mir teilweise die Augen wund nach wärmeren Sachen. Wenn wir von London kommen habe ich noch paar Tage Urlaub, dann muss ich umräumen. Und ich schau vernünftigerweise in London mal nicht nach Kleid sondern warmem Pulli. Das fehlt mir nämlich noch. Zumindest mal ein warmer Pulli dazu.
    gefütterte Chucks hab ich keine, sind die tatsächlich wärmend? Dachte immer ist eher vielleicht für die Optik das Futter. Und mir fällt auf dass ich gar nicht viel für Kopf und Kragen habe. :(
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meins Du, Du findest was? Die Engländerinnen laufen doch auch bei größter Kälte ohne Strümpfe im Kleidchen. Ich drück Dir die Daumen.
      LG Sunny

      Löschen
  3. Wir hatten in Hamburg gerade bis heute schon eine Woche Schnee. Völlig untypisch. Ich glaube auch an einen kalten Winter. Gut so, dann erfriert bitte das Ungeziefer. Leider mag meine Auto haben keine Kälte. Aber wir können es uns ja eh nicht aussuchen.
    Dann sortiere heute mal schön um!
    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Definitiv, was die Wespen betrifft, war der letzte Winter einfach zu mild. Mein Auto MUSS kälte KÖNNEN. Sonst hätte es hier keine 20 Winter überstanden.
      LG Sunny

      Löschen
  4. Wieder eine tolle Kombination! Darf ich in deinem Kleiderschrank wohnen? Wie Tina, frage ich mich auch ob die Chucks tatsächlich warm sind? Mein Kleiderschrank ist noch nicht sortiert, ich müsste das jetzt umbedingt mal in Angriff nehmen - dann wird es überschaulich! Wie bekommst du bei diesen trüben Lichtverhältnissen noch so helle Bilder hin - bei mir klappt es nicht! Ich suche noch die optimale Lösung. Lieben Gruß Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmmm. In meinem Schrank wirst Du keinen Platz finden :-)
      Die Chucks sind so warm, wie andere mit Fleece/Stoff gefütterte Schuhe auch. Für Eis und Schnee sind sie nichts, aber die Sohle ist dick und mit Socken und der Wolle über den Knöcheln war das Gestern noch völlig ausreichend. Ich musste etwas gehen, aber nirgendwo stehen und warten.
      LG Sunny

      Löschen
  5. Wir in Lüneburg hatten ja auch schon Schnee, und ich weiß nicht so recht, ob ich auf einen kalten Winter Lust habe - aber mit dem Ungeziefer hat Ines natürlich Recht! ;)

    Tücher trage ich in den letzten Wochen schon ständig! Altermativ Rollkragen, aber Tücher lieber. :)
    Darf ich meine letzten Beiträge noch hier reinschubsen?

    Lila find' ich gut an Dir - Tweedhosen weniger, wenn ich ehrlich bin ...

    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar darfst Du. Zum Glück fragt unds das Wetter noch nicht worauf wir Lust haben. Und kaufen kann man es auch nicht.
      Ich habe die ewigen Röhren über. Ich kann nicht 10 Jahre am Stück das selbe tragen. Das langweilt mich schreicklich. Und wenn es dick Schnee hat, ist so eine gefütterte Wollhose mit Thermostrumpfhose drunter einfach unschlagbar. 1,15 h öffentlich einfach, 2 mal Umsteigen und Fußmarsch. Da muss man sich anpassen.
      LG Sunny

      Löschen
  6. Ich fürchte, deine Prognose für den Winter ist richtig. Wir werden sehen.
    Die kühlen Farben stehen dir ausgezeichnet. Leider nix für mich.
    Ich habe auch gefütterte Sneaker, eine tolle Sache.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es gibt Dinge, die Entscheiden unsere Gene für uns - Farbtyp, Größe.
      LG Sunny

      Löschen
  7. liebe sunny,
    ich bin immer wieder froh, wenn du alte sachen zeigst. mein fundus ist ja ähnlich. ich glaube die zeit vergeht einfach zu schnell :-) liebe grüße - bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bärbel. Ich glaube das ist die Begründung für alles. Mir kommts vor, als wärs gestern gewesen. Vielleicht haben wir auch einfach nur ein zu gutes, präzises Gedächtnis.
      LG Sunny

      Löschen
  8. Lila ist eine tolle Farbe für Dich. Steht Dir echt gut. Im Winter trage ich viel Rollkragen. Bin nicht so der Tuchmensch. Kalte Winter muss ich auch nicht haben. Ich friere ziemlich schnell.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber wenn die Winter nicht kalt und trocken sind, sind sie nass und windig. Und DAS finde ich wirklich super ätzend. Ich hasse Feuchtigkeit. Und liebe Sonne. Bei jeder Temperatur.
      LG Sunny

      Löschen
  9. Oh weh, ich hab auch schon irgendwo gelesen, dass wir einen Jahrtausendwinter bekommen... oh und ich mag Kälte mal so garnicht... in Berlin ist Winter auch nicht schön. Vielleicht in den Bergen, aber nicht hier... bäh!
    Tolles Outfit, die gefütterten Chucks sind ja echt genial.
    Liebe Grüße jacky

    AntwortenLöschen
  10. Neeeiiiin nicht dieses Wort mit W.... ich friere sonst sofort. Ohne gefütterte Schuhe komme ich gar nicht über den Winter.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Hier schimpfen schon viele und ich denk immer nur cool Winter. Ja mir is auch kalt und ja manchmal nervt es mich. Aber wenn jetzt bald alles weiß ist, dann wird das wunderbar werden.
    Lila hab ich irgendwie lang nicht mehr auf dem Schirm gehabt. Warum nur? Das macht echt was her.
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
  12. Auf Winterbetrieb hab ich meinen Schrank zum Glück schon umgestellt, denn ich kann mir durchaus vorstellen, dass Du ziemlich recht hast mit Deiner Prognose!
    Deine Chucks sind cool!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  13. Na, lieber ein Jahrhundertwinter als gar keiner :-) Und bei Sonne ertrage ich sogar Kälte. Lila steht dir richtig gut! Und Tweed finde ich sowieso toll :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  14. Am besten gefällt mir hier die Farbzusammenstellung - aus grau und lila. Dies wirkt richtig passend zur Jahreszeit. Und erst den Schaltuch - ich l i e b e es!

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  15. Der Look sieht an sich sehr brav und konventionell aus, passt alles sehr zusammen, mir fast zu fade, aber durch die Chucks verändert sich das total und es wird richtig lässig, mag ich total. Habe selber keine Chucks und wusste auch gar nicht, dass es gefütterte gibt, ist ja klasse.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Feiern im Mai

Die 10 schönsten Sommerideen 2017

Ich und Jack Sparrow

Ein weißes Sommerkleid kombiniert

Bloggen zwischen Hobby und Kommerz #6