Persönlicher Luxus #3 - transparente Seide und Luxus für die Nase

Ja, genau, Ihr lest ganz richtig. Ich bin immer noch nicht fertig mit meinen Beträgen zum Thema persönlicher Luxus. Seide hatten wir ja bereits am letzten Sonntag, als ich Euch das neue Seidencarré von Gudrun Sjöden gezeigt habe.
Ich habe keine Ahnung, wie die genau Bezeichnung für die dort angewandte Webetechnik ist. Es gibt da nämlich wirklich einen ganzen Haufen verschiedener Begriffe. HIER findet Ihr eine kleine Übersicht.

Die hier getragene und oben fotografierte Seidenbluse (Heine) würde ich wegen der leichten Transparenz und dem nur mäßigen Crêpe eher als Chiffon, denn als Crêpe de Chine bezeichnen.

Seide verlangt bei mir immer, immer, immer nach meinem ab-so-lu-ten Lieblingsparfume. Allure von Chanel. Ein wundervoller, tiefer, sinnlicher, dabei aber kein süßlich schwülstiger Duft. Er ist irgendwie würzig. Ein Duft voll Kraft und Energie. Umfassend. Rund. Tragend. Präsent. Trotzdem weich und feminin.

Ich liebe ihn. Seit 15 Jahren.
Und was liebe ich noch. Die Freiheit. Genau. Habe ich schon gesagt, kann man aber nicht oft genug wiederholen.

Die Freiheit in meinem Alter eine leicht transparente "spießige", rosane Seidenbluse zu einer schwarzen Jetperlenkette und einer schwarzen Lederhose zu tragen. Mit einem leichten, feinen Strickwestchen, den Saum heraushängend. Und als mein persönliches Highlight schwarze Strickstulpen über bordeauxroten Schnürpumps. Die Fesseln und das Blut so gewärmt, gehen auch "offene" Schuhe im kühlen Herbst doch ganz gut.
Was haltet Ihr davon? Strickstulpen und Pumps? An die Kombination "edel" zu "lässig", "grob" zu "fein" haben wir uns ja nun in den letzten Jahren schon gewöhnen können.
Stulpen zu Leggings und Stiefeletten. Habe ich für mich optisch grade irgendwie "über" und in diesem Herbst noch keine Lust darauf gehabt. Aber wäre ja schade um die vielen Stulpen in unseren Schubladen, würde man sie nicht mal anders kombinieren und dabei gleich noch für wohlige Wärme an den sonst eher eisigen Füßen zu sorgen. Oder?
So, ich hofe, Ihr hattet auch einen schönen Samstag?
Für heute wünsche ich Euch einen wunderschönen 1. Advent. Mit Kerzen, Decken, Plätzchen, Spielen....mit Familie und Freunden.
Lasst es Euch gut gehen
Sunny

Heute bin ich dabei: bei Patti's visible monday HIER

Kommentare

  1. hammeroutfit!
    du siehst fantastisch aus in blassrosa! deine farbe!
    stulpen über pumps mag ich auch sehr, vor allem wenn wie bei dir der rest des anzuges ziemlich klassisch ist. und in stiefeletten würde ich eh eher dicke socken tragen :-)
    vorsicht mit parfüm + seide - der alkohol in ersterem könnte schäden an letzterem verursachen. seide besteht aus eiweiss und was macht alk mit eiweis? ich sag nur verdauungschnäpschen ;-)
    xxx

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sunny,

    spießige Seidenbluse? Nein, bestimmt nicht.
    Du hast es wieder geschafft sie auf genau "deine Art" richtig cool zu stylen. Gefällt mir sehr gut.

    Stulpen zu Pumps hatte ich noch nie gesehen, aber das wundert mich nicht. Denn ich habe schon sooooo viele Ideen zuerst bei Conny und dir gesehen, dann erst viel, viel später im realen Leben wiederentdeckt (oder versucht nachzustylen ;-) )

    Wir haben den gestrigen Samstag genutzt um erst unseren Sommerurlaub zu buchen und danach über den Weihnachtsmarkt in unserem Örtchen zu schlendern und mit Glühwein darauf anzustoßen :-)
    Einen schönen ersten Advent wünsche ich dir und deiner Familie,
    Luzerne

    AntwortenLöschen
  3. Dein Outfit finde ich super steht Dir ausgezeichnet . Mein Düfte sind Zitronig , mit schweren kann ich nichts anfangen . Mag es aber sehr ,wenn Düfte nicht so süß und blumig riechen :)
    Ja und Gestern haben wir den Keksteig vorbereitet , einen riesen Topf Chili Con Carne gekocht . Weil warum auch immer ist es seid Jahren Tradition mit allen die Lust und Laune haben , unsere Küche in eine Keksfabrik zu verwandeln . Anschließend braucht man dann doch was herzhaftes :)) Ansonsten stecke ich grad in Nähereien die ich gerne bis zum Fest fertig haben möchte . Was ich aber auch total gerne mache . Geschenke zu werkeln , wo sich andere drüber freuen

    LG und einen schönen ersten Advent wünscht Dir Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sunny
    Spießig? Nein, nicht so wie du sie kombiniert hast, die Bluse rockt ;)
    Deinen Lieblingsduft kenne ich nicht, werde ihn aber beim nächsten Parfümerie Besuch mal testen. Mein Favorit ist im Moment auch ein Duft von Chanel "Coco Mademoiselle".
    Jahrelang habe ich den ersten Damenduft von Fendi getragen damals von Lagerfeld kreiert, leider wird er nicht mehr verkauft.

    Dir und deinen Lieben einen schönen ersten Advent und viele Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sunny, ich kann mich den anderen nur anschließen, spießig sieht anders aus. Und Stulpen zu Pumps? Habe ich noch nie gemacht, muss ich probehalber mal ausprobieren- Danke für die Anregung!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. ich sehe, ich war schon lang nicht mehr hier - du hast deine haare schneiden lassen! mensch, dass steht dir ja richtig, richtig gut!!!!!!!!!!!!!

    spießig, was du anhast? never! und der heutige style ist wunderbar zusammengestellt. alles passt zusammen!!! dickes, dickes kompliment!

    einen schönen 1. advent!
    liebst - sonja

    AntwortenLöschen
  7. Also ich sehe hier auch nichts spießiges liebe Sunny... ganz im Gegenteil... Spießig verbinde ich mit angepasst, das kann man von Dir nicht behaupten. Das Outfit gefällt mir sehr und steht Dir ausgezeichnet... und so wie Du Allure beschrieben hast, möchte ich jetzt am liebsten sofort daran schnuppern...
    Einen schönen und entspannten 1. Advent, lieber Gruß - Conny

    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
  8. ich finde die Idee Strickstulpen + enge Hosen oder Leggings ganz toll, werde demnächst auch ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr cool liebe Sunny und gar nicht spießig. Im Gegenteil. Tolles Outfit wie für dich gemacht. Eben Sunny ♥

    LG Sabine


    www.blingblingover50.de

    AntwortenLöschen
  10. Hey Sunny,
    ein richtiges *WOW* Outfit von Dir. Stulpen zu Pumps habe ich noch nie probiert, werde ich aber nachholen, auch mit einer Lederhose, dann kann es gar nicht spießig werden. Ich finde es großartig, sich einfach die Freiheit zu nehmen und zu tragen, was einem gefällt. Mir gefällt Dein Outfit, besonders das feine Blüschen. Mit CHANEL Düften komme ich selten klar, ich liebe ALLURE in der Flasche, aber auf meiner Haut riecht es leider wie Klostein. Ein großes Kompliment für Deine Fotos - eine tolle Modestrecke.
    Liebe Grüße
    Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  11. Love those trousers - and the whole look is sophisticated and smart. Thanks for sharing with Visible Monday! xo

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sunny,

    zunächst einmal ist dein heutiges Outfit genau nach meinem Geschmack. Die Farbabstufung von schwarz zu rose passt hervorragend. Das Jäckchen weis optisch durch den tollen Schnitt zu überzeugen - das tiefe Dekoltee ist genau richtig für eine Kette. Diese darf dann auch ruhig etwas auffällig und "tiefhängend" sein - eben wie deine.

    Dem Thema Stulpen zu Pumps stehe ich eher etwas kritisch gegenüber. Und bei deinen hier gezeigten Pumps ergeben die Stulpen für mich keinen Sinn. Zum einen "wärmen" dich die Stulpen um die Knöchel, da aber deine Schuhe über den Span offen sind, wird es dir dort sicher auch an den Füßen kalt. Von daher passt diese Kombi in meinen Augen nicht ganz. Auch sonst denke ich, daß Pumps für Stulpen zu elegant sind. Dann eher zu Stiefeletten tragen.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  13. Pink elegance and leather badassery! Excellent for the modern woman at the holidays. And you smell wonderful as well! Excellent!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die schönen Seiten des Älterwerdens

Wie trage ich Glencheck?

So trage ich die Herbst-Trends 2017

Weniger ist mehr - ü30Blogger & Friends

Klassiker - oder vielleicht doch Menocore

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK