Hochzeit: Teil 1

Diesen Samstag war es endlich soweit - meine Schulfreundin hat geheiratet. In Würzburg und das bei traumhaftem Spätsommerwetter.


Wir sind in München pünktlich losgefahren und hatten dann auch noch richtig Glück rechtzeitig von der Autobahn zu kommen. Die A9 war für Stunden gesperrt. Einge der erwarteten Gäste saßen fast. Es sind sogar welche übers Feld "geflüchtet" um es noch zur Zeremonie zu schaffen.



Der erste Teil fand in einem hübsch zwischen Weinbergen gelegenen Garten statt. Sektempfang, Braten vom Caterer und schöner Hintergrundmusik.

Gegen 16.30h haben wir dort die Zelte abgebrochen. Der kleine Ort Frickenhausen bei Ochsenfurth hat meinem Mann und mir so gut gefallen, dass wir dort noch einwenig herum gelaufen sind und uns einen Latte im Café gegönnt haben.







Ein ganz wundervoller Nachmittag der die Vorfreude auf das Fest am Abend schon noch ziemlich gesteigert hat.

Ich hoffe Ihr hattet heute einen schönen Dienstag. Morgen ist ja die Woche schon wieder halb rumm....
Liebe Grüße Sunstorm

Kommentare

  1. Schöne Bilder! :) Jaja... bei uns in der Ecke ists schön, da kann man gut flanieren und Käffchen trinken :D

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schöne Bilder! Vielen Dank für deine Hilfe bei meinem Dashboard-Problem! Der Trick mit der Url funktioniert insofern, dass ich damit tatsächlich auf die alte Design-Oberfläche gelange. Sobald ich allerdings das Dashboard anklicke, ist es wieder weg. Aber so langsam gewöhne ich mich an die neue Oberfläche.
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich nach einer tollen Hochzeitsfeier an. Schöne Fotos hast Du eingestellt. Das sieht dort richtig idyllisch aus.

    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

5 Fragen am 5. - Ist beduftetes telefonieren ein Hobby?

3. Münchner Bloggertreffen im Mai 2019

Es muss nicht immer der Gardasee sein

Effektives Nagelpeeling mit Natron

Was ich schon immer über Cholesterinwerte wissen wollte

Hier kannst Du mir folgen

Sunny's side of life via FeedlyFollow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK
Stop to abuse! my blog!!