Endlich Ferien!

Bin ich froh, jetzt ist erstmal Ruhe angesagt.
Den vorletzten Arbeitstag hab ich sehr gut rum bekommen. Heute Früh hats mich ganz schön gefroren und das wurde bei einem Blick in den verschneiten Garten nicht besser. Dick und nass war der Schnee gefallen.
Also hab ich mich in meinen dicksten Winterstrick gekuschelt. Hmmmm...

Eine dicke, äußerst warme Herrenwollstrickjacke, mal vor Jahren bei Ludwig Beck im Schlussverkauf erstanden. Leistet mir seither immer wieder gute Dienste.

Meine Puscheltasche ist heute angekommen. Farbe und Material gefallen mir sehr gut. Sind genau so, wie ich sie mir vorgestellt habe. Zu Petrol und Schwarz kombiniert kann ich sie mir auf alle Fälle sehr gut vorstellen (genau zu dem roten Shirt jetzt allerdings nicht wirklich ;-))



Die Tasche hat mich auf alle Fälle sofort angesprungen, die Idee dazu ist wohl aus diesen beiden Instyleartikeln in meinem Unterbewußtsein entstanden. Viele Dinge, die man so den ganzen Tag aufnimmt, sind für mich einfach nicht 1:1 umsetzbar (entweder weil mir die gezeigten Modelle zu teuer sind, weil es das in meiner Größe und Länge nicht gibt, weil ich es so, oder so ähnlich schonmal an hatte oder weil ich mich zu alt dafür fühle). Trotzdem reizt es mich. Wie ist das bei Euch? Wo sammelt Ihr Eure Outfitideen?


Einen guten Start in den Freitag. Lieben Gruß Sunstorm

Kommentare

  1. Die Tasche passt ja richtig gut zu den petrolfarbenen Sachen :-).
    Das obere Outfit sieht richtig schön kuschelig aus. Blau passt auch prima zu Dir. Weißt Du noch, als wir uns über die Kombi blau + braun unterhielten ? Das sieht doch so harmonisch bei Dir mit dem Tuch aus :-).

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise Deiner Lieben. Genieße die Tage ganz ohne Hektik und Stress.
    Ganz liebe Grüße
    Ari

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

[ue30Blogger Blogparade] Nachhaltigkeit - Oder vo am jeden Dreck a Muster

[Tall fashion] Hemdblusenkleider und Tunikakleider für große Frauen

[Styling-Challenge] Wie kombiniere ich Kleid über Hose?

Von fernsehscheuen, musikliebenden, langschlafenden Gewohnheitstieren - 5 Fragen am 5.

Wann hast Du zuletzt die Sau rausgelassen und spontan ausgelassen gefeiert? - 5 Fragen am 5.

Hier kannst Du mir folgen

Sunny's side of life via FeedlyFollow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!