Orange - orange - orange

Es erwartet Euch eine Woche mit allerhand Beiträgen - schillernd und vielfältig - in den Farben des Regenbogens täglich auf unten gelisteten Bloggs. Also, schaut einfach vorbei und lasst Euch inspirieren.


Ich möchte Euch heute Selve vorstellen. Ein Maßkonfektionist für Schuhe aus München. Nachdem ich doch recht schwierige Füße habe, bin ich schon ewig am überlegen mir dort ein oder zwei Paar machen zu lassen. Ich hätte zwar den Vorteil mich dort vermessen lassen zu können, aber die Preise und die Vielfalt der Kombinationsmöglichkeiten schrecken mich noch ab, bzw. machen mir eine Entscheidung schwer.


 Man hat die Wahl zwischen zahllosen Formen, Absätzen, Höhen, Lederqualitäten und Prägungen.


Eine "orange" Hörprobe gibt es heute natürlich auch. Vom weltbesten Gitarristen allerzeiten (lt. Rolling Stone Magazin).




Auf dieser Scheibe sind ziemlich viele, gute aber unbekannte Tracks. Leider gibt es da dann aber keine Hörprobe bei Youtube.



Kommentare

  1. Wow, Schuhe selber designen finde ich ja großartig!

    AntwortenLöschen
  2. I used to hate orange, but lately I've seen it with all white outfits etc. and looks quite great!

    Thanks for the comment :>
    The mirror used to be bright pink and I didn't like it anymore so painted it white. It looks more glamorous now, but my home doesn't actually. But thank you! :)
    Hihi thanks for the compliment, I love using bows as accessories. Good thing it looked nice! :D

    Have a great day,

    Satu
    Indie by Heart

    AntwortenLöschen
  3. das find ich auch klasse - Schuhe nach meinen Wünschen - also der 1. links und der darunter gefallen mir total gut -

    orange ist zur Zeit nicht mein Fall - ich finde, es steht mir nicht so - gelb auch nicht -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das waren einfach Beispiele. Ein und das selbe Grundmodell abgewandelt.
      Gelb und orange sind zwar schöne, fröhliche, sonnige Farben. Nur nicht an mir.... :-( oder nur ganz sparsam. Aber da muss man durch, sollen ja alle Farben des Regenbogens mal drannkommen.
      LG

      Löschen
  4. Ja, orange, das ist so ein Thema. Wenn man mich bitten würde, einen Beitrag über "orange" zu machen, am besten noch mit Beispielen aus meinem eigenen Kleiderschrank, ich hätte echt ein Problem. Und zwar obwohl mein Schrank zum Bersten voll ist. Ich habe nämlich mal eine Farbberatung gemacht - also nur eine kostengünstige bei der VHS - bei der mir der Berater ausdrücklich riet, die Finger von allem zu lassen, was irgendwie in Richtung orange geht (also einschließlich apricot und ähnlichem). Er sagte "wenn Sie nen Krankenschein wollen und glaubhaft krank wirken wollen (es aber nicht sind), tragen Sie unbedingt orange" und ich glaube, er hatte recht (auch wenn er davon abgesehen nicht so richtig herausgefunden hat, was ich denn nun für ein Typ bin, ein Mischtyp wohl, oder so...). Also habe ich die (wenigen) orangen Teile weggegeben (verschenkt oder entsorgt). Und auch wenn ich die Farbe an anderen Leuten sehe, stelle ich immer wieder fest: orange steht wirklich den wenigsten. Da gehöre ich nicht zu den Ausnahmen. Sehr schwere Farbe.

    Das mit den Schuhen finde ich zwar interessant, aber sie wirken vorne alle irgendwie so "dünn", mir ist da im vorderen Bereich zu wenig Sohle drunter (aber vielleicht liegt das auch an den Zeichnungen). Am ehesten gefällt mir noch Nummer 4, aber da wären mir die Absätze zu hoch. Trägst Du so hohe Absätze?

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gedanken übers Bloggen - dazu Blusenshirts und Basics

Juchu! Adventszeit!

Qualität – gibt’s die heute noch zu einem vernünftigen Preis?

Wie style ich .....?

November 2018

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK