[Green Living] Last Minute Geschenke #3

Empfehlung
Wie ich ja bereits Anfang dieser Woche verraten habe, gehöre ich in den allermeisten Fällen zu den Leuten, die sich sehr spontan für „Dinge“ entscheiden, die sie verschenken wollen. Ja, wie wäre es eigentlich einen Baum zu verschenken? Ein Baum ist eine absolut großartige, natürliche und vor allem langlebige Geschichte. Und ganz nebenbei sind Bäume auch noch extrem nachhaltig. Sie absorbieren CO2 und wandeln es mittels Photosynthese um. Bei diesem Vorgang wird Sauerstoff frei. Nicht umsonst nennt man Parks mit Bäumen oder kleine Wäldchen in einer Stadt auch grüne Lungen.

Baobab Baum der CO2 Killer zu verschenken

Sie verbessert die Bodenqualität, indem sie Stickstoff binden und mit ihren Wurzeln zu einer Verringerung der Erosion beitragen. Sie erleichtern die Repopulation verschiedener Tierarten, wodurch im Allgemeinen die Vielfalt von Flora und Fauna gefördert wird. Manche Bäume dienen als Nahrungsmittelquellen oder als Lieferanten von Rohstoffen für Medizin. Außerdem schützen sie Mensch und Tier erfolgreich vor Sonne und Wind und reduzieren gleichzeitig  die Verdampfung von Wasser aus dem Boden.

Bäume verschenken

Als ich bei Traude Rostrose über die Idee gestolpert bin, zu Weihnachten Bäume zu verschenken, war ich vom Fleck weg begeistert und habe mich sofort auf der dort verlinkten Seite von Treedom  umgesehen. Gekauft habe ich insgesamt 4 Bäume, die ich zu Weihnachten verschenken werde. Durch die Bank an Menschen bzw. Paare die so ein nachhaltiges Geschenk zu schätzen wissen. Woher ich das weiß? Erstmal kenne ich die alle schon recht lange und zum anderen sehe ich an Ihrem Lebensstil, dass ihnen das Thema Nachhaltigkeit am Herzen liegt.

Last Minute Bäume mit Treedom weltweit verschenken

Bäume auswählen.

Es gibt die unterschiedlichsten Bäume zu verschenken. Und natürlich unterscheiden sie sich nicht nur im Preis. Sie werden in Deinem Namen auf ganz unterschiedlichen  Erdteilen gepflanzt. Du erhältst sogar die GPS Daten dazu. Was ich bei der Auswahl wichtig fand, war in erster Linie das Ausmaß, in dem sie in der Lage sind CO2 zu verarbeiten und wie gut ihr „Umweltverhalten“ bewertet wurde.

Last Minute Bäume mit Treedom weltweit verschenken
 
Treedom bietet neben einer Weihnachtsedition auch noch unterschiedlich große Baumpakete an, Baumpaare für Freunde, Liebespaare oder Familien. Aber auch horoskopbezogene Bäume sind im Programm. Wie bei einem ganz normalen Onlineshop kannst Du die Bäume erstmal in einen Warenkorb legen. Die Bäume, die Du verschenken willst, kannst Du entsprechend Kennzeichen.
Du kannst Dir sogar das Land aussuchen, in dem er gepflanzt wird. Meine 4 Bäume stehen zufällig alle in Kenia.

Bäume pflanzen. Weltweit.

Last Minute Bäume mit Treedom weltweit verschenken

Last Minute Bäume mit Treedom weltweit verschenken

Last Minute Bäume mit Treedom weltweit verschenken

Bäume verschenken

Du kannst ihnen einen Namen geben und virtuell eine Nachricht in den Baum „ritzen“. Bezahlt wird wie üblich über Paypal bzw. eine Kreditkarte. Nachdem man in Kenia gepflanzte Bäume allerdings nicht wirklich gut unter einen Christbaum stellen kann, gibt es mehrere Möglichkeiten den Baum zu verschenken. Letztlich hat jeder Baum einen Code. Da ich meine Bäume nicht per SMS oder Mail verschenken muss, habe ich mich für die Papierform mit ausgedruckter „Geschenkkarte“ und aufgedrucktem Code entschieden. Solange sich die Beschenkten nicht online anmelden und den Code eingeben um den Baum in ihren Besitz zu nehmen steht er dann eben in meinem „Garten“.
Last Minute Bäume mit Treedom weltweit verschenken

Baumgeschenke annehmen

Manch einer möchte doch 5 Minuten drüber nachdenken, mit welcher Mailadresse er sich anmelden will. Vielleicht möchte er ja eine neue extra zu diesem Zweck anlegen. Das hilft enorm Spam zu vermeiden. Vielleicht überredet Ihr den beschenkten ja, sich Adresse und Zugangsdaten an geeigneter Stelle für die Zukunft zu notieren. Und dann helft Ihr ihm den Baum zu übernehmen und die schon vorhandenen Infos dazu anzuzeigen. Manch einer wird vielleicht ebenso von der Idee angesteckt und überlegt sich ebenfalls ein paar Bäume zu verschenken.
Last Minute Bäume mit Treedom weltweit verschenken

Last Minute Bäume mit Treedom weltweit verschenken

Mehr „last minute“ geht fast nicht. Es dauert keine 5 Minuten sich zu entscheiden, einen Baum auszusuchen, zu bezahlen und elektronisch zu verschenken. All over the world. Das soll die Post erstmal nachmachen.

Und wie schauts bei Euch aus? Schon alle Geschenke ausgesucht, besorgt, verpackt oder vielleicht sogar schon überreicht? Wäre so ein Baum eine Geschenkidee für Euch? Bäume sind toll, oder?


Kommt mir gut durch den Freitag, lasst es Euch gut gehen und vor allem nicht von Weihnachten stressen. Diese Rolle hat es nicht verdient.
Sunny

Kommentare

  1. Hi Sunny, die Idee finde ich super! Was Geschenke anbelangt, ja alles erledigt - bis aufs Einpacken. Aber ist auch einfach bei uns, da wir wenig bis nichts verschenken :) Hab schöne Weihnachten!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  2. Ja, alle Geschenke sind schon ausgesucht, besorgt, verpackt und stehen unter dem Baum! In unserer Familie ist das Thema Geschenke ein einfaches Thema, weil die Familie klein ist!
    Danke für die Empfehlung, das ist ein großartiges Projekt!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee !
    Kann man sicher auch zu anderen Gelegenheiten verschenken - hier nämlich 0 Geschenke im Dezember .
    xxx

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee ist klasse! Und ja, für dieses Jahr bin ich durch in Sachen Geschenke. Gestern Abend habe ich die letzten Dinge gekauft und jetzt muss es gut sein :-)

    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sunny,
    toll, dass du einen so langen, informativen und inspierierenden Beitrag zu den Treedom-Bäuen geschrieben hast - ich freu mich sehr darüber! Hoffen wir, dass die Idee weite Kreise zieht!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben frohe Weihnachten, wunderbare und gemütliche Feiertage sowie einen guten Start ins Neue Jahr!

    *‎*★★* 。 • ˚ ˚ ˛ ˚ •。★ ★ 。* 。
    ° 。 ° ˚* _Π_____*。*˚
    ˚ ˛ •˛•*/______/~\。˚ ˚ ˛
    ˚ ˛ •˛• | 田田|門| ˚


    Herzliche Rostrosen-Weihnachtsgrüße, alles Liebe und einen behaglichen 4. Adventsonntag,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/12/gemutliche-dezembertage-weihnachtliches.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

What to know - über selbstgenähte Mundschutze

Das Leben ist ein Wunschkonzert und Corona spielt die erste Geige?

Homeoffice? Outfit and more

[Tall Fashion] Pantone Ponder - Nachdenklich, scharfsinnig und abenteuerlich

[Tall Fashion] Sonnige Modeideen für Frühjahr und Sommer 2020

Hier kannst Du mir folgen

Sunny's side of life via FeedlyFollow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!