Gegen Content-Klau

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK

Donnerstag, 23. März 2017

Parka 2017


Nicht tot zu kriegen ist er, der Parka. Ich habe ihn bereits 2014 zur Jacke des Jahres gekürt. Und seither hat er mich tapfer durch kühles Wetter begleitet. Egal ob im Sommer, im Frühling oder im Herbst. Er ist aus Baumwolle. Regentauglich ist er also nicht. Aber er hat eine eingeknöpfte Steppweste, so zwischen 5 und 10 Grad über Null ist er perfekt. Nachdem sich der Frühling noch etwas bitten lässt und ich meine rote Daunen-Christbaum-Kugel-Jacke einfach nicht mehr sehen kann trifft man mich momentan draußen fast nur im Parka an. Die großen Taschen plus die seitlichen Eingriffe sind ideal um allerhand Krempel mit sich herum zu tragen und die Hände bequem ein bisschen warm zu halten.

parka 2017 oliv grau neongelb kombiniert

Dienstag, 21. März 2017

Layering-Look - ü30Blogger & Friends


Der Begriff Layering bedeutet so etwas wie Schichtung und Abstufung.

ü30 Blogger and friends Aktion - Layering - Look 2017

Was versteht man unter Layering-Look

In Bezug auf Aktuelle Mode am besten also beides zusammen. Mehrere Schichten, mindestens 2-3, am besten 4-5 übereinander. Und zwar so, dass man die Schichten auch deutlich sieht. Dadurch entstehen Teilungslinien. Quer und längs. Je nachdem was es eben für Kleidungsstücke sind, die man da übereinander layert. Diese Schichten müssen aber nicht unbedingt an den Säumen erkennbar sein. Das Funktioniert auch an den Ärmeln und Hosenbeinen ganz wunderbar. Im Prinzip könnte man sogar eine seidige Pyjamahose unter einer engen Radlerhose tragen. Wer weiß, vielleicht ist das ja dann nächstes Jahr angesagt.

Sonntag, 19. März 2017

Thank you, Chuck Berry!

(Werbung, Affiliatelink) Chuck Berry starb gestern, mit neunzig Jahren. Und auch wenn ich heute meinen Geburtstag feiere, stimmt mich das traurig. Aber ich bin auch unendlich dankbar. Chuck Berry ist einer der Gründer und Pioniere des Rock’n Roll. Die Musikrichtung, die von Herzen liebe. Seit ich mich zurück erinnern kann, lagen bei meinen Eltern Elvis Presley, Roy Orbison, Chuck Berry, Little Richard, Bo Diddley auf dem Plattenteller. Ohne Chuck Berry wäre die Welt um unendlich viel positive Energie ärmer.


Dienstag, 14. März 2017

Blackberry Smoke

Konzertoutfit-Blackberry-Smoke-München-2017Am vergangenen Sonntag besuchten wir das restlos ausverkaufte Blackberry Smoke Konzert in München (Backstage Werk). In der sehr gut gefüllten Halle herrschte von Beginn an eine super Stimmung, selbst der Support war gut und wurde entsprechend beklatscht.

Wie klingen Blackberry Smoke

Seit 2000 spielt Blackberry Smoke bereits zusammen, und das merkt man der Band auch an. Die musikalische Ausrichtung fällt genau in mein Beuteschema. Zusammenfassend würde ich sie als südstaatenrocklastigen Americanasound bezeichnen. (Eine Spur Country, dazu eine große Portion Sothernrock mit einem Dipp in den Westcoastsound). Und das alles, ohne eine den vielzitierten Redneck-Mief.
Hallo