Mode- Versuche

Heute war der erste Tag, an dem ich  den ersten Schock: "jetzt ist der Sommer wirklich vorbei"  anscheinend überwunden habe, und mir ganz entspannt erste Gedanken zur herbstlichen Gesaltung meiner Outfits machen konnte. Chinos zu Schnürbooties. Das Ganze in diversen Beige- und Greigetönen - abgemischt mit frischem Türkis. Das Wetter war mit seinen knappen 18°C wirklich ideal dafür und im Büro musste ich mit den 2 Lagen auch nicht schwitzten.

Hose - S.Oliver
Shirt - Oui
Booties - Gabor
Jacke - Lara Scott
Mantel - Lands End
Perlschmuck, Duft, Makeup - AVON

Kommentare

  1. Schönes Outfit! <3 Am besten gefallen mir die Schnürbooties.
    Und auch in der Komplettansicht sehr hübsch.

    Ich wünsche Dir einen angenehmen Donnerstag,
    vlG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Die Schuhe gefallen mir auch sehr gut. Die Idee mit dem Türkis als Farbtupfer gefällt mir - im Herbst/Winter ist eh alles eher trist - da darf Farbe rein :D

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

HighDroxy Hydro Spray

Goldene Hochzeit

Schleichwerbung

Me and my T-Shirt - ü30Blogger and friends

DIY: Schläppchen mit Jeans und Patches