We in Rome II.





Fotos via Web-Site Panella



Am Sonntag sind wir früh los, schließlich hatte wir uns für diesen Tag das Kolosseum und den Palatinhügel vorgenommen.

Zum Frühstücken ging es erst mal ins Panella das auch ganz in der Nähe unseres Hotels lag, im Prinzip fast auf dem Weg zum Kolosseum. 

Eine Freundin ist ganz begeistert von der Konditorei und hat sie uns wärmstens empfohlen.

Die Preise dort sind sagenhaft günstig, der Kaffee vorzüglich und die Gebäckstückchen ein echter italienischer Traum. 

Service und Organisation in dem Laden allerdings: unter aller Sau. Hierzulande hätten die schneller den Konkursverwalter im Haus, als sie ihre Tür morgens aufgesperrt haben. 


Vor dem Kolosseum ließen wir uns von den Headhuntern der Sightseeing-Tour-Guides von SP.Q.R für eine Führung „fangen“.

Logo via Web-Site SP.Q.R

15€ die Tour incl. Eintritt mit dem Roma Pass.

Zum Vergrößern des Panoramas aufs Bild klicken


Nach 5 min der erste Eindruck: Um Gottes Willen. Der Guide – Serena – sprach abgrundtief schlechtes Englisch. Die Akustik im Kolosseum, plus Wind, plus Gruppengröße und eher rudimentäre Informationen waren alles andere als eine tolle Erfahrung.




Aber wir ließen es drauf ankommen und haben den 2. Teil der Tour noch mitgenommen.


Diesmal wurden wir aufs Positivste überrascht. „Mirtscha“ (keine Ahnung wie man das schreibt) ist ein junger, versierter rumänischer Reiseleiter aus deren Truppe. Der Vortrag und die Informationen über den Palatin, dessen Bebauung und der Überblick über das von uns am Samstag besichtigte Forum Romanum, waren verständlich und ergaben ein geschlossenes Bild. Super. 

 
Fotos: Stanley Beamish

Lasst es Euch gut gehen
Sunstorm

Kommentare

  1. Nach dem zauberhaften Romwetter hat dir wahrscheinlich die Kälte und der Regen hier etwas zugesetzt!?

    Erhol dich gut und schnell!!!

    AntwortenLöschen
  2. Aber tolle Bilder habt Ihr wieder gemacht! Wirklich wunderschön.
    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

HighDroxy Hydro Spray

Goldene Hochzeit

Schleichwerbung

Me and my T-Shirt - ü30Blogger and friends

DIY: Schläppchen mit Jeans und Patches