AVON on Tour 2012 #5

Auch wenn bei AVON Hautpflege zum Glück immer noch im zentralen Fokus steht, gibt es ständig eine Vielzahl neuer und innovatier Kosmetikprodukte und Limited Editions im Makeupbereich.

Die Makeupserie Arctic Goddess hat es mir diesmal besonders angetan. Ich habe ja einen Faible für knallige, kalte Farben.
Die Makeup Edition umfasst neben 2 Lidschattenquartetten (5,6g 9,95 € - die Verpackung ist hier ebenfalls besonders schön gestaltet worden), drei Nagellacktöne (12 ml 5,50 €) und drei frostige Lipglosse.


Die Lacke Green Goddess und Arctic Waters werde ich mir auf alle Fälle bestellen. Wahrscheinlich weil mich Green Goddess an Black Pearl (Chanel) bzw. Captain sparrow's boat (Catrice) erinnert.
Arctic Water erinnert mich zwar auch eher an die Südsee. Aber es wird ja hoffentlich auch irgendwann wieder Sommer.
Muse und Green Goddes habe ich bereits beim Shopping Queen Blogger Projekt #4 verwendet. Genauso wie den hier abgebildeten Lipgloss (6g 7,50 €) North Star.



Die AVON Makeupprodukte mag ich sehr gerne. Qualität und Haltbarkeit sind sehr gut. Außerdem hat man immer 8 Wochen Zeit Produkte zurück zu geben. Wenn man mit der Qualität nicht zufrieden ist, das kam bei mir eigentlich noch nicht vor. Allerdings gab ich schon Sachen zurück, wo ich mit Handhabung nicht klar kam, weil mir eine Farbe nicht stand ( Lippenstift) oder weil ich mit der Konsistenz Probleme hatte (z.B. bei Makup).



Keynote: AVON on Tour 2012 - this time: limited makeup edition Arctic Goddess by AVON.
Enjoy your life!

Lasst es Euch gut gehen
Sunstorm

Kommentare

  1. Die Nagellacke sind wirklich toll! Natürlich ist green goddess mein großer Favorit.

    AntwortenLöschen
  2. Hi! dear!
    EverYthing from Lidl, here in Portugal.
    Xoxo

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sunny
    Die Nagellacke gefallen mir ganz besonders gut. Die Marmorierung finde ich toll!
    Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüsst. Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sunny,
    schön, dass es dir besser geht - wenn die Physio nichts bringt, solltest du aber unbedingt ein MRT machen lassen - aber ich kann dir gut nachfühlen, geht es mir doch nicht anders - auch ich sitze täglich 5 Stunden im Büro am PC mit Maus und zu Hause gibt es auch noch einiges, was nicht so toll für den Rücken ist - da bleiben Schmerzen nicht aus -

    hab ein schönes Wochenende - lg Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Thanks for your lovely comment...wanna follow each other?
    please follow with GFC, just leave me a comment and I'll follow u back!
    http://namelessfashionblog.blogspot.it/
    http://www.facebook.com/NamelessFashionBlog

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender der ü30Blogger & friends: 01.12.

[Blogparade] Tüll- und Spitzenröcke

Boxie-Cut und Funktionsjacken

Das ü30Blogger & Friends Weekend 2017

Entspannt feiern und genießen: Weihnachtszeit 2017

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK