Letze Woche... Kommentare #14

Heute gibt es wieder einen kurzen Überblick über meine letzte Woche.
Neben vielen Terminen hatte ich viel Spaß an Heidis Bloggeraktion "Das kleine 3 x1". Über Eure zahlreichen Kommentare zu den drei Kombinationen habe ich mich sehr gefreut. Ich war selbst sehr überrascht, dass nur ein Teil, in solch einer unspektakurlären Farbe, eine ganze "Zusammenstellung" stilistisch und farblich so ungemein beeinflussen kann. Da sigt mans, Bloggen "büldet".

Zu den modernen "Heimatfilmen" möchte ich noch folgendes sagen: Der Typ heißt Rosenmüller, nicht wie der Autor Rosendorfer. Ich habe auch keine Ahnung, ob solche "Filme" (was die Thematik betrifft) überhaupt über anderen Regionen oder Bundesländern gedreht werden. Und wenn... ich glaube ich würde das gucken und schaun ob die "anderen" so sind "wie wir". Oder ob es da doch auch regionale Unterschiede gibt. Die Sprache (der Dialekt) könnte allerdings tatsächlich ein Problem darstellen.

Was gibt es hier und heute zu sehen. Als Dankeschön (für welche Kleinigkeit eigentlich????) habe ich von der lieben Heidi HIER (einem der Kreativköpfe aus dem Ü30Blogger-Forum) eine tolle Schmink-/Waschtasche bekommen. An dieser Stelle nochmals vielen herzlichen Dank dafür. Ich habe das Täschlein am Wochenende gleich eingeweiht, als ich mit meinem Mann bei seinen Eltern in Landshut gewesen bin. Perfekte Größe für Wasch und Schminkzeug.
Das gute Stück wurde sogar extrig für mich mit Monogram gefertigt. Feine Sache. Ein schönes Geschirrhandtuch mit meinem Blognamen aufgestickt, war dem Päckle auch noch beigelegen. Auch dafür, meinen gerührten Dank.

So. Was gibt es noch neues im Hause "Sunny". Einen Nagellack, Farbe Platin. Ein wunderbarer Lack, mit einem Auftrag gut deckend ergibt er einen dunklen, metallischen Silberton. Und ein neues Kleidchen von Comma, vergangenen Freitag im Schlussverkauf erstanden.

Ich hatte es heute in Landshut zum Geburtstagsessen beim Griechen an. Bei der Hitze war es genau richtig. Ein lockerer Hauch von Nichts. Tragebilder folgen natürlich. Den Samstag Abend haben wir in Landshut auf dem Altstadtfest verbracht. Bei südländischen Temperaturen konnten wir 3 Stunden den Stars lauschen, die auch auf unserer Geburtstagsfeier spielten HIER.

Wie geht es sonst die Woche weiter? Morgen muss ich mich um meinen Blutuntersuchungstermin und das für die OP notwendige EKG kümmern. Mein großer ist heute wohlbehalten vom Peleponnes zurückgekommen. Wir werden wohl morgen den NaMi gemeinsam im Wäschekeller verbringen.

Am Dienstag morgen findet Ihr hier wie gewohnt die Aktion "Um Kopf & Kragen".
Am Donnerstag gibt es wieder eine Runde Lieblingsstücke #14 - Sommerhose.
Ich denke da können wieder viele mitmachen. Jeder von uns hat im Sommer eine Lieblingshose, die auch schon einmal Gegenstand eines Posts gewesen ist, oder? (Egal ob lange Hose, Hosenrock, Short, Bermuda, Capri....).


Zum guten Schluss möchte ich mich natürlich auch für Eure zahlreichen guten Wünsche für meine bevorstehende Schulter OP bedanken. Da kann ja jetzt wirklich nichts mehr schief gehen.

Dann kommt mal gut in die Woche, lasst es Euch gut gehen.
Sunny

Kommentare

  1. Hui ,das Kleid ist sehr hübsch!
    Die tollen Geschenke mit Bestickung auch :)

    xoxo

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist toll :)) Das gefällt mir richtig gut . Ist doch gar nicht so einfach mal eines zu finden was ohne Blumen , Tiere und grafische Muster auskommt . Die Kleinigkeit ist für die vielen Dinge die Du im Forum ganz selbst verständlich , und einfach so machst ;))

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  3. huhu Sunny, ganz verliebt in dein Kleid ( sorry für Telegramstil, aber blogger hat mir gerade den Kommentar gefressen) und gespannt auf dein Foto. Bleib gesund und die Bezeichnung Puschelbund hat meinen Rockdings endlich einen Namen gegeben ...hihi. LG aus dem wunderbar verregneten FFM sendet dir Sabina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sunny,
    da hast du dir aber wirklich ein ausgesprochen hübsches Kleid geschenkt. ich freue mich auf Fotos von dir darin! Wären ja auch genau meine Farben,-)
    Das ist ja super lieb von Heidi, dass sie dir eins ihrer hübschen Schätze vermacht hat. Bloggerfreundschaften scheinen wirklich etwas besonderes zu sein, wie ich auch gerade bei Cla lesen durfte.
    ich wünsche dir eine schöne Woche, liebe Sunny! Alles Liebe von Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid ist fesch und der neue Header-Hintergrund gefällt mir auch - ist der aus dem "Stöffchen" vom Kleid gemacht?

    Gute Idee!
    Viele Grüße von der Bunten

    AntwortenLöschen
  6. das sind ja allesamt ganz entzückende neuzugänge bei dir. heidi hat es einfach drauf. sie ist ein echtes herzchen. und dein kleid ist toll, für mich als blaufan natürlich, klar. aber noch schöner als die farbe finde ich den rockschnitt- lange nicht mehr so gesehen...macht mich sehr neugierig...
    liebe grüße
    bärbel

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sunny,
    sehr schönes Kleid, hübsche Lack und Heidi´s Selbstgenähtes ist wirklich eine schöne und liebe Geste!
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sunny, hups, bei dir geht es wirklich sehr turbulent zu in letzter und in nächster Zeit! Habe ich das mit dem Geburtstag und dem neuen Kleid richtig interpretiert, dass DU birthday hattest? (Leider war ich die letzten Tage auch ein bisserl überfordert mit Blogbesuchen, keine Zeit, viel los, zu heiß und überhaupt, darum ist mir da vielleicht etwas entgangen...) Wenn ja, dann gratuliere ich dir auf jeden Fall ganz, ganz herzlich! Das Kleid sieht echt nach heißer Feger aus! Auch Teil 3 deiner drei Styles habe ich mir inzwischen angesehen - genau solche zweckmäßig-schicken Outfits finde ich fürs Büro auch perfekt - Schuhe, mit denen man gehen kann, Kleidung, die mehrere Wetterlagen mitmacht etc - und passen tut's dir ebenfalls prima! Das mit der Schulter-Op klingt allerdings nicht erfreulich! Mir hat man so etwas auch schon vor langer Zeit prophezeit, aber bisher kann ich mich noch ganz gut dagegen wehren... Ich drück dir auf jeden fall schon jetzt feste die Daumen!
    Ganz herzliche rostrosige Grüße, Traude

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sunny, was für wundervolle Dinge. Das Kleid ist ein Traum und ich bin gespannt, wie es aussieht, wenn wir Bilder am lebenden Objekt sehen. Obwohl ich die Kleidung von Comma sehr mag, hat es bisher nur ein Kleid in meinen Schrank geschafft (aber ich bin mir sicher, das ändert sich noch).
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sunny,
    das Kleid ist klasse, diese Farben... Das gefällt mir total gut und ich freue mich schon, es an Dir zu sehen. Das steht Dir bestimmt ganz wunderbar.Das Kosmetiktäschchen ist ja wirklich süß, mit dem Monogramm drauf, eine ganz hübsche Idee.
    Lass Dich nicht unterkriegen vom Arztmarathon und vom Wäscheberg.
    Liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Hi Sunny,

    oh, was für viele schöne Sachen! Dass Heidi sie extra für Dich bestickt hat, ist ja klasse. Ich finde es immer wieder bewundernswert, wenn es jemand "handarbeitsmäßig" so drauf hat (nähen und sticken und so). Das Kleid ist faszinierend, hat was von einem Swimmingpool, das Muster oder? Ich bin gespannt, wie es angezogen aussieht.

    Ich wünsche Dir eine gute und erfolgreiche Woche und dass Du die anstehenden Termine gut überstehst!

    Glg, Annemarie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die schönen Seiten des Älterwerdens

Wie trage ich Glencheck?

So trage ich die Herbst-Trends 2017

Weniger ist mehr - ü30Blogger & Friends

Klassiker - oder vielleicht doch Menocore

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK