Heid amoi: allahand Durchanand


Wie ihr hier schon lesen konntet, kaufe ich hin und wieder mal den typischen Plus Size Anbietern, wie zum Beispiel Ulla Popken. Das ist der Vorteil an Gr.44. Das gehört grade noch zu den "regulären" Größen und bildet oft den unteren Rand der Übergrößenhersteller. Man muss einfach probieren, ob es einem passt und gut.
Wie zum Beispiel dieser Rock, der sich hoffentlich so gut kombinieren lässt, wie ich mir das erhoffe.
Aktuell ist er bei der Schneiderin, er hatte eine für mich etwas komische Länge (80cm), sodass ich ihn um die Seitenschlitzlänge auf kniebedeckend kürzen lasse.



Es lohnt sich auf alle Fälle (sofern man in den Größenrange fällt) sich dort mal umzugucken. Der Rock ist aus schöner, schwerer und trotzdem leicht transparenter Viskose KLICK. Ordentlich abgefüttert.


Ich schätze eine der (Plus Size) Firmen hat meine Adresse weitergereicht, denn unlängst flatterte mir eine Art Katalog, oder vielleicht besser geschrieben "gebundenes Lookbook" von Studio Untold ins Haus.
Die haben wirklich sehr schöne Teile in guter Länge aus Baumwolle oder Viskose mit etwas Elastan im Programm. Grade die Stücke in Royalblau und Schwarz finde ich sehr schön.


Lange Netz"strick" jacke, schwarzes Bouclejäckchen, klassischer Blazer oder ein richtig langer Pulli. Und preislich wirklich alles im Rahmen.
Schaut einfach mal rein. Studio Untold (Link nicht gesponsert). Die erste Bestellung ist versandkostenfrei und es gibt 10 € Rabatt (Code 1413103 - gültig bis 30.04.2015 ab 39,99 €).

Ach, und weil wir gerade vom Onlineshoppen sprechen HIER kann man sich zu einem Newsletter für Fashion ID anmelden. (Link nicht gesponsert).
Zu Gewinnen gibt es einen Einkaufsgutschein in Höhe von 5000 € sowie 10 x jeweils 100€.
Bis 15.04.2015 könnt Ihr Euch dort anmelden.

Und sonst? Ja... irgendwie bin ich doch den Sale-Mails und den vielen Frühjahrseindrücken (Newsletter, Zeitschriften, Läden, Blogs) erlegen. Es gab also obigen Rock von Ulla, den Schal und Bluse von H&M .... Neue quitschgrüne (sporteinlagentaugliche) Sneakers von Lands' End (zwischenzeitlich fast ausverkauft) und ein hauchfeines, silbergraues Langstrickjäckchen aus der aktuellen S.Oliver - Kollektion. (Tragebilder folgen).

Da fällt mir ein: .... moment... in den Mailordner spicke: Bei Lands' End gibt es aktuell 30% auf Alles! (Auch dieser Link ist nicht gesponsert, ich gebe ihn aus echter Überzeugung an Euch weiter - Code KSCV - gültig bis 30.03.2015)

Und: nicht zu vergessen: eine neue Gartenliege.... Bei Tchibo. Ist aber (aktuell/bereits) ausverkauft. Scheinbar hatten noch einige andere die selben Frühjahrswünsche wie ich....

Ach ja... meine beiden neuen Schränke. Sie stehen. Die Türen haben Griffe. Und sie wären fast komplett eingeräumt, wenn mir nicht noch 4 Einlagebretter abgehen würden. Die muss ich erst bei Ikea noch nachholen. Dafür haben wir am Dienstag alles an großem Kram mit dem Hänger zum Wertstoffhof geschafft, was so in den letzten Wochen abgebaut und in Einzelteilen in den Garten geschleppt worden ist . Sieht schon wieder einigermaßen gut aus in der Bude. Zumindest unten. Im oberen Stock steht mir noch Arbeit bevor.

So, dann lasst uns die nächsten beiden Tage noch gut rum bekommen, dann ist Wocheende. Am Sonntag treffe ich mich mit Ela HIER zu einer Bloggeraktion. Ich hoffe, das Wetter macht uns keinen Strich durch die Rechnung. Ich freue mich schon sehr.

Lasst es Euch gut gehen
Sunny


Kommentare

  1. Guten Morgen Sunny, schöner Rock. Bin sehr gespannt wie er an Dir aussieht.
    Hab einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen :)
    Der Rock ist toll ,die Farben ,das Muster ,alles super hübsch! Die Gartenliege ist mir auch gleich ins Auge gehüpft :D ,die sieht richtig wertig aus ,kein Wunder das die schnell weg war!

    Schönen Donnerstag liebe Sunny ,herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. der neue rock passt ja hervorragend zu den schon angeschafften frühlingsteilen bluse, schal, turnschuhe und strickjacke! jetzt aber bitte mal an dir fotografieren - die spannung ist ja unerträglich ;-)
    eine gartenliege möchte ich auch noch haben, aber lieber eine weniger massive. eher so altmodisches campingbett. da könnte man dann zur not auch wirklich drauf schlafen.....
    xxxx

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin sehr gespannt wie Du den Rock kombinierst . Vom Material her hört sich auf jeden Fall vielversprechend an
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Immer in Action die liebe Sunny ♥ Der Rock lässt sich sicherlich sehr gut kombinieren, weiß, blau, grau, aubergine. Alles, was das Herz begehrt. Da bin ich gespannt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Aha! Beim Studio Untold hab' ich auch gerade mal geschaut. Teils interessant, teils nicht. Danke für die Inspiration - mal gucken ... ;)
    Wie, Bloggeraktion mit Ela? Alleine? Da bin ich ja mal gespannt.
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
  7. ach schön, dein kunterbuntes durcheinander, viel zu klicken, das mag ich ab und zu gerne und wenn % dahinter stehen, fällt es noch leichter.
    ich bin gespannt auf den rock - von untold hatte ich schon bei christina dingens nur gutes gelesen, weil die hier auch auf der curvy fashionweek waren. wenn dann die qualität auch noch stimmt, ist mir egal, ob es eine plus size firma ist...ich brauche auch oft 42 und hauptsache ärmel und hosenbeine sind mal lang genug ;) lg bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sunny, ich verhandle ja auch schwer mit Petrus wegen dem Wetter. Schaut aber traurig aus am Himmel gerade. Omei! Ich kauf ja auch oft Plus Size. Wunder mich aber oft, dass es teurer ist, als ein "normaler" Laden. Muss das so? Ist dir das auch manchmal schon aufgefallen.
    Bis ganz bald, Ela

    AntwortenLöschen
  9. Der Rock ist toll und wird sicher im Laufe des Jahres in allen möglichen coolen Kombis auftauchen. Ich bin gespannt.
    Wünsche Dir ein tolles Wochenende liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  10. Wahnsinnig schöner Rock und die Farben sind ansprechend. Kann ich mir an dir sehr gut vorstellen. Von deiner Produktauswahl nehme ich doch einfach den Liegestuhl. aaaaah. Viel Spaß bei eurem Treffen wünscht Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  11. Hm, für Übergrößen bin ich doch ein bisschen zu winzig ;) Ansonsten hätte ich da gerne mal reingeschaut, denn mir gefällt was Du zeigst. Auch Deine neuen Errungenschaften sind gut. Schad, dass die Liege schon ausverkauft ist. Die sieht nämlich echt gut aus! Schönes Wochenende :)
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sunny,
    du hast es in meinem Kommentar bei mir ja schon angedeutet - und ich finde es auch irgendwie seltsam, dass eine schlanke Frau wie du Übergröße hat und bei U.P. einkaufen kann. Der Rock sieht aber auf jeden Fall toll aus, hübsches Muster und eine schöne Farbkonstellation! Auch deinen Studio Untold-Tipp finde ich super. Eigentlich würde das doch gut zum aktuellen Lachfaltenrettungsthema passen, da geht's ja u.a. auch um Übergrößen - magst'es net dort verlinken? Ich werd mich mit meinem aktuellen Post übrigens auch wieder bei dir verlinken, aber erst am nächsten Dienstag, wenn's dir recht ist.
    Super, dass ihr mit eurer Umgestaltungsaktion so gut vorankommt! Ich wünsch dir weiterhin "frohes Schaffen" :o))
    Und jetzt wünsche ich dir außerdem noch ein wunderschönes Restwochenende! Genieße es!
    Herzlichst, die Rostrosen-Traude

    AntwortenLöschen
  13. Hi Sunny,

    den schwarzen langen (asymetrischen) Pulli find ich klasse. Interessanter Onlineshop, kannte ich bisher noch nicht. Bin mit meiner Kleidergröße ja auch "am Rande der Übergrößen".

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  14. Auf deinen Fotos siehst du nach allem aus, aber nicht nach "Übergröße"! Manchmal sind die Größen der Hersteller schon echt erschreckend, und beim gleichen Teil der gleichen Marke hat man einmal M und einmal XL (ist mir gerade erst bei einer Laufhose aufgefallen).
    Bin schon sehr gespannt auf die ersten Fotos mit dem neuen Rock :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die schönen Seiten des Älterwerdens

Wie trage ich Glencheck?

So trage ich die Herbst-Trends 2017

Weniger ist mehr - ü30Blogger & Friends

Klassiker - oder vielleicht doch Menocore

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK