Ja! Ich bin glücklich!

Sehr sogar. Wunschlos.
Das wollte Ines bei Ihrem Beitrag HIER von uns wissen. Und in diesem Beitrag zeigt sie uns eine petrolgrüne Wasserfallstrickjacke von Wool Overs. Ich habe mir die gleiche Strickjacke ausgesucht. Aber in Schwarz. Das Material aus 30% Kaschmir und 70% Merinowolle ist wirklich schön. Aber ohne Hemd und Kragen könnte ich sie nicht ertragen. Das Material ist zwar weich und bei den aktuell kühlen Temperaturen sehr angenehm wärmend, aber auf der Haut kratzt mir das zu stark.



Herstellernachweis:
Jeans, Karohemd - S.Oliver

Wasserfallstrickjacke - Wool Over (gesponsert)  HIER
Schnürpumps - Gabor
Makup- AVON

Bei Wool Over gibt es für Strick in dieser Materialkombination bis 29.5.2015 10%.
Wie auch beim ersten Strickteil dieser Firma konnte ich keine unangenehmen Gerüche nach Imprägnierung oder Farbe feststellen. Und Schwarz stinkt ja gern gleich mal ganz gewaltig.
Ich habe die Jacke in XL bestellt. Das soll der Größe 44/46 entsprechen. Und das stimmt bei mir auch. Kleiner dürfte die Jacke weder über den oberen Rücken, noch an den Armen sein.


Ich habe Strickteile von anderen Marken, die eher mit 42/44 als mit 44/46 ausgezeichnet sind, obwohl sie sich genauso "anfühlen".Von mir aus hätte die Jacke hinten 10cm länger, dafür vorn 10cm kürzer sein dürfen. Und man kann schließlich nicht alles haben.
Außerdem gehört man mit einer Länge von 1,83m nicht gerade zum Durschnitt. Dafür passt die Jacke ziemlich gut.

Für den nachmittäglichen Trip zum Supermarkt (Einkaufen) ist die Jacke ideal, da man den "Wasserfall" wie einen Poncho über die Schulter werfen kann und so warm genug eingepackt ist.

Und? Wie sit das bei Euch? Seid Ihr auch wunschlos glücklich? Ich hoffe es. Lasst es Euch gut gehen.

Sunny

Kommentare

  1. Das Karohemd ist toll! Sieht mit Jeans und schwarzem Cardi cool aus :)
    Überhaupt steht dir rot-schwarz gut <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr chic , Hättest Du jetzt nicht geschrieben das ihr 2 die gleiche Jacke ausgesucht habt . Ich hätte es sicher nicht gesehen . Ja sie sieht super aus . Gefällt mir an Dir .
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vermutlich sitzt sie an kleineren Menschen besser. Aber das kenne ich schon. LG

      Löschen
    2. Haha, mein Gefühl ist oft: das sitzt an größeren Menschen bestimmt besser :) Resultat : Klein = groß = Abseits der Norm = nicht immer einfach. Glaubt uns kein Mensch, dass wir am Ende quasi das gleiche Problem haben.

      Löschen
  3. Hätte ich jetzt auch nicht erkannt. Die Jacke sieht ganz anders aus als bei Ines. Steht dir aber gut mit dem Karohemd. Du siehst auf jeden Fall glücklich aus :-)

    LG Sabine - Bling Bling Over 50

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich, dass Du wunschlos glücklich bist! :)
    Was hast Du mit der Jacke angestellt? Ich hätte sie never ever als selbige erkannt.
    Seltsam, dass Du mit XL so gut klarkommst und zeitgleich von Gr. 42 - 46 sprichst. Vielleicht fallen die Teile auch sehr unterschiedlich aus, so wie die beiden - eigentlich gleichen - Pullover, die ich mir bei Wool Overs nach Ines' erstem Post bestellt habe.
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Äh. Bei denen steht, XL ist 44/46. Das kommt bei stretchlosen Teilen schon hin. Ich habe aber auch Stricksachen in 42/44 von anderen Herstellen, die ebenso "groß" ausfallen. Sich zumindest so anfühlen.
      LG Sunny

      Löschen
  5. Immer wieder spannend zu sehen, wie das gleiche Teil in unterschiedlicher Farbe und verschiedenen Personen wirkt. Das mit dem Überschlag auf die andere Seite funktioniert bei mir übrigens nicht, sieht nicht gut aus. Da ist wohl mein Busen im Weg :) . Mit der Bluse darunter finde ich es aber auch sehr schick. Meine hatte ich auch schon mit einer weißen Bluse an, wollte nur nicht schon wieder eine weiße Bluse im Blog zeigen.

    Ich würde Deine gerne mal anfassen und zu sehen, ob das Material in Schwarz kratziger ist als in Dunkel Türkis oder ob wir das einfach unterschiedlich empfinden. Ich trage meine über dem Top im Nacken, Ausschnittkante vorne und an den ganzen Armen ohne etwas darunter und war sogar in der Sonne absolut kuschelig-angenehm. Allerdings verträgt mene Haut Wolle und Kashmir im direkten Kontakt sehr gut ohne Reaktionen. Es gibt ja viele Menschen, die das einfach nicht gerne haben. Wie geht es Dir bei anderen Sachen aus dem Material damit?

    Deine Beitrag verlinke ich jetzt gleich unter meinem noch schnell, damit meine Leser gerne auch bei Dir Deine Erfahrung damit lesen können.

    Was mich wundert, ist die Größe. Ich habe meine XL vermessen und sie war 3-4 cm breiter als in der Größenangabe auf der Webseite. Wie ist das bei Deiner?

    LG von Ines, die sich freut, dass Du sie als Nicht-Trulla befunden hast :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast Recht. Wir sind beide nicht "Stange" meine 44(46) kommt vom Rücken. Der Busen ist mit 80C/85B eher klein.
      Wann kommst Du nach München??? Dann kannst Du so lange fassen, wie Du willst.
      Ich habe (ast) nichts aus Wolle. Und aus Kaschmir auch nicht. Mützen gehen gar nicht. Davon werde ich wahnsinnig.
      Danke fürs verlinken.
      Ich hab noch nicht gemessen, kann ich aber gerne machen. Bei Oberteilen muss ich nicht viel messen. Das kann ich idR "unbesehen" bestellen.
      Freut mich, dass Du Dich freust, nicht Trulla.... :-) :-) :-)
      LG Sunny

      Löschen
    2. Ich trage viel Wolle. Dann werden sie sich vermutlich gleich anfühlen. Wenn ich nach M komme, melde ich mich!

      Löschen
  6. Liebe Sunny, erstmal schön das Du glücklich bist. Die Jacke sieht so kombiniert echt gut aus. Ich hätte jetzt aber auch nicht gedacht das es das selbe Modell wie das von Ines ist. Ich kann Wolle auch selten auf der Haut direkt haben, es kratzt bzw. kitzelt mich auch meist. Kann ich voll verstehen.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja mal schön, wenn jemand erzählt, dass er glücklich ist - so soll es bleiben -
    für große Frauen finde ich die Jacke total schick - toll auch das Material - allerdings hätte auch ich Probleme mit Kratzen - aber
    dagegen kann man ja was tun -
    ich wünsche dir eine schöne Zeit -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  8. sunny - das ist ein schöner frischer look mit dem rotkariertem hemd! tolle idee die zipfel wie einen poncho zu behandeln! schade dass dich das material juckt - ich finde ja wolle, auch einfachste schafwolle, auf der haut herrlich! dafür kriege ich zustände in fleece und co..
    glücklich bin ich sein einiger zeit - aber ein paar wünsche habe ich trotzdem noch......
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anfassen, tu ich Wolle mit den Händen gern. Dafür bekomme ich bei so Kunstfasershirts schon zustände, wenn ich mit meinen Händen darüber streiche und irgendwie hängen bleibe.
      Fleece und Wolle direkt auf de Haut geht nicht. Mit Shirt und Kragen geht das aber beides gut.
      LG Sunny

      Wünsche hätte ich sicher auch. Fromme eben. Die habe ich selbst nicht in der Hand. Aber so würde mir nichts einfallen, was mich akut noch glücklicher machen könnte.

      Löschen
  9. mir geht es wie den anderen: bei ines finde ich es perfekt, bei dir ist es mir hinten zu kurz und die zipfel vorne zu lang. ich finde es in schwarz auch ziemlich langweilig - jedenfalls auf den fotos. aber wenn du damit glücklich bist, ist ja alles wieder chic!
    liebe grüße
    bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soooo haben sich die andern aber nicht geäußert. ;-)
      Ja. Sag ich doch. Hinten länger und vorne wäre etwas kürzer auch ok.
      Hmmm. Ja. ich habe ersatz für meine aktuelle schwarze Bürostrickjacke gesucht. Die alte ist schon etwas worn out. Die anderen Farben haben mich jetzt nicht so angemacht, muss ich sagen.
      Ich habe auch nicht gesagt, dass ich DAMIT glücklich bin. Aber sie macht mich nicht unglücklich.
      LG Sunny

      Löschen
    2. äääääh ja, also ich meinte, wie anders ein stück in 2 verschiedenen farben bei zwei verschieden menschen doch wirken kann.
      und keine jacke auf der welt sollte dich jemals unglücklich machen können ;) lg

      Löschen
  10. Ach ja, das mit dem glücklich ist so eine Sache. Schön, dass du es bist. Die Weste finde ich durch diesen über die Schulter werfen Charakter sehr ansprechend. Wäre sie jetzt noch kuschlig weich, dann wäre sie perfekt.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sunny,

    freut mich für dich, daß du mit dieser Jacke glücklich geworden bist...;-) Und das mit den Maßen ist nix neues. Ist manchmal schon komisch, welche Größen einem alle so passen.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sunny, die Jacke ist super und einfach richtig klasse kombiniert mit dem Karohemd darunter und Deiner Bootcut-Jeans. Ja, ich bin glücklich - und vor allem dankbar. Noch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  13. Die gefällt mir gut, aber nur an Dir, bei 1,60 m Größe würde ich da eher einer Fledermaus gleichen:-)
    das mit dem Glücklichsein klappt bei mir nicht immer;-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

#fashionpassion - ü30Blogger & Friends

Feiern im Mai

Die 10 schönsten Sommerideen 2017

Ich und Jack Sparrow

Bloggen zwischen Hobby und Kommerz #6