Um Kopf und Kragen #74 und ein paar cognacbraune Schnürer

Dieser Artikel erschien zuerst auf "Sunny's side of life".

Schnürstiefel für den Herbst gesucht!

Ich besitze ein paar dunkelbraune Schnürer mit einer superdünnen Ledersohle, dunkelbraune Stiefeletten und ein Paar cognacbraune Stiefel. Ein paar cognacbraune Halbschuhe sind mir noch abgegangen. Also bin ich vor ein paar Wochen mal ins Schuhgeschäft meines Vertrauens marschiert und habe die neu angekommenen Schuhpaare ein meiner Größe in Augenschein genommen.
Ein paar mehrfarbige Budapester mit dickerer Sohle hatte ich auch noch als Idee im Kopf. Diese habe ich aber zu Gunsten der cognacbraunen Schnürer bald verworfen.


Dann stellte sich die Frage:

bis über oder doch bis nur unter den Knöchel?

Nachdem ich in den 80ern ein Hochwasserhosen Trauma erlitt und außerdem schon 7/8 Hosen mit Söchchen getragen habe, entschied ich mich mit diesem Paar für ein paar Knöchelhohe.
Es stammt von Christian Dietz und ist innen wie außen aus butterweichem Leder. Eine anständige, herbsttaugliche Sohle ist ebenso vorhanden, wie eine herausnehmbare Innensohle aus weichem Leder. Wer also lose Einlagen unterbringen muss, wäre mit diesem Schuh ebenfalls gut bedient. Ich hatte zuvor noch nie was von der Firma gehört. Und die Schuhmodelle, die ich beim Googeln gefunden haben, gefallen mir durch die Bank nicht.


Herstellernachweis:
Schal und Hemd - H&M Frühjahr 2015 | Ledertasche - via Amazon | Jeans - S.Oliver |
Sonnenbrille - Ray Ban | Halbschuhe - Christian Dietz


Es gab noch ein sehr ähnliches Paar von Gabor, das aber eine etwas spitzere "Front" aufwies. Hat mir im Prinzip aus modischen Gründen zwar besser gefallen, aber die trugen sich bei weitem nicht so leicht und anschmiegsam wie das Paar von Christian Dietz KLICK.

Bevor Ihr ganz unten das Linkup findet, habe ich Euch hier noch ein Widget mit wirklich sehr schönen cognacfarbenen Schnürern zusammengestellt. Ich denke das ist wirklich eine Anschaffung, die sich auf Jahre hinaus lohnt.

Die Bildchen der Collage oben sind mit Affiliate-Links hinterlegt. Wird ein bestimmter Link geklickt und/oder ein Kauf darüber gemacht, ist es möglich, dass ein par Cent auf mein Provisionskonto kommen. Die Bilder sind als mögliche Beispiele zu verstehen (die man verlinken darf) und würden, wie ich finde, meine Suchkriterien ebenfalls gut erfüllen.





Ich hoffe Ihr verlinkt Euch wieder recht zahlreich beim Linkup.
Wie ist es bei Euch? Habt Ihr für diesen Herbst auch Schuhwünsche? Vielleicht sogar schon erfüllt?

Lasst es Euch gut gehen

Sunny


This article was released originally on "Sunny's side of life".


Kommentare

  1. Guten Morgen Sunny, toll sind sie Deine neuen Schnürschuhe. Genau richtig für dem Herbst und mit einer warmen Sohle sicher auch für die Wintertage ohne Eis und Schnee.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Meine Halbschuhe sind irgendwie eher lässige Sneaker....so richtig "steife" Schnürschuhe habe ich lange nicht mehr gehabt. Die gefallen mir - weil doch echt edel immer super gut und wenn ich die dann probiere, denke ich - leider nicht für meine Füße.
    Liebe Grüße und nun hoffen wir das wir noch lange schönes Wetter haben werden. Aber mal schauen, wenn Du von butterweiche und super bequem sprichst....bin heute eh unterwegs. Mal schauen was ich da entdecke.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  3. Das, was ich von den Schuhen sehen kann, gefällt mir - ebenso die komplette Farbabstimmung im Outfit. Ich mag flache Halbschuhe auch sehr gerne. Gerade für Tage, an denen ich viel Stehen muss, schätze ich sie.
    Mein Herbstschuhwunsch waren neue flache Stiefel im Reiterstil. Die habe ich auch gefunden, sogar zu einem guten Preis, auch aus Volleder und mit praktischer Kreppsohle. Du kannst sie auf den Bildern bom letzten Bloggertreffen in Hamburg sehen, morgen genauer bei mir im Blog.
    LG von Ines,
    die sich noch über ein paar Detailfotos der Schuhe freuen würde und die Marke auch nicht kannte

    AntwortenLöschen
  4. Deine Schuhe gefallen mir richtig gut. Die in der Auswahl sind mir allerdings alle etwas zu herbe. In Größe 41 oder 42 sehen die nämlich leicht aus, als hätte ich beim Nachbarn ins Schuhregal gegriffen. Deshalb habe ich keine klassischen braunen Schnürer, sondern nur welche in schrägen Farben. Liebe Grüße, Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  5. Ja habe ich meine in bordeaux , Schnürer mag ich gerne . Ist der Übergang doch für solches Schuhwerk mehr als geeignet . Sandalen im Schrank und für Stiefel ist es noch zu warm . Passt :))) Witzig , ich hätte alle Sachen da um genau das gleiche an zu ziehen *gg . Naja nicht bis au´s Haar ... aber schon sehr nahe dran
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Die Schuhe sehen aus der Ferne gut aus und ich schließe mich mal Ines an: Dürfen wir die im Detail sehen?
    Bei Schnürschuhen bin ich ebenfalls fast raus. Ich besitze ganze zwei Paar, und die haben für mich sehr ungewöhnliche Farben: Pastellrosa und Bordeaux. Aber braun wäre auch mal was :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  7. Ding, ding, ding - bingo - bereits 2 paar schnürer gekauft :D finde die auch super klasse!

    Liebe Grüße Ann-Kathrin

    www.i-like-shoes.de

    AntwortenLöschen
  8. Die Schuhe sehen prima aus zu dem Outfit. Meine letzten braunen Schnürer hatte ich vor ca 15 Jahren.. die hatten vorn noch so ein Lochmuster drin, waren auch sehr hochwertig verarbeitet.. aber seitdem hatte ich keine mehr...

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe das Hemd! Ich habe ein ähnliches und mixe das gern zu allem möglichen! Solche Schuhe könnte ich mir, obwohl ich so ein kleiner Zwurbel bin, auch gut an mir vorstellen!

    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sunny,
    ich bin ja auch eine eher-flache-Schuhe-Trägerin, aber obwohl mir der Herrenschuhstil zum Anschauen gut gefällt, steht er mir irgendwie nicht. Dein Modell finde ich aber sehr schick. Für Um Kopf und Kragen hättest du dir die Schuhe aber auch noch um den Hals hängen oder auf den Kopf stellen müssen *ggg* Macht nix, dafür kriegst du heute von mir ALTE Fotos verlinkt - nämlich von Janas supersüßen Käppis, die sie vor 20 Jahren trug! ;o)
    Alles Liebe von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/10/irland-vor-20-jahren-zweite-woche.html

    AntwortenLöschen
  11. schöner klassischer schuh!!!
    habe ja letzten herbst meine traum-schnürstiefeletten in mittelbraun gefunden - http://bahnwaerterhaeuschen.blogspot.de/2014/12/stiefelchen.html - du mochtest sie damals glaub ich. seitdem habe ich bis ende mai quasi drin gewohnt!
    verlinkung "kopp&kraachen" wird heut abend nachgeliefert.....
    xxxxxxx

    AntwortenLöschen
  12. Kann mir gut vorstellen, dass du die ganz toll findest. Geht mir auch so, da habe ich noch ein bißchen was zu verlinkt. Danke für die Link Party. Schönen Tag. LG Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  13. Eine strahlende Sunny auf dem ersten Bild. Sehr schön. Liegt das strahlen an den neuen Schuhen? Die gefallen mir auch sehr gut. Ich hab mir meinen Herbstwunsch schon erfüllt. Boots sind es und schön warm für meine kalten Füße.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  14. Ist es nicht klasse, dass es endlich wieder schöne Schuhe gibt, in denen man meilenweit gehen kann?! Deine sehen so aus, als ob sie super bequem sind und schick sind sie allemal. Dein Look heute ist im übrigen ganz meins. Ich mag die cognacfarbene Tasche passend zu den Schuhen und das hellblaue Hemd, das so toll dazu passt. Der Schal gibt dem Ganzen noch den letzten Schliff. Klasse gestyled Sunny!
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Hi liebe Sunny, gute und schöne Schuhe hast Du Dir gekauft, ich bin überzeugt, daran wirst Du viel und lange Freude haben. Ich habe sehr ähnliche solche Schnürer seit ein paar Jahren, meine sind allerdings knöchelhoch und ich trage sie immer wieder gerne. Dein Outfit finde ich ebenfalls wieder sehr gelungen, diese Oversized-Bluse steht Dir super!
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  16. Ach Mensch. Jetzt habe ich ewig an einem Beitrag getippt, der Eure Kommentare beantwortet... Hin her rauf runter kopiert und versucht die Sch*++ formatierungen gerade zu rücken. Und mit welchem Erfolg. Der ganze Text ist futsch. ZEFIX.
    LG

    AntwortenLöschen
  17. Die Schuhe schaun an dir toll aus! Sehr wertiger Schuh!
    Mir gefällt besonders wie du dieses helle Outfit mit Farben herbstlich gestylt hast :) ,hübsch!

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  18. Von der Optik gefallen mir die Schuhe richtig gut. Ich selbst würde sie für mich nicht in einem Braunton wählen. Hab auch schon welche anprobiert, die recht hart waren und dann Sneaker gekauft. Dabei mag ich die Budapester so gerne leiden. Deine sehen sehr bequem aus. Bitte gern mehr Details.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Warum hab ich meine helle Hose in die Sommerkiste gelegt? Ich glaub, ich muss die wieder rausholen, denn Dein Look sieht einfach super aus mit den tollen cognac-farbenen Schuhen und dem Jeanshemd. Aber ich würde die Hose kürzer tragen und hoch krempeln, ist moderner und man sieht mehr vom Schuh <--- das ist das allerwichtigste für mich. ;-)

    Ich verlinke mal oben meinen Beitrag mit meinen braunen Schuhen, dann passt das zu Deinen. ;-)

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So und ich ergänze heute noch meinen dicken XXL-Schal, der ist echt sehenswert. ;-)

      Löschen
  20. Ich hatte zuvor noch nie was von Christian Dietz gehört! Verpasse ich vielleicht etwas ganz gut?
    Cognac, camel, beige oder creme -Töne gefallen mir generell immer super - geht immer! Die Schnürschuhe sind perfekt zu einer Chino Hose, Jeans und sogar zum Rock. Klasse! :)
    LG Claudia
    www.claudias-welt.com

    AntwortenLöschen
  21. Das ist wieder mal ein Outfit nach meinem Geschmack! Schön kombiniert mit den Farben! *ilike* - genau wie Deine neuen Schuhe, auch wenn ich zugebe, dass ich mehr auf Farbe stehe, jedoch muss ab und zu mal was "Neutraleres" her - keine Frage!
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
  22. Hi Sunny!

    Prima Farbkombi, so "Indian Summer"! Was die Schuhe betrifft: Gute Wahl! Da hast Du sicher Jahrelang was davon!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Glencheck und die Tücherfee

Ich bin ich

Geschüttelt oder gerührt?

September und Oktober 2017 - Teil 2

Erbstücke als Erinnerungsstücke - ü30Blogger & Friends

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK