Adventskalender, Geschenktipps in letzter Minute und Interviews

Adventskalender

Aha, werdet Ihr jetzt denken. Tatsächlich? Adventskalender. Ja. Ist nicht nur bei Kindern das Wort des Monats, weil ohne Adventskalender geht ja gleich schon mal gar nichts. So erwachsen Kinder auch gerne manchmal wären.... einen Adventskalender hätten Sie dann schon gern.


Nein. Meine Adventskalender gibt es hier und heute nicht zu sehen. Psssst.... ich hab sie nämlich noch nicht fertig. Da müssen wohl noch 1-2 Nachtschichten eingelegt werden. Ich hatte zwar gestern spontan frei genommen. Für meinen Vater musste ich tagsüber was erledigen. Und am späten Mittwoch abend hatte ich den Spontanverlust eines Stücks nicht-kariösen Zahns zu beklagen. Also, gestern gleich noch den Zahnarzt zwischengeschoben. Adventsvorbereitungen? Deko? Plätzchen backen? Fehlanzeige. Aber der 1. Advent kommt, ob ich nun dabei bin oder nicht.

Allerdings wollen Euch die ü30 Blogger auch diesen Advent wieder mit einer entsprechenden Aktion überraschen. Jeden Tag erwartet Euch ein liebevoll gefülltes Türchen auf einem anderen Blog.
KLICK



Vielen Dank auch für die rege Anteilnahme an der schweren Erkrankung meiner Mitarbeiterin. Bisher gab es keine Nachrichten, außer der Zustand sei gleichbleibend. Ich hoffe mal das ist eher eine gute, als eine schlechte Nachricht? Vermutlich haben Eure guten Wünsche auch etwas geholfen.

So?! Wie bekomme ich nun die Kurve zu den

Geschenktipps in letzter Minute?

Eben. Wird keine runde Kurve. Ich habe diese Woche meinen Roségold-Schmuckfundus um diese Kette hier aufgestockt.  Sie passt mit Ihren unterschiedlichen, wechselbaren Anhängern in Silber und Roségold gut zu meinem Schrank und zu den übrigen Stücken, die sich in dieser Kombination im letzten Jahr angesammelt haben.

Herstellernachweis:
Shirt - Gina Laura | Uhr - Tamaris | Roséring - Irgendwo aus dem Netz | Bicolorring - Tchibo

Die Uhr stammt von meinem Mann. Den Forever-Ring (mittig) hab ich letztes Weihnachten von den Jungs bekommen und den roségod/silbernen ein Geschenk von mir für mich letztes Ostern.
Und die Jungs sind froh, jetzt haben Sie gleich was, was sie mir dieses Jahr schenken können. Mir gefällts, ihnen gefällts. Und alle sind zufrieden.

Ob ich allerdings die silberne Kette dran lasse oder durch eine andere ersetze werden wir noch sehen.


Die Kette gibt es aktuell bei Tchibo. Sehr gut finde ich, dass man auch einzelne Anhänger heraus nehmen kann. Ich denke ihr werdet die Kette das eine oder andere Mal in nächster Zeit hier auf dem Blog sehen.

Und warum ist das jetzt ein Geschenktipp in letzter Minute? Weil Schmuck für mich immer geht. Vor allem Modeschmuck. Wenn man den Stil der zu beschenkenden Person über Jahre gut kennt, konnte ich mit einem aktuellen Teil bisher immer einer Freude machen.
Gut- klar. Frauen die Kaschmir-Twinsets tragen und diese mit echten Perlsteckern kombinieren... die hatte ich bei dieser Idee nicht auf dem Schirm.

Ganz tollen, individuellen Schmuck gibt es überigens auch bei Edna Mo HIER. Schaut mal auf Ihrem Blog vorbei.

Uuups.... fast vergessen.... Interview. Genau.

Interview



So. Last but not least findet Ihr heute auf Jennifers Blog HIER ein Interview mit mir.
Es ist schon das dritte in der Reihe. Besonders gut finde ich, dass alle Interviewpartnerinnen bisher die selben Fragen beantwortet haben. Trotz der vielen überschneidungen fallen manche Antworten aber ganz anders aus, als ich sie z.B. erwartet hätte. Eine wirklich tolle Aktion. Vielen Dank liebe Jennifer.
Sabine Gimm KLICK
Ela von Elablogt HIER

Kommt gut durch den Freitag, lasst es Euch gut gehen und bleibt Ihr selber.
Wir lesen uns dann am 1. Advent wieder.

Sunny

Dieser Artikel erschien zuerst auf "Sunny's side of life".




This article was released originally on "Sunny's side of life".

Kommentare

  1. ohje! wie ist denn das mit dem zahn passiert? aus dem ruder gelaufene schneeballschlacht? ;-)
    der schmuck? wie du dir sicher denken kannst eher nicht meins. ich mag da ja mehr so antiquitäten. der liebe mann hat da zum glück ein händchen für :-)
    xxxx

    AntwortenLöschen
  2. Huch, dann ist der Zahn hoffentlich rechtzeitig zum Fest wieder repariert??? Der Schmuck ist einfach nur schön. Du meine Güte. Mag ich sehr. Danke für den Tipp. LG Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  3. Hier hab ich noch schnell einen Elch aufgestellt und eine Lichterkette als ich von der Woche heimkam. Advent ich bin bereit :D
    Die Kette ist toll. Besonders der Wunschknochen hat es mir angetan.
    Weiterhin alles gute für deine Bekannte und keine Nachricht ist vermutlich wirklich nicht die schlechteste.
    Zum Interview guck ich natürlich gleich noch :)
    Hab ein tolles Wochenende
    Ela

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde leider das Interview nicht. Oje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja. Geht am freitag online hwißt bei uns halt 6h und nicht 18h.
      Lg

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. Es ist auch um 22:16 Uhr noch nicht online das Interview , hätte es gerne gelesen . Aber mindestens 5 x war ich jetzt dort . Ne das wird nichts mehr . Sehr Schade
      Alles gute für den Zahn und ein schönes Wochenende
      LG heidi

      Löschen
  5. Hallo Sunny!
    Wenn nur die liebe Zeit nicht wäre, dann ginge sich vieles besser aus. Deine neue Kette ist schick, sind schöne Anhänger mit dabei :)

    Komm gut ins Wochenende, liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sunny, schöne Kette. Die kann ich mir gut an Dir vorstellen.
    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Die Sache mit den Adventsvorbereitungen wird überbewertet ;-). Ich habe heute Abend noch schnell ein Adventsgesteck zusammengestöpselt, ansonsten ist hier noch alles Advents-frei. Kekse? Keine Zeit. Deko? Nicht nur keine Zeit, sondern auch kein Talent. Ich bin sicher, Weihnachten geht trotzdem nicht an uns vorbei...
    In Sachen Schmuck beschenke ich mich am liebsten selbst. Außer mir kann das nur mein Mann. Aber mit Futter ist man bei mir richtig. Pralinen, Schokolade, Kekse.. jammi. Essbare Geschenke liebe ich!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  8. Schmuck geht wirklich immer liebe Sunny. Die Kette von Tchibo ist sehr hübsch. Auf den Adventskalender freue ich mich schon sehr. Und bei Jennifer muss ich gleich mal gucken.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sunny, hoffentlich ist mit Deinem Zahn wieder alles okay. Sowas braucht man echt nicht und auch Dein Vater hat Dich nur für was Harmloses gebraucht. Bin mir sicher, Du bekommst alles noch gewohnt locker hin, inklusive der Adventskalender! Danke für den Hinweis auf den Adventskalender und ja, die Kette von Tchibo ist echt schön. Genieß den ersten Advent!
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe jetzt zweimal auf den Link zu Jennifer geklickt und kein Interview gefunden.

    AntwortenLöschen
  11. Die Kette finde ich auch sehr hübsch, ich würde zu der silbernen Kette noch eine roségoldene dazu tragen, das sieht sicherlich gut aus. Ich habe auch gerne Schmuck verschenkt, ist bisher immer, bis auf eine Ausnahme, gut angekommen. Eine ehem. Freundin hat das Geschenk erst ganz doll gelobt und dann 1 Jahr später auf Ebay für 1€ verkauft, da war ich sehr traurig, denn die Kette war eigentlich genau ihr Stil. Seitdem mag ich keinen Schmuck mehr für andere kaufen.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  12. Diese Kette ist totaaaal schön! Irgendwie sind die Formen besonders. Freue mich auf Tragefotos!
    Tja, Geschenke ... - das wird in jedem Jahr schwieriger. Am liebsten habe ich immer Kinder mit Spielsachen beschenkt. Nun sind sie groß und hätten wohl - genau wie ich - eigentlich am liebsten einen mindestens mittelfetten Lottogewinn, um sich dann anschließend immer zeitnah das kaufen zu können, was man so sieht und haben möchte. ;)
    Einen schönen 1. Advent wünscht Dir
    Gunda

    AntwortenLöschen
  13. Schmuck geht wirklich immer und deine Kette ist wunderschön! Ich hoffe du hast einen schönen 1. Advent gehabt und ich freue mich riesig auf Dienstag! :)
    LG Claudia
    www.claudias-welt.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Menocore: brandheiß oder kalter Kaffee?

ü30Blogger & Friends: 5 Dinge, ohne die ich im Urlaub.....

Schulterfrei

Culottes, Statementärmel und Espandrilles kombiniert

Mein Urlaubskoffer #1

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK