Wie kombiniere ich Weiß, Creme und Holz?

Dieser Artikel erschien zuerst auf "Sunny's side of life".
Dieser Post ist natürlich vorbereitet. Keiner von Euch glaubt, dass ich heute vor sechs - noch im Nachtabsenkungsmodus befindlich - einen Blogpost verfassen konnte. Oder? Eben. Ich bewundere ja alle die morgens vor dem Büro schon Sport machen, duschen, und den Haushalt machen. Ich bin froh, wenn ich vor dem Job das allernötigeste gebacken bekomme und den Weg aus dem Haus finde.
Der Haushalt muss also am WE erledigt werden. So wie gestern. Einkaufen, putzen, waschen, kochen.
Samstag Abend habe ich für ein paar Freundinnen gekocht, die ich schon lange nicht mehr gemeinsam an meinem Tisch hatte. Es war wirklich eine lustige Runde. Die Ketten und Ohrringe, die ich auf den heutigen Bildern trage, habe ich vor bestimmt 25 Jahren auf der Modewoche in München zusammen mit einer Freundin und Studienkollegin gekauft, die gestern auch dabei gewesen ist.
Herstellernachweis:
Flattertop, Röhre, Ledermantel - S.Oliver | Holzschmuck - Fundus | Sneaker - Gabor | Tasche - Liebeskind | Makeup - AVON 


Ich bin jedenfalls froh, dass wir heuer so einen langen und traumhaft warmen Herbst hatten. So konnte man wirklich nach herzenslust weiße Jeans tragen. Sonniges Wetter und nicht zu warm. Haben wir ja leider nicht zu oft.
Tragt Ihr (wieder) Schmuck aus Holz und Stein? 
Wie habt Ihr den Samstag verbracht? Was habt Ihr für heute geplant? Ich hoffe das Wetter ist nicht allzuschlecht und Ihr könnt den Sonntag genießen.

Sunny


This article was released originally on "Sunny's side of life".





Kommentare

  1. Ach weiße Jeans... hab ich im Schrank und irgendwie durfte sie dieses Jahr garnicht aus dem Schrank... auf die Arbeit mit einer weißen Hose ist ja immer schlecht... der öffentliche Nahverkehr in Berlin kollidiert mit dem Wunsch und im Sommer war es zu warm für lange Hose. Dein Outfit ist dezent, aber edel. Gestern habe ich auch gewuselt. Wenn man arbeiten geht, dann bleibt viel Haushalt fürs Wochenende. Ich komme eher nachmittags/abends zum Sporteln und Haushalt.
    Liebe Sonntagsgrüße wünscht Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sunny,

    "Tragt Ihr (wieder) Schmuck aus Holz und Stein? " - nein, war leider noch nie mein Geschmack. Setze nur auf "normalen" Silber/Gold-Schmuck

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  3. Hi Sunny,

    sehr elegant. Deine Freundin wird sich gefreut haben, dass Du den Schmuck trägst, den Ihr beide mit gemeinsamen Erinnerungen verbindet. Schöne Idee!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  4. Solchen Schmuck fand ich damals genial.
    Leider habe ich in den Jahren mal wieder alles entsorgt. Neu kaufen.........mal sehen was kommt.
    Bei uns schneit es heute immer wieder. Aber ist ja besser als Regenwetter.
    Konnte den Tag im Fitnesscenter und der Sauna aber trotzdem warm genießen :-)
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  5. Du siehst toll aus. Ich mag die hellen Farben und vor allem diesen tollen Mantel so gern an Dir! Und die Kombination mit dem Schmuck ist wirklich gelungen.
    Gestern habe ich den Tag in der Sporthalle beim Kampfrichtern verbracht, dafür ist heute Extrem-Couching angesagt. Nur unterbrochen durch den Haushalt, der gestern zum Teil liegengeblieben ist, weil mein Mann auch nicht alles geschafft hat, und einem schönen Schneespaziergang. Brrr, und heute Abend droht die Bügelwäsche zum Tatort...
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin heute schon durch einen Schneefall gewandert...Ui, wie ein kleines Kind kam ich mir vor. Und dann war in München wirder gar nichts mehr zu sehen.
    Dein Outfit sieht wunderbar edel aus. Diese Farben machen es irgendwie chic. Das Mondketterl dazu hat es mir besonders angetan. Ich hab leider gar nix mehr aus Holz im Schrank hier. Daheim ist aber bestimmt noch was von früher. Ich werd da mal graben :-) Und dann heißt es wieder inspired by Sunny *g*
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht wirklich sehr sommerlich aus . Meine weißen Buchsen sind schon im Schrank verstaut . Die müssen bis nächsten Sommer warten ;)
    LG und schönen Sonntag für Dich
    von Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Absolut cooles und stimmiges Outfit! Du bist eine meiner liebsten Fashion Bloggerinnen, weil bei dir sammle ich immer Ideen :)
    Habe z.B. ebenfalls schon seit ewiglich eine Holzkette, trage die aber so gut wie nie, weil ich nicht wußte wozu die passt. Also das weiß-creme Thema mal abgespeichert <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Weiße Hosen würde ich auch im Winter tragen. Meistens ist es dann matschig und schmuddelig. Bei uns hat es heute geschneit. Meine Bilder im Blog sind auch vorgepostet.

    Dein Outfit heute ist sehr elegant, wobei mir die kräftigeren Farben bei dir besser gefallen. Holzschmuck hatte ich nie.

    Hab noch einen schönen Abend.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. du siehst toll aus in diesen hellen farben - die erdig sind und nicht süss. dazu das braun - als wärest du auf dem weg zu einer reportage über eine wüstenoase.....
    ich mag schmuck aus so ziemlich allen materialien - nur die form muss mir gefallen - da sind mir trends schon immer wurscht gewesen. holz, knochen, halbedelsteine können geschickte handwerker in zeitlos schöne dinge verwandeln - so wie deine ketten und ohrringe.
    eine ausnahme bei mir: lederschnüre werde ich wohl nie mehr tragen....
    xxxxx

    AntwortenLöschen
  11. LiebeSunny, dieser Ledermantel steht Dir einfach total gut. Das gsnze Outfit ist wunderbar stimmig. Ich habe einiges an Holzschmuck, oder ähnliches und mag das sehr gern.
    Du weißt ja meine Freitage sind immer eine Woche vergangen. Ist sonst wirklich zu anstrengend den Post sbends noch ferttig zu machen.
    Morgens geht es mir wie Dir. Da trinke ich Kaffee, lese gemütlich Blogs und mache mich für die Arbeit bereit. Mehr geht da nicht.;)
    Was ich heute gemacht habe kannst Du morgen ehen :)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  12. Ja, genau, "wieder" Holz, das ist der Punkt. Habe ich in den 90er Jahren gerne getragen und dann auch zu beige kombiniert. Holzperlen am Lederarmband und passende Ohrringe dazu. Heute trage ich öfter als gedacht meine Holzuhr, die ich zum Vorstellen auf meinem Blog bekommen habe. Meistens zum Jeanshemd. Außerdem habe ich noch einen Holz-Ring aus dunklem Holz.
    Ich bereite so gut wie keine Blogposts vor und ich sitze auch nicht den ganzen Sonntag am Laptop und schreibe für die Woche alles vor. Ich blogge am liebsten das, was ich grade an habe (also dann am nächsten Tag), geht natürlich nicht immer, aber so hätte ich es am liebsten.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sunny,
    dass es dir wieder mal gut steht, muss ich dir nicht sagen - das ist jetzt nicht so meins -
    ich brauch mehr Farbe -
    ja gestern hat es auch bei uns geschneit - nur ist nichts liegen geblieben -
    aber kalt ist es geworden - wohl im ganzen Land -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  14. Hey, ich hab keinen Schmuck aus Holz und Stein...weiss aber gar nicht warum...
    Ich finde dein Outfit wunderbar stimmig und harmonisch, es steht dir ausgesprochen gut!!!

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  15. Ich hab leider viel aus Holz im Schrank - Ohrringe, Ketten, Armbänder, mit Quarz, Edelsteine usw., viele handgemachte aus Brasilien!
    Ein sehr tolles Outfit, der Mantel gefällt mir ganz besonders gut!
    LG und einen guten Start in die Woche!
    Claudia
    www.claudias-welt.com

    AntwortenLöschen
  16. Hi Sunny,
    komisch - diese dezente Kombination gefällt mir wieder einmal richtig gut an dir. Dieser Mantel scheint eine Wunderwaffe zu sein! Der Holzschmuck ist zauberhaft dazu. Besitzen tu ich selber kaum welchen, auch wenn mit die Optik supergut gefällt. Dein helles Outfit hätte ich mit hellem Schmuck und Accessoires kombiniert - vielleicht steh ich einfach mit der Farbe Braun in keinem innigen Verhältnis! Du schaust dagegen im wahrsten Sinne des Wortes einfach himmlisch aus!
    Herzliche Grüße
    Edna Mo

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Stil? Lässig feminin.

Bloggen zwischen Hobby und Kommerz #5

The Guitar Strap, das it-piece 2017

Pantone Spring Colors 2017

#fashionpassion - ü30Blogger & Friends