Gegen Content-Klau

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK

Dienstag, 7. Februar 2017

Kleines Bloggertreffen in Augsburg

Dieser Artikel erschien zuerst auf Sunnys side of life.
Namensring von Namesforever
Namesring: Namesforever(W) | Silberringe - Fundus
Werbung - Links nachfolgend mit (W) gekennzeichnet.
Den Samstag verbrachte ich mit Ela in Augsburg. Dieses Mal sind wir mit dem Zug nach Augsburg gefahren um uns mit Sabine von "Acht Stunden sind kein Tag" zu treffen. Von unserem Bloggertreffen im vergangenen Sommer habe ich Euch ja schon berichtet.
Aber auch im Januar 2015 haben wir uns schon einmal in Augsburg getroffen.

Ursprünglich waren sechs Teilnehmerinnen geplant. Eine musste leider aus familiären Gründen absagen, eine aus gesundheitlichen. Und eine angeschriebene Bloggerin hat sich leider gar nicht gemeldet. Trotzdem war es ein toller Tag. Und das Wetter hat auch mitgespielt. Es war nicht zu kalt und es blieb trocken. Hätte ich das gewusst, hätte ich den Schirm zu Hause gelassen. Die Kamera in meiner knallblauen Ledertasche war neben dem Geldbeutel eh schon Gewicht genug. Aber es hat sich gelohnt, sie mit zu nehmen. Sind schöne Bilder dabei raus gekommen.


Ausgeführt habe ich am Samstag zum ersten Mal meinen neuen Ring von Namesforever (W).
Ich mag ja großen Schmuck. Aus Silber. Deshalb fand ich es besonders toll, dass der Ring auch eine ordentliche Breite hat, in den mein Name eingraviert wurde.

Bloggertreffen in Augsburg mit Ela und Sabine

Sabine hat Ela und mich am Zug abgeholt und dann sind wir erstmal zum späten Kaffee ins Schlachthofviertel gefahren. Ein wirklich sehr sehr hübsches Café hat uns dort erwartet.

Bloggertreffen in Augsburg
Foto: Ela

Das untere Foto ist in der Fuggerei entstanden. Wir haben das wirklich interessante Areal und Museum besichtigt. Wenn Ihr nach Augsburg kommst, ist das wirklich einen Besuch wert.

Eine Ausstellung im Bunker gibt es dort zu Bewundern. Die Gebäude wurden zum Ende WK II niedergebombt und anschließend wieder aufgebaut. 

Bloggertreffen in Augsburg mit Ela und Sabine
Foto rechts: Ela

Eine Museumswohnung gibt es an zugucken, die Zeigt, wie so eine kleine Wohnung im Mittelalter eingerichtet war. Die Leute schliefen im Sitzen, die Betten sind kurz und die Türstöcke niedrig. Ich habe mir gleich mal gscheid das Hirn angrennt.


Bloggertreffen in Augsburg mit Ela und Sabine
Fotos: Ela

Die kleinen Wohnungen stehen auch heute noch waschechten Augsburger Rentnern mit einwandfreiem Leumund und vermutlich einer katholischen Kirchenzugehörigkeit für einen Reichsthaler Miete zur Verfügung. Denn einmal täglich kann/muss/darf man in der hübschen Kirche für die Fugger beten.


Bloggertreffen in Augsburg mit Ela und Sabine
Foto rechts: Passantin - mit Hund

Jakob der Reiche ist wohl der berühmteste und auch reichste Händler dieser Linie, der dieses Wohnareal errichten ließ. Die Fugger entstammen einer Tuchweberfamilie.

Bloggertreffen in Augsburg mit Ela und Sabine
Foto rechts: Sabine

Bloggertreffen in Augsburg mit Ela und Sabine
Foto links: Sabine - Foto rechts: Passantin - mit Hund


Bloggertreffen in Augsburg mit Ela und Sabine

An dieser Stelle geht mein Dank auch nochmal an Sabine für die schöne Organisation und an Ela für die nette Begleitung.

Und nun ist es Zeit für das Schmuckkistl Linkup, das Ihr immer am ersten Dienstag im Monat auf diesem Blog hier findet.




Kommt mir gut durch den Dienstag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund
Sunny

Kommentare:

  1. uiii! so schön!
    eure strahlenden gesichter sprechen bände! prima dass ihr immer mal wieder so ein "innerbayrisches" treffen organisieren könnt!
    sunny-ring is cool!
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast völlig recht. Wir haben wirklich immer Spaß zusammen. LG Sunny

      Löschen
  2. Das schaut nach einem schönen Treffen aus! Augsburg finde ich auch mega schön! Der Ring ist klasse! Mir gefällt das optisch total mit so breiten (aber schlichten) Teilen, aber ich bleib immer überall hängen *lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Augsburg steht Würzburg ganz sicher in nichts nach. Ich mag beide Städte, weil ich in beiden Menschen kenne, die ich gerne mag und dort immer eine gute Zeit verbracht habe.
      Solange die "großen" Ringe flach sind, habe ich kein Problem. Sobald etwas hoch steht... ja. DAs kenne ich mit dem Hängenbleiben. LG Sunny

      Löschen
  3. Ihr hattet offenbar Spaß. Gut so! Mit Euch 3 würde ich auch gerne losziehen. Ich würde auch auf eine Mail antworten ;) .
    Ihr adoptiert jetzt auch schon fremde Hunde für Fotos? Die machen sich immer gut :).
    Dein Ring passt gut zu Dir. Schön ausgesucht!
    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist jederzeit herzlich eingeladen.
      Nein. Wir haben ihn nicht adoptiert. Aber das junge Mädel, das mit dem Hund unterwegs war - Ela hatte sie um die Bilder gebeten - sagte, der Hund kennt das schon, und wenn jemand fotografiert wird, MUSS er immer mit aufs Bild.
      LG Sunny

      Löschen
  4. Also um solche Treffen beneide ich euch schon... gern würde ich auch mal die eine oder andere treffen.
    Liebe Grüße und toll, dass ihr so einen schönen Tag hattet Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht solltest Du Dich bei den ue30bloggern anmelden. Kleinere Treffen finden eigentlich ständig irgendwo statt.
      Schau doch einfach mal vorbei.
      www.ue30blogger.de
      LG Sunny

      Löschen
    2. OH ich hab weder von Beauty, noch von Mode oder Lifestyle Ahnung... schäm!
      LG JAcky

      Löschen
    3. Aber Du bis kreativ. Wie zum Beispiel Heidi, die nur selbstgemachtes/Selbstgenähtes auf dem Blog zeigt und z.B. über Bücher, Hörbücher und Ausflüge berichtet. Da gibt es bei Dir doch auch eine ganze Menge.

      Löschen
  5. Wie schön! 3 Bloggermädels unterwegs. Das Café sieht ja mal richtig cool aus. Auf den Fotos sieht man mal richtig, wie groß du bist Sunny. Wenn du allein auf Bildern bist, fällt das gar nicht so auf.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. Größe ist eben immer eine Frage der Relation. Stehe ich neben dem Fernsehturm, bin ich klein wie eine Ameise. Stehe ich neben den meisten meiner Freundinnen, bin ich riesig.
      Ich hatte letztens auch mal so ein Bild vom Mädelsabend bei Insta.
      LG Sunny

      Löschen
  6. Was für ein toller Tag. Super, dass ihr das hinbekommen habt. du hast Dich super passen zu diesem Tor gekleidet Sunny. ;)
    Der Ring ist genial und das Café hätte mir auch gefallen :)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Dabei wußte ich gar nicht, was mich erwartet. Von wegen blau-weiß.
      Das Café war eine Schau. Auch so vom "Ablauf" etwas anders, als gewohnt. Aber cool. Passt zu Sabine. Ist ihr Lieblingscafé.

      Und klar. Die bestickte Jacke habe ich natürlich immer noch.
      LG Sunny

      Löschen
  7. Sehr schön Ihr Drei. Das sieht nach einem gelungenen Tag aus. Das Museum würde mich ebenfalls interessieren.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sicher, wenn Du nach Schwaben kommst, steht einem Treffen dort nichts im Wege. LG Sunny

      Löschen
  8. Tolle Fotos und deinen Ring mag ich auch. Von dem Treffen habe ich gar nichts mitbekommen, schade wäre auch gerne gekommen. Vielleicht beim nächsten mal.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist klar, dass Du davon nichts mitbekommen hast. Sabine hat das Treffen organisiert und ein paar Bloggerinnen aus ihrem persönlichen Umfeld dazu eingelden.
      LG Sunny

      Löschen
  9. Die Bilder von eurem Treffen habe ich ja schon auf Insta bewundert. War bestimmt ein toller Tag.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein paar, aber nicht diese.... :-)
      Ja. Es war ein sehr schöner Tag. LG Sunny

      Löschen
  10. Wow!!! So viele lachende Gesichter! Es tut gut sooo zu sehen.Da sieht und klingt nach einem tollen Tag und, dass es allen Spaß gemacht hat! Klasse!
    Der Ring ist super super schön und genau mein Geschmack!Vom "Namesforever"(W) werde ich auch etwas demnächst im Blog haben, ich freue mich schon!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich aber mal gespannt, was Du Dir ausgesucht hast.
      LG Sunny

      Löschen
  11. Ich liebe solche "Museumsdörfer", man hat innen und außen zu gucken. Euer Ausflug war bestimmt sehr schön, toll.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. Wobei die Häuser von außen jetzt nicht so "außergewöhnlich" gewesen sind. Sie wurden ja nach dem WK II erst wieder aufgebaut.
      LG Sunny

      Löschen
  12. Na, das sieht aus, als hätte das Treffen auch zu dritt einen Riesenspaß gemacht. Die Museumswohnung hätte ich mir auch gern angesehen. Aber haben die Menschen im Mittelalter wirklich im Sitzen geschlafen? Oder waren sie einfach nur viel kleiner als heute? Du bist kein Maßstab, du wärest damals als Riese durchgegangen ;-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, dass die Menschen im Sitzen geschlafen haben, wußte Ela. Sie hatten wohl meist Lungenprobleme. Wenn man auf offenem Holzfeuer kocht, wundert mich das auch nicht.
      Und dass die eben alle nicht sooo klein gewesen sind, wußte Sabine.
      Frag mich nicht. Geschichtliches Detail ist nicht meine Stärke. LG Sunny

      Löschen
  13. Hallo Sunny! Da hattet Ihr bestimmt viel Spaß! Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich zuletzt in Augsburg mit meinen Eltern zur ,,Augsburger Puppekiste" war... doch schon ein paar Jährchen her... Umso mehr konnte ich Deinen Artikel genießen, die schönen Bilder betracheten und mir so ,,mein eigenes Bild" machen! Danke, dass Du uns ,,mitgenommen" hast!
    Herzliche Grüße, Nessy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, gern. Was ist mit Deinen "unteren" Anführungszeichen passiert?
      LG Sunny

      Löschen
  14. ich freue mich immer, wenn nach bloggertreffen bilder und berichte erscheinen. wie schön, dass das netzwerke auch im RL so prima funktioniert. liebe grüße - bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn es keinen Ausfluss ins "echte" Leben hätte, wäre der nutzen für mich eher fraglich. LG Sunny

      Löschen
  15. Da hattet Ihr ja einen echt schönen Nachmittag! Und was Ihr Euch angeschaut habt, das kenne ich auch: eines unserer Kinder war dort zum Kommunionsausflug der Gemeinde und ich durfte auch mit :) Das Cafe ist ja wirklich cool!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt überlege ich intensiv... ich glaube einen Kommunionsausflug gabs hier gar nicht. Wie schade.... :-(
      LG Sunny

      Löschen
  16. Dass es Dir in der Fuggerei so gut gefallen hat, freut mich sehr, Sunny. Überhaupt war das ein ganz schöner Tag mit Euch. So einer "innerbayrisches" Treffen, wie Beate es nennt, machen wir mal wieder. Ich kenne noch ein paar schöne Ecken in Augsburg.
    Danke für's verlinken und danke für die schöne Zeit
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir kommen ganz bestimmt gerne wieder. Aber das nächste Mal bist Du wieder dran. LG Sunny

      Löschen
  17. Ich fand den Tag auch wieder richtig toll und hab gleich auch noch was dazu geschrieben.
    Da müssen die armen jetzt durch, die bei dir schon gelesen haben :D
    Freu mich immer, wenn wir unterwegs sind über die schöne Zeit
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
  18. Augsburg ist ja offenbar ein sehr hübsches Städtchen! So schöne Fotos davon mit hübschen, glücklich aussehenden Bloggerinnen, die ich ja auch alle schon kenne und hoffentlich bald wiedertreffe! ;) :)

    Deinen Ring finde ich toll, aber ich hab' irgendwie immer ein bisschen "Beklemmungen" bei so breiten Ringen - hab' ich nicht gern an. Vor allem nicht im Sommer wenn die Finger ständig anschwellen.

    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Sunny, das sieht man euch an, dass das ein schönes Treffen war. In Augsburg war ich auch mal vor bestimmt 10 Jahren, hat mir auch gut gefallen.
    Deinen Ring finde ich klasse, gefällt mir so mit dem Namen.

    Liebe Grüße
    Bo

    AntwortenLöschen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Hallo