Im Büro - herbstliche Kombination

Ballonrock herbstlich ins Büro kombiniert

Der Sommer ist vorbei. Nun kann selbst ich mit meinem riesen Optimismus nicht mehr leugnen. Ja, nicht mal schön reden konnte ich ihn mir, den Herbst.... der sich seit geraumer Zeit hier ausgebreitet hat. Nass. Kalt. Windig. Der erste Schnee ist auch schon gefallen. Und ich habe erst am 21. einen Termin um die Reifen wechseln zu lassen. Dumm gelaufen. Sonst hab ich irgendwie ein ganz gutes Händchen was die Terminfindung betrifft. Schließlich hängt die Haftung der Reifen mit den vorherrschenden Temperaturen zusammen, bzw. mit dem verarbeiteten Gummi. Und wichtige Dinge behalte ich gerne im Blick.


Ballonrock herbstlich ins Büro kombiniert
Herstellernachweis: Stiefel - Gabor | Ballonrock - Gudrun Sjöden | Shirt - Konen Hausmarke | Strickjacke - Taifun | Tasche via Ebay

Aber am Dienstag haben wir einen wirklich schönen, sonnigen Tag erwischt. Kein Nebel, Sonne und strahlend blauer Himmel. Wie schön. Die Gelegenheit um einen Rock zu tragen.

Ballonrock herbstlich ins Büro kombiniertMit ordentlichen Strümpfen drunter, langen Stiefeln und einer kuscheligen Strickjacke über dem Langarmshirt geht das ganz wunderbar. Drüber ein Mantel und fertig ist die Laube.

Den Rock kennt Ihr schon aus dem Sommer. Ich bin froh, ihn gekauft zu haben, er lässt sich trotz des für mich auffälligen Musters mit unzähligen meiner unifarbenen Basics kombinieren.


Fotografieren draußen? Aktuell Fehlanzeige. Wenn ich zu Hause bin, ist es dunkel. Morgens. Und abends. Und das Wochenende war so verregnet. Wenn ich da um Fotos gebeten hätte, hätte sich mein Mann wohl dezent an die Stirn getippt. Also hilft es nichts. Wir müssen uns, bis es wieder heller und besser wird, einfach mit In-Door-Fotos abfinden.

Wie geht ihr mit den aktuellen Lichtverhältnissen um? Keine Outfit-Posts mehr? Geblitzte Bilder? Fotosession bei Sturm und Regen? (mit was bestecht Ihr Eure Fotografen?) Studio mieten?

Kommt mir gut durch den Donnerstag und natürlich auch ins Wochende. Wir lesen uns am Sonntag.
Bis dahin lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund

Sunny

Kommentare

  1. So ein super schönes Outfit. Ich bin hin und weg... die Schuhe sind der Wahnsinn.. ich finde sowas bei anderen total schön... leider hab ich einen dunklen Park, wo nichts ist mit Beleuchtung und da hab ich echt immer Angst, dass ich mit Absätzen den Halt verliere und über irgendwelche Wurzeln oder Unebenheiten stolper...
    Fotos? Mein Horror. Ich glaube ich bin die mit den ungünstigsten Bildern... Fotograf? Fehlanzeige, vernünftige Außenbilder? Fehlanzeige mangels Fotograf...naja, da müssen meine Blogleser durch. Schäm!
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, geh. Ist für mehr "Realität online".... :-)
      Wenn ich durch einen dunklen Park müsste, hätte ich weniger Angst vor Wurzeln... eher vor anderem.
      Die Wege haben bei uns fast alle Kopfsteinpflaster, ist auch nicht so gut für die Absätze. Was bei diesen Stiefeln "hoch" ist, ist der Schaft. Der geht bis unters Knie. Die Absätze sind "dick" und "moderat".
      LG Sunny

      Löschen
  2. Kein Problem , immer gleicher Hintergrund , einfach Zu Hause ;) Geht am schnellsten .

    Meine Reifen lasse ich immer schon Anfang Oktober wechseln . Vor der sogenannten Reifen-wechsel-Zeít. Zum einen wird dann noch mal über alles drüber geschaut und wenn nötig repariert . Danach wollen alle zum Reifen wechseln und dann wäre keine Zeit für anderes, deshalb lieber eher. Zu dem kann es auch vorher Schnee geben .
    Chic siehst Du aus :)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben hier viel Schnee, aber vor dem 1. November seltenst. Dafür aber auch gerne noch Ende April. Da habe ich dann meine oft noch drauf.
      Freut mich, dass es Dir gefällt. LG Sunny

      Löschen
  3. Schöne Herbstkombination. Bei uns ist es auch armkalt und nass geworden.

    Die letzten Fotos (noch nicht zu sehen im Blog) entstanden auf Sylt im Dröppelregen ohne Jacke an. Ende vom Lied: Jacke und Weste waren dann auch noch nass. Belohnung für den Fotografen: Einkehrschwung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Letztes Wochenende hat es von Freitag bis Montag im wahrsten Sinne durchgeschüttet. Da wäre man in 1 min "durch" gewesen. Heute war eigentlich Sonne angesagt. Deshalb hatte ich mit Rudi ein 13h, 20 min Foto-Daten bei ihm auf dem Feld vereinbart. Das haben wir auch gemacht. Keine Sonne. Null Grad. Zuerst mit, dann ohne Mantel.
      In diesem Leben nicht nochmal. Aber lustig wars.
      LG Sunny

      Löschen
  4. Sehr schicker Herbst Look, die rote Tasche perfekt dazu :-) Tja, das mir dem Fotos im Winter ist so ne Sache....ich versuche wenn ich frei habe, und es nicht zu schmuddelig ist, noch im Freien zu fotografieren! Studio kommt nicht in Frage....dann lieber das Vorzimmer! Alles Liebe, bis bald! Lena!

    https://lenaleitgeb.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In den letzten Wochen wars echt ungut. Wenn ich zu Hause war, wars dunkel oder hat aus Eimern geregnet. LG Sunny

      Löschen
  5. Reifen wechselt der Göga selbst, hat er aber auch noch nicht gemacht. Wird höchste Zeit.
    Dein Outfit ist super für den Herbst. Ich werde wohl auch jetzt zum ersten Mal wieder Strumpfhosen tragen müssen. 5-7 Grad ist nicht grade warm.
    Fotos... ich habe jetzt die Festbrennweite drsuf, die ist Lichtstärker und versuche am frühen nachmittag zu shooten. Aber ist einfach viel viel schwieriger als im Sommer.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten heute maximal plus 1 Grad. Und ja. Die letzte Woche war ich auch mit Strubumpf unterwegs. Ich habe meine Reifen gern gewuchtet und gewaschen, getrocknet und ins Auto gepackt.... Alle meine Männer lassen wechseln.
      Ein Objektiv mit Festbrennweite? Früher Nachmittag. Ja, die einzige Zeit, wo das noch so geht, allerdings ist das auch meine Nickerchenzeit.
      LG Sunny

      Löschen
  6. Keine Ahnung wie du es schaffst mit diesen "erdigen" Farben so einen schönen und fast fröhlichen Look hinzubekommen. Bin jedenfalls begeistert von deinem Outfit, du siehst sehr hübsch darin aus.
    Du kennst ja meine U-Bahn Bilder, das ist meine Notlösung wenn draussen nichts mehr geht. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenns nicht an den Farben liegt, dann... vielleicht an meinem Gesicht? Oder am lustigen Schnitt des Rocks. Freut mich, dass es Dir gefällt. U-Bahn.... ja. Würde ich direkt in München leben, gäbe es sicher mehr "überdachtes", das frei zugänglich ist.
      LG Sunny

      Löschen
  7. Der Rock ist wirklich ein Schätzchen, Sunny. Er passt ganz prima auch in diese Jahreszeit. Ich finde er bringt sogar einen besonderen Schwung in diese grauen Tage.
    Mein Fotograf ist zum Glück wetterfest und mich zieht es auch raus, sobald mal eine Stunde der Regen aufhört. Outfitfotos sind trotzdem schwierig, die Frisur sitzt nicht, wenn's nass ist, Wimperntusche und Lippenstift verabschieden sich beim spazierengehen ganz schnell. Für Indoor-Fotos ist es hier zu dunkel, ich warte drauf, dass die Tage bald wieder länger werden.
    Lieben Gruß und bis bald
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lange dauert es ja nicht mehr, dann geht es schon wieder aufwärts, mit den Sonnenstunden. LG Sunny

      Löschen
  8. Liebe Sunny, der Rock steht dir wirklich toll! Mir gefällt das Muster auch sehr, du weißt ja, ich liebe es, wenn mehrere Farben in einem Stoff enthalten sind, die zum Mixen einladen - aber einen Ballonrock überlasse ich lieber großen schlanken Frauen wie dir - aus mir würde der eine Rumkugel machen ;-))
    Herzlichst, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/11/anl-23-sinnvolles-und-nachhaltiges.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dabei mag ich Rumkugeln doch so gern.:-) Am liebsten selbst gemacht.Stimmt. Du siehst in diversen Mustermixen immer grandios aus. An mir mag ich selten mehr als ein gemustertes Teil. Keine Ahnung, warum das so ist.
      LG Sunny

      Löschen
  9. Wow, ein super Look. Ganz mein Geschmack. Sieht echt schön aus.

    In der Wohnung geht nur frühen Nachmittag fotografieren, danach wird es schon wieder zu duster. Ansonsten halt draußen oder im Parkhaus beim Shoppen oder Lebensmittel einkaufen. *lach*

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  10. So erdig finde ich die Farben gar nicht. Für mich haben sie einen kühlen Touch. Jedenfalls gefällt mir das Outfit sehr gut.

    Die Reifen wechseln Sohn und Mann gegenseitig selbst.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde das ist so ein toller Herbstlook,
    wundervoll kombiniert.
    Der Rock ist mein absolutes Highlight.
    Und einfach perfekt- nicht nur für das Büro.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  12. An den Rock erinnere ich mich, war das nicht eine komplette Kombi im gleichen Muster? Also, so getragen sieht der Rock wunderschön aus. Du hast Recht, in dem Fall wären noch mehr Muster (auch mir) zu viel. Die Farben finde ich schon irgendwie herbstlich, aber sie sind ja nicht warm - und passen deshalb super zu kühlen Farbtypen wie Dir. Tolles Outfit.
    Liebe Grüße (Winterreifen hab ich schon drauf, gottseidank!) Maren

    AntwortenLöschen
  13. Die Winterreifen hab ich zum Glück schon seit einigen Wochen drauf, wobei es bis zum 21. ja auch noch nur noch 3 Tage sind ... Gefällt mir voll gut, Dein Look mit dem Rock und den Stiefeln dazu.
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  14. Wir lassen den Reifenwechsel von einer Werkstatt machen und das ist schon erledigt! Das Outfit sieht klasse aus! Der Rock ist ein Traum, einen tollen herbstlichen Eyecatcher! Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. "Fotografieren draußen? Aktuell Fehlanzeige." - stimmt, Fotografieren ist zur Zeit recht schwierig, wenn man nur Abends dazu kommen sollte. Aber man hat ja noch das WE und da sollte es Ganztags klappen - man ist ja schließlich nicht nur eine "Schönwetter-Fotografin"...oder?

    "Wie geht ihr mit den aktuellen Lichtverhältnissen um?" - teilweise schwierig, aber es geht schon...tagsüber.

    "Keine Outfit-Posts mehr?" - doch, doch. Selbst "Unterwegs"-Posts wird es bei mir weiterhin geben - auch zur "dunklen" Jahreszeit.

    "Geblitzte Bilder?" - tja, da habe ich wenig Einfluß, das macht meine Kamera automatisch...

    "Fotosession bei Sturm und Regen?" - denke schon, das gehört ja auch dazu. Man kann nicht nur bei Sonnenschein fotografieren...;-)

    LG
    Jennifer

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender der ü30Blogger & friends: 01.12.

[Blogparade] Tüll- und Spitzenröcke

Boxie-Cut und Funktionsjacken

Das ü30Blogger & Friends Weekend 2017

Entspannt feiern und genießen: Weihnachtszeit 2017

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK