Mein Foulard

aus Seide schlummerte nun ein paar Jahre anbeachtet in der Tücherschublade..... Und gestern fühlte ich mich durch ein Outfit von Fabrizia sofort an ihn erinnert. Wie der Blitz war er da.



Die Zusammenstellung gefiel mir so gut, dass ich beschloss heute sowas ähnliches in die Arbeit zu tragen. Ich bin doch recht zufrieden damit.
Der klassische Blazer sieht so gar nicht mehr formell aus. Und meine Ray Ban hatte auch ein Revival.



Den Schal knotete ich heute morgen wie auf dem Bild unten. Das war zum Mantel und den morgendlichen 2°C gut, heute Mittag aber viel zu warm.


Ich hoffe Ihr hattet einen sonnigen, erfolgreichen, angenehmen, glücklichen Donnerstag?
Einen schönen Abend und einen guten Start in den Freitag.
Sunstorm

Kommentare

  1. Ach, das ist ja lustig :-) Dir auch alles Gute! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das Seidentuch sieht wirklich toll aus!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine schöne Kombi! Deswegen hebt man aaaaaaaaaaalle Tücher auf... irgendwann braucht man sie wieder ....... das gilt natürlich auch für klamotten, schuhe, schmuck, ........ :D

    AntwortenLöschen
  4. oh, da muss ich mein seidentuch auch mal wieder rauskramen, das gefällt mir super!

    das "ewig dein" buch gibt es auf jedenfall für kindle, als tabu glaub ich noch nicht. ich hab immer glück und werde von allen seiten mit büchern versorgt, weil jeder mich leseratte kennt *g*

    AntwortenLöschen
  5. Das schaut alles sehr elegant aus. Hübsch.

    Lg Annemarie

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir sehr gut! :-) LG, Z.

    AntwortenLöschen
  7. Ist mal was anderes an Dir, steht dir gut. Mit Dir verbinde ich mehr die sportliche und lässige Seite. Kannst Du aber sehr gut tragen!

    Übrigens, mein Paket aus England ist schon unterwegs ( Long tall Sally), aber dauert 10 Tage bis zum eintrudeln. Keine Mehrkosten.
    Danke für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.

    Wünsche Dir ein sonniges Wochenende !!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Danke.
    @Andrea:
    Im Prinzip bin ich die letzten 10-15 Jahre so, oder so ähnlich, rumgelaufen. Und irgendwie hatte mich das gelangweilt. Deshalb habe in 2011 auch viel ausprobiert und mal sichere, eingelaufene Pfade verlassen. Was ich mir gerne beibehalten würde, wären Kleider und Röcke. Mein Schuhproblem macht das nicht einfach, aber ich werde mich bemühen.
    LG Sunstorm

    AntwortenLöschen
  9. Das Tuch sieht sehr edel aus und passt toll zu Deinem Outfit.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Tall Fashion] Herbstrends und Farben 2019

[Blogparade] Meine Lieblingsbücher und -autoren - ü30blogger + friends

Schluss mit den alternativen Wahrheiten! Was Du schon immer über E-Autos wissen wolltest.

[Filmkritik] Terminator: Dark Fate

[Blogosphäre] Die DSGVO und das Cookie-Monster

Hier kannst Du mir folgen

Sunny's side of life via FeedlyFollow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!