Moroccan Argan Oil

Die Firma AVON Cosmetics hat mir freundlicherweise diese beiden neuen Haarpflegeprodukte zum Testen überlassen.

Ich habe ja im vergangenen halben Jahr nur noch Shampoos und Kuren ohne Silikone von Alterra (Rossmann) verwendet. Zuvor hatte ich immer öfter Probleme mit der Kopfhaut. Juckreiz usw. Der hat sich durch die silikonfreien Produkte gelegt. Keine Frage. Allerdings wurden meine Haare (nachdem nach und nach die füllenden Silikonteile ausgewaschen waren) immer trockener und spröder. Vor allem die grauen Haare an den Schläfen waren schon fast nicht mehr zu bändigen und ich sah nach dem Haarewaschen meist aus wie ein explodierter Handfeger. Nicht gut.

Da kam diese neue Pflegeserie von AVON gerade recht. Zuerst habe ich ja mit mir gehadert, ob ich mir diese "künstlichen" Produkte wieder in die Haare schmieren soll. Ich habe es getan, und nicht bereut.



Produkte via Avon, Einführungspreis 3,20€ für 250ml


Shampoo und Spülung der 360° Pflege enthalten marokoanisches Arganöl und signd für jeden Haartyp geeignet. Die beiden Produkte spendenten sofort Feuchtigkeit, meine krausen Grauen waren gebändigt. Keine Struppigkeit mehr. Schöner Glanz. Und auch nach meheren Anwendungen kein negatives Gefühl auf der Kopfhaut.

Das wird an dem Arganöl und dem enthaltenen Vitamin E liegen. Das Haar wird mit Feuchtigkeit versorgt ohne platt anzuliegen oder schnell zu fetten. Die Spülung versiegelt die Feuchtigkeit im Haar, nichts kräuselt sich mehr.

Super. Die Produkte kann ich nur weiter empfehlen. Feuchtigkeitspflege pur.
Bei mir hat sich die Beschaffenheit der Haarstruktur bzw. ihre optische Wirkung nach einigen wenigen Wäschen sehr zum Positiven verändert.



Lasst es Euch gut gehen
Sunstorm


Kommentare

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie style ich .....?

Gedanken übers Bloggen - dazu Blusenshirts und Basics

Juchu! Adventszeit!

Qualität – gibt’s die heute noch zu einem vernünftigen Preis?

Von der Realität, Blogger-Blasen und heißen Eisen

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK