AVON ..... wishes



Meine Cousine liebt es wenn man ihr zum Geburtstag Kosmetik schenkt. Vor allem solche, die sie sich selber nicht kaufen würde. So freut sie sich jedes Jahr auf Ihr Kosmetik-Care-Package mit neuen Produkten.

Vielleicht ist da auch das eine oder andere Produkt dabei, das für Euch interessant ist. Wie z.B. das Augenbrauenset.

Für mein Lieblingscousinchen in der Farbe Blond. Links ist ein Wachs enthalten. Damit kann man die Brauen zuerst in Form bringen (ein kleines Bürstchen liegt bei). Rechts dann ein natürlicher Augenbrauenpuder der mit dem Schwämmchenapplikator aufgetragen wird und durch das Wachs den den ganzen Tag auf den Brauen haften soll.
Ich bin gespannt, was sie berichten wird.
Außerdem landete noch eine Fußpflegeseife mit exfolierenden Schleifteilchen und pflegende Fußcreme im Päckchen.

Etwas Wellness muss natürlich auch sein. Deshalb habe ich das Bade- und Massageöl sowie die Hand- und Fußcreme mit Wasserlilienextrakt ausgewählt. Diese Spa Kollektion soll von der Magie Ägyptens inspiriert worden sein. Riecht auf alle Fälle weich aber nicht schwer.

Und zum guten Schluss: Das Frauenprodukt schlechthin. Der Lippenstift. Hier einer der Volumen schenken soll. Farbe: Lilac Shimmer (aktuell ca. 5€).

Ich hoffe sie ist auch dieses Jahr mit meiner Wahl zufrieden. Ich bin schon gespannt, wie ihr diesmal die Produkte gefallen.

Habt Ihr auch solche Pappenheimer, die sich jedes Jahr "das selbe/gleich" wünschen? Oder seid ihr sogar froh darüber, weil Ihr dann auf der sicheren Seite seid?  Btw was sind denn so Eure Geburtstagswünsche? Mir fällt meist nichts ein, wenn man mich fragt. Ich lasse mich definitiv lieber überraschen.

Lasst es Euch gut gehen
Sunny

Kommentare

  1. Na über so ein Geschenk würde ich mich auch freuen. Ich denke bevor man was schenkt, dass nicht so gut ankommt, kann man sich auch gerne absprechen. Man freut sich genauso, wenn nicht sogar mehr.
    LG Cla

    AntwortenLöschen
  2. Also, ich habe niemanden (mehr), der mir gegenüber Geschenkewünsche äußert. Bei meinem Mann höre ich das Jahr über hin, was er so äußert. Ich bekomme meist das, was ich mir wünsche. Und da ich nichts brauche, sage ich immer, ist´s dann auch immer fast nichts, haha

    LG Jaris

    PS: Ich hoffe, die Empfängerin freut sich

    AntwortenLöschen
  3. Puh so spontan fällt mir auch nix ein, was ich mir wünsche. Ich versuche immer mir das Jahr über Dinge zu merken für die einzelnen Leute. Selber freue ich mich auch, wenn jemand mir etwas schenkt, was er mal aufgeschnappt hat. Meine Mum hat mir vor 3 Jahren 2 Silikonpinsel geschenkt über die habe ich mich SO gefreut, weil ich ihr mal erzählt hatte, dass ichs immer nicht auf die Reihe kriege mal welche zu kaufen und immer wenn ich was einfetten muss habe ich keine Pinsel...

    Das Armband ist total süß übrigens :D

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich gut, dass ich keine Avon-Quelle habe, sonst würdest Du mich ständig anfixen. Das sind wieder so tolle Sachen!
    Ich wünsch mir immer nur Bücher (alle sagen...wie langweilig), aber das sind für mich die schönsten Geschenke, da weiß man vorher nie, welche Abenteuer oder welche große Liebe man verschenkt ;-).

    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Hi Sunny,

    hach, Geburtstage usw. - ist immer schwierig. Ich würde gern Kosmetika verschenken, aber die meisten Frauen mit denen ich so zu tun habe, interessieren sich null dafür. Umgekehrt ist es nicht viel einfacher. Wenn ich mir irgendwelche Wünsche nicht selbst erfülle, denn darum, weil ich sie mir nicht leisten kann. Ich will andererseits aber auch nicht, dass sich andere für mich in Unkosten stürzen ;-)

    Das Augenbrauenpuder gefällt mir gut. Vor allem, weil es eben nicht so extrem dunkel ist.

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Blogspot Blogs und die DSGVO

Geschenke, die mich begeistert haben - ue30Blogger and Friends

Anstiftung zum Rechtsbruch: Schleichwerbung 2.0

Juli 2018 Teil 3

[Fallen in love] Maxikleid mit Paisley-Print

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK