Maxikleid und Satin-Carré

Dieser Artikel erschien zuerst auf "Sunny's side of life".

Ich weiß schon.... wir haben es jetzt oft genug gehört.... aber ich finde man kann es gar nicht oft wiederholen. Wir hatten bisher einen traumhaften Sommer. Und die Anschaffung eines weiteren Sommerkleides hat sich unbedingt gelohnt.


Naturmaterialien und ein lockerer Sitz sind für mich bei Temperaturen von weit über 30 Grad einfach Pflicht. Äußerst vorteilhaft is diese fast bodenlange Rocklänge. Die Haut ist optimal vor der Sonne geschützt und man muss sich auch noch mit Sonnencreme einreiben.


Je schlichter den Schnitt umso besser. Und wenn das Kleid dann auch noch uni, also musterlos ist, dann kann man sich mit Taschen, Tüchern, Jacken, Schmuck und Schuhen grenzenlos austoben.
Gestern hab ich mich für ein Satin-Carré entschieden, das ich von meinen "Nichten" zum 40. Geburtstag geschenkt bekommen habe.

Wenn man es knotet, wie ich es oben gezeigt habe, kann man es als eine Art Jacke tragen. Wenn es nicht so kühl ist, verknotet man die gegenüberliegenden Ecken und verwendet das Carré einfach als Tasche.


Herstellernachweis:
Kleid - H&M | Carré - Espit | Schläppchen - Fundus | Schmuck und Makeup - AVON

Noch mehr Bindeideen für Tücher findet Ihr hier bei Roeckl HIER.

Dieser Beitrag geht zu Tinas Pink Friday KLICK.

Kommt gut durch den Sonntag und in die neue Woche.
Lasst es Euch gut gehen

Sunny


This article was released originally on "Sunny's side of life".



Kommentare

bahnwärterin hat gesagt…
tolle farben!
ich finde ja auch dass der sommer prima war - bzw. immer noch ist! jedenfalls besser als diese verregneten sommer wo der vorfrühling nahtlos in einen frühen herbst überging!
xxxx
Heidi hat gesagt…
Klasse , steht Dir super das Kleid :)) Das Tuch so oder anders zu verknoten kenne ich auch , mache das aber sehr selten . Finde ich ansonsten sehr praktisch , das man ein Tuch so vielseitig verwenden kann
LG heidi
Sehr hübsch, Sunny! Kleid und Carré stehen Dir - insbesondere in dieser Farbkombination - unheimlich gut!
LG aus dem verregneten Norden
Gunda
Kuhmagda hat gesagt…
Liebe Sunny,
Die langen Kleider stehen dir ausgezeichnet gut. Ich kann mir gut vorsellen, dass sie auch für die heissen Sommertage sehr geeignet sind. Ich bin gar nicht der Typ für diese Kleiderform. Bei mir heisst es nach wie vor kurze Kleider mit viel viel Sonnencreme ;-)
Ich wünsch dir einen gelungenen Sonntag.
Herzlich
Kuhmagda
Liebe Sunny, das Kleid ist echt toll. Die Farbe steht dir ausgezeichnet. Und das Karee ist super dazu. Die Knotenvariante als Tasche kannte ich nicht. Coole Idee.
Wänsch Dir einen tollen Sonntag, bei uns sind heute 33 Grad also Sommer pur, liebe Grüße Tina
Betsi, die bunte Kuh hat gesagt…
Das mit dem Tuch als "Jackerl" ist ja raffitückisch!
LoveT. hat gesagt…
Das Kleid ist für dich gemacht :) Grade auch mit dem hinreissend schönen Tuch ,wie toll du das als Jacke und Tasche gebunden hast! Super Idee!

Liebe Grüße <3
kleine-creative-Welt hat gesagt…
Liebe Sunny,
herrlich luftig ist dein Kleid - schöne Farbe - ganz toll finde ich das Satin-Carré -
sie so super aus -

liebe Grüße und einen schönen Abend

Ruth
Anonym hat gesagt…
Hi Sunny,

tolle Idee, wie Du das schlichte Kleid mit dem Tuch aufmotzt! Ich mag Maxikleider ja auch sehr gerne, wenn die sich nur nicht immer so fies in den Rollen meines Schreibtischstuhles verfangen würden ;-)

Lg, Annemarie
Sabine Gimm hat gesagt…
Ich finde, du bist wie für Maxi-Kleider geschaffen. Ein sehr schönes Kleid ist das und bestimmt toll zu tragen.

LG Sabine
Nadine hat gesagt…
Das Kleid steht Dir einfach großartig, liebe Sunny! Tolle Farbe, toller Schnitt und perfekt mit dem Satin-Carré kombiniert! Das ist wirklich ein traumhafter Look für diese heißen Sommertage.

Liebe Grüße,
Nadine

http://nadinecd.blogspot.co.at
Rostrose hat gesagt…
Klasse Kleid, und klasse geknotetes Tuch - die Mischung sieht sehr edel aus!
Und außerdem hast du mich für morgen ins Büro auf eine Idee gebracht ;o))
Alles Liebe von der Traude
uefuffzich-blogspot hat gesagt…
Die Farben sehen einfach klasse an Dir aus! Danke auch für den Roeckl Tipp, ich war gleich nachgucken ;) LG Bärbel

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Warum Du auch mit ü50 noch einen pinken Oversized-Bossy-Girl-Suit in Gr. 44 tragen kannst!

[Tall Fashion] Lederleggings, Transparenz und Seaside-Colours

Effektives Nagelpeeling mit Natron

[Gesundheit] Ich habe ein Glaukom

Einfach nur Wow! The Teskey Brothers!

Hier kannst Du mir folgen

Sunny's side of life via FeedlyFollow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!