Nachhaltigkeit in Mode und Beziehungen

Werbung (Kennzeichnungshinweise)
Wie Ihr es von mir gewohnt seid, gibt es dieser Stelle heute wieder eine alltagstaugliche Kombination von mir. Ich persönlich bin ja ein Fan von gut sitzenden Basicteilen in Modefarben, die zu meinem Farbtyp passen. So geschnitten, dass sie mit meinem Figurtyp und meiner Körpergröße harmonieren.

Pink und Dunkelblau

Die Fotos sind vor ein, zwei Wochen entstanden, als es noch nicht so sommerlich warm war, wie in der vergangenen Woche. Deshalb habe ich an diesem Sonntag auch eine dunkelblaue Jeans (A) und eine dunkelblaue, leichte Jacke zum neuen Twinset in "illusion pink" (A) kombiniert.



Modefarbe Pink mit Dunkelblau und Ultra Violet kombiniert

Das leichte Viskose Strickjäckchen (A - hier in anderer Farbe) habe ich zwischenzeitlich so lieb gewonnen, dass ich es mir nun auch noch in "adrenalin red" bestellt habe. Für Kombinationen mit Marineblau und Weiß einfach perfekt.


Neben der dunkelblauen Jeans  habe ich für die Fotos Nike-Sneaker mit Satinschnürsenkel in Ultra Violet kombiniert, die schon seit einigen Jahren hinter der Tür meines Schuhschranks wohnen, der die Turnschuhe und Sneakers beherbergt.



Modefarbe Pink mit Dunkelblau und Ultra Violet kombiniert

Pink und strahlend Weiß

Vergangenen Donnerstag hatte ich das pinke Twinset in der Arbeit an. Dazu kombiniert habe ich neben dem dunkelblauen Parka, silberne Ledersneaker und einen silbernen Rucksack. Und nicht zu vergessen. Eine weiße Jeans (A). Für mich das Must-Have für einen frischen Frühlingslook.


Auf allen Fotos zu sehen ist ein federleichtes Tuch aus Seidenchiffon. Es stammt von meiner Mam, die es vermutlich in den frühen 60ern des vergangenen Jahrhunderts erstanden hat. Es ist wieder ein gutes Beispiel mehr, das besagt, trenne Dich nicht frühzeitig von Dingen, in die Du noch nicht hineingewachsen bist.

Modefarbe Pink mit Weiß bei Modem Conclusa im Rahmen der Webwoche München

Nachhaltigkeit im Kleiderschrank

Jahrzehntelang wartete das Tüchlein auf seinen 2. Auftritt. Jetzt hat die Stunde geschlagen. Wohl dem, der den Platz und die Lust hat, Dinge im Sinne der Nachhaltigkeit reifen zu lassen, bis sie soweit sind um ihn in ihrem Glanz strahlen zu lassen.


Und nun kommen wir hier heute noch zum Thema Nachhaltigkeit. Nachhaltigkeit ist ein wirklich großes Wort. Weil es sich durch alle Bereiche des Lebens zieht. Und zwar nicht nur im Hinblick auf Konsum. Sondern auch im Hinblick auf die Beziehungen zwischen Menschen. Was ich persönlich fast noch einen ticken wichtiger finde.

Modefarbe Pink mit Dunkelblau und Ultra Violet kombiniert

Nachhaltige Beziehungen

Am vergangenen Donnerstag war ich im Rahmen der Münchner Webwoche (19.-28.04.2018) bei Modem Conclusa (Einladug) zu einem Event eingeladen, das Blogger Relations 4.0 zum Thema hatte. Modem Conclusa ist eine "rein weibliche" münchner PR Agentur, die sich die Nachhaltigkeit ganz groß auf die Fahnen geschrieben hat. Nachhaltigkeit im Hinblick auf die Produkte für deren Hersteller die Agentur Modem Conclusa die PR Arbeitmacht. Aber auch im Hinblick auf die vertrauensvollen, längerfristig angelegten Geschäftsbeziehungen zu Kunden und zu Bloggern.

Ein paar Blogger und ein paar PR Leute waren zum regen Austausch und zur intensiven Diskussion eingeladen. Herzlichen Dank noch einmal an dieser Stelle. Sowohl die Diskussion als auch die Gespräche im Anschlusss waren toll. Ich habe einige nette und interessante Bekanntschaften gemacht.

Modefarbe Pink mit Dunkelblau und Ultra Violet kombiniert

News

Vielleicht interssieren Euch diese Blogs. Ein Besuch lohnt sich, wenn man a) an Nachhaltigkeit interessiert ist, bei Livelifegreen.de. Und b) für alle Münchnerinnen und Münchner ist vielleicht der Isarblog.de von Interesse.


Eine wichtige Information für alle unter Euch, die mit Firmen kooperieren. Wenn die neue DSGVO in Kraft getreten ist, dürfen Euch PR Agenturen und Firmen über die Mailadresse in Eurem Impressum nicht mehr einfach so anschreiben. Aber auch Ihr könnt keine "kalte" Aquise betreiben und einfach eine Firma wegen einer Kooperation anschreiben. Seid das also vorsichtig.

Besonders die anwesenden Vertreter verschiedener PR Agenturen waren darüber nicht wirklich glücklich.

Kommt mir gut durch den Sonntag, bleibts ma gsund und lasst es Euch gut gehen
Sunny



Kommentare

  1. Die Farben locken auf auf alle Fälle an. Schön!

    Übers Impressum die Mailadresse nicht mehr verwenden zu dürfen, erschließt sich mir. Deshalb schreibe ich auf meiner Presse/PR-Seite, dass man mich unter ... per Mail kontaktieren darf. Auch B-2-B ist Kaltakquise dann untersagt, wenn Die andere Firma nicht entsprechend dazu aufruft (B-2-C ist schon lange verboten)? Hast Du da eine Quelle zu?

    Einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie bereits auf Telegram kurz durchgemeldet. Ich werde versuchen darüber was heraus zu finden. Ggf. schreibe ich nochmal die PR Agenturen an, deren Karten ich auf der Veranstaltung bekommen habe. LG Sunny

      Löschen
  2. Pink steht Dir absolut super! Und da es die Farbe des Monats Mai wird (bei mir), eignet sich Dein Post perfekt zum dortigen Verlinken (am 1. Mai)... ;-D
    Stimmt, das mit der Nachhaltigkeit. Es hat nicht nur was mit Konsum oder Klamotten zu tun... manchmal steht "Nachhaltigkeit" für mich ein bisschen contra "Weiterentwicklung" (das ist ähnlich wie beim Thema "Tradition"), aber ich bin natürlich auch nicht für den "Wegwerf-Konsum". Weder bei Kleidung noch bei Menschen, das ist klar.
    Liebe Grüße,
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich bedeutet Nachhaltigkeit vor allem das Bewußtsein, dass alles was man tut Einfluß auf den weiteren Verlauf der Dinge hat. Und das halte ich persönlich für alle Bereiche des Lebens für esseniell.
      Natürlich bin ich bei Deiner Aktion wieder gerne dabei.
      LG Sunny

      Löschen
  3. Was für ein schönes, lässiges Outfit - und ja, ich habe hier auch einen Schal, der wartet seit über 20 Jahren auf seinen großen Auftritt. Wer weiß, wann der kommt. Trotzdem mag ich den Schal und er darf bleiben.
    Kaltakquise ist seit vielen Jahren ein heikles Thema. Wobei ja immer erst jemand meckern muss, damit es Ärger gibt.Und die wenigsten Blogger werden meckern, wenn sie angeschrieben werden. Trotzdem danke für den Tipp.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich gespannt, wann wir den Schal zu sehen bekommen.
      Das nützt den Bloggern nur auch nichts, wenn die PR Agenturen kalte Füße bekommen. Ich werde versuchen das zu klären. LG Sunny

      Löschen
  4. nachhaltigkeit im mentalen - also auch in beziehungen zu anderen menschen - finde ich besonders wichtig! wie ich schon bei traude schrieb - die materielle nachhaltigkeit kommt dann ganz von allein.
    das tuch von deiner ma ist zauberhaft - textil-gewordener frühling <3
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie hat das Tuch sehr gerne getragen. Ich habe es als kleines Kind immer an ihr bewundert.
      Und Du hast Recht, egal ob man es nun Respekt oder Achtsamkeit nennt. Ohne geht es nicht.
      LG Sunny

      Löschen
  5. Dein Outfit gefällt mir sehr gut. Pink steht Dir :-). Den fröhlichen Farbtupfer finde ich sehr gelungen. Also bei der Kleidung schaffe ich es mit der Nachhaltigkeit nicht ;-). Was ist eine Saison lang nicht trage, wird aussortiert und in den Second Hand Laden gegeben. Einiges spende ich dann. Aber im menschlichem Bereich bin ich dafür sehr nachhaltig. Mit meinem Mann bin ich bereits über 27 Jahre zusammen und einige Frauen Freundschaften halten schon seit über 30 Jahren. Also, wie Du siehst, klappt es da mit der Nachhaltigkeit ziemlich gut ;-).
    Hab noch einen schönen Sonntagabend.
    LG
    Ari
    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
  6. Das Twinset sieht großartig an dir aus. Und dein Lachen ist sowieso nachhaltig ;-) Ein Tuch zig Jahre aufzubewahren, dazu fehlen mir Platz und Geduld. Naja, und was die Nachhaltigkeit von Beziehungen angeht: Zwischen Bloggern und Kooperationspartnern finde ich sie wesentlich sinnvoller als die große, kurzfristige Liebe, die morgen schon vergessen ist. Auf privater Ebene gibt es eben Beziehungen, die enden. Weil man sich in zwei unterschiedliche Richtungen entwickelt. Dann ist das auch gut so.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  7. Das Pink ist der Hammer. Steht Dir sehr gut. Mit den Klamotten schaffe ich es ebenfalls nicht und sortiere aus, was ich nicht mehr trage. Bei den Beziehungen klappt das besser. Meinen Mann kenne ich seit 1980.Wir sind demnächst 34 Jahre verheiratet.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Wow die pinke Farbe ist toll Sunny. Du siehst super aus in dem lässigen Outfit. Adrenalin red.... das muss an ja fast schon des Namen wegen kaufen. Ich bin gespannt :)
    Nachhaltigkeit in Beziehungen, ja das mache ich doch recht gut.
    Schönen Montag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar damit sind natürlich auch die Beziehungen zu Lebenspartnern oder auch zum Arbeitgeber gemeint. LG Sunny

      Löschen
  9. Meine Kooperationen funktionieren nur und kommen auch nur zustande wenn ich ein gutes Telefongefühl habe. Ich mag keine andere Art. Von daher sind meine Kooperationspartner eigentlich immer nachhaltig ;) Meinen Mann behalte ich auch.... von wegen Nachhaltigkeit. Bei Bekleidung ist es viel besser geworden. Da ich mich Heute nicht mehr so schnell beirren lasse ;)
    Das Pink steht Dir. Weiße Jeans mag ich im Moment besonders gerne :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man hat uns auch gefragt, wie wir uns die Kontaktaufnahme wünschen. Die Antwort war, gerne per INDIVIDUELLE Mail. Telefon... mag ich jetzt z. B. nicht sooo gerne.

      Interessant dass einige das Nachhaltig auch auf die persönlichen Partnerschaften ausweiten. Wobei das eigentlich völlig klar ist. Jede Beziehung die ein gemeinsames Ziel verfolgt ist eine nachhaltige Partnerschaft. LG Sunny

      Löschen
  10. Das leuchtende Pink ist wundervoll... solch kräftiges Pink hab ich auch in meinem Kleiderschrank und bin immer wieder total begeistert.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann, gleich morven raus damit und das Leben feiern. LG Sunny

      Löschen
  11. Bei der Farbe pink muss ich glaube ich nichts sagen, da du sicherlich weisst, dass diese zu meinen Favoriten gehört. Treffen mit anderen Bloggern finde ich auch immer wieder interessant. Wie das mit der Akquise in Zukunft wirklich aussehen wird, wird sich noch zeigen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so funktioniert und ausgeführt wird.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man sieht viel Zeug was alles andere als nicht Netzkonform ist. Wundern würde mich das also nicht. Da hast Du völlig recht.
      LG Sunny

      Löschen
  12. Liebe Sunny

    Sehr interessanter Blogeintrag. Gratuliere. Unter anderem schreibst du:

    "Eine wichtige Information für alle unter Euch, die mit Firmen kooperieren. Wenn die neue DSGVO in Kraft getreten ist, dürfen Euch PR Agenturen und Firmen über die Mailadresse in Eurem Impressum nicht mehr einfach so anschreiben. Aber auch Ihr könnt keine "kalte" Aquise betreiben und einfach eine Firma wegen einer Kooperation anschreiben. Seid das also vorsichtig."

    Das finde ich ein sehr interessantes Statement. Doch leider kann ich in diesem Punkte keine Angaben in der DSGVO Verordnung finden, der mir erlauben würde einen solchen Schluss zu ziehen?
    Siehe auch hier: https://blog.drkpi.de/tag/governance/

    Mit anderen Worten, die Impressum Seite hat eine eMail für die Kontaktaufnahme. Das heisst, wenn man nun eine persönliche eMail an Dich als Bloggerin schreibt mit einer Anfrage, sollte dies ok sein. Bsp:

    "Sie machen hier auf Ihrem Blog auch Produktbesprechungen... Kollaboration mit uns interessiert?"

    Eine solche Art von Anfrage über die angegebene Email Adresse im Impressum wäre sicherlich in Ordnung.
    Ich lasse mich aber gerne eines anderen belehren wenn du mir den Paragraphen im DSGVO angeben kannst, welche die Münchner Experten zu Hilfe Namen, um diesen Hinweis zu geben.

    Es ist so kompliziert.... auch als Verein rauft man sich die Haare, z.B. hier: https://mclago.com/?p=8961

    Liebe Grüsse und vielen Dank.
    Herzlichst
    Urs
    #DrKPI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, Urs, ich glaube wir waren schon einmal beim Du. Ich habe nur wiedergegeben, was der Leiter einer Agentur bei einer Workshop mit Juristen erfahren haben "will" und bei dieser Diskussionsrunde eingeworfen hat.
      Die Auffassungen waren bei allen Teilnehmern hier sehr unterschiedlich. Ich bin am kommenden Donnerstag auf einer Veranstaltung im Münchner Pressezentrum, die vom Bloggerclub e.v. organisiert wurde, und hoffe dort näheres zu erfahren.https://www.bloggerclub.de/events/
      Außerdem habe ich die anwesenden PR Agenturen vom vergangenen Donnerstag per Mail nochmals um Nachschärfung gebeten.
      Ich werde wie immer hier entsprechend berichten.
      VG
      Sunny

      Löschen
  13. Wow! Pink steht dir auch ganz prima...und du strahlst so schön! Ein tolles Set!
    Ein Twinset habe ich schon ewig nicht mehr, sehr sehr chic!
    Nachhaltigkeit hat für jeden von uns eine ganz individuelle Bedeutung. Wie du sagst, das zieht sich durch alle Bereiche unseres Lebens! Nachhaltigkei ist für mich z.B.respekt vor der Umwelt, respekt vor anderen Menschen, usw.
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Blogspot Blogs und die DSGVO

Influencerland ist abgebrannt?

Mit der normativen Kraft des Faktischen

Sommerhosen im Fokus - ue30Blogger and friends

Die zwei schönsten Trends in diesem Sommer

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger   Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK