Durchstarten - Tag 2

Heute war ich schon richtig fleißig. Küche gemacht, Spiegel montiert, Schränke eingeräumt, ein paar Dokumente für die Arbeit durchgegangen. Danach gings zur Bank, zum Einkaufen und dann ins Fitness <3 Studio. Eine Stunde Stepaerobic und Wirbelsäulen-gymnastik stand auf dem Programm.

Ach ja. Eine größere Bestellung für meine "4 Jungs (zwischen 73 und 12)" und mich hab ich auch noch gemacht. Das Meiste ist eigentlich für den Urlaub. Mal sehen was dann am Ende bleiben darf.

Klicken zum Vergrößern


Leider mochte das gewittrige Aprilwetter heute so gar nicht zu meinen Urlaubsträumen passen. Und weil der Himmel dunkle Wolken, Blitz und Donner bringt, habe ich mir für mein Outfit einen stürmischen Hintergrund ausgesucht.

Kommentare

  1. Bei Deinem Fitnessprogramm bekomme ich schon ein ganz schlechtes Gewissen. Und dann noch den Alltag mit 4 Kindern meistern ... Hut ab !
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  2. Da seh ich aber auch 2 schicke Damensachen in deiner Männershoppingseite :D :D

    AntwortenLöschen
  3. @Ari und Ilikeshoes

    "Eine größere Bestellung für meine "4 Jungs (zwischen 73 und 12)" und mich hab ich auch noch gemacht."

    Von den 4 männlichen Mitbewohnern sind lediglich 2 unter 18.
    Klar war auch was für mich dabei.*grins*

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

HighDroxy Hydro Spray

DIY: Schläppchen mit Jeans und Patches

Vichy-Karo: So style ich den Gingham-Trend

All summer long

Weißt Du, wie es aussieht, das Glück?