Um Kopf & Kragen #30

Schon wieder ist eine Woche herum.
Aber bevor wir zur 30. Ausgabe von "Um Kopf & Kragen" kommen, möchte ich heute zwei neue Leserinnen und auch noch recht frische Bloggerinnen ganz herzlich auf meinem Blog begrüßen:
Dani von Endlich 40 und Silvia von S wie Silvia.
Schaut einfach mal vorbei, ich bin sicher, die beiden Blogs gefallen Euch.
Heute geht es um meinen Poncho, den Ihr ja schon gesehen habt. Zusätzlich trage ich auch noch eine schlichte silberne Kette im den Hals. Der Anhänger ist eine große, stilisierte Blüte.
Den Poncho trage ich aktuell so oft es geht. Meist, wenn ich am Nachmittag nochmal aus dem Haus muss. Dann ist es auch nicht so kühl wie am morgen und ich verbringe die meiste Zeit in Geschäften oder dem Auto. Allerdings hatte ich das Outfit auch schon genau so auf eine Garagengeburtstagsparty an.
Da kommen wir auch schon zur Frage? Was für Jeans tragen wir eigentlich im Augenblick. Neben der noch immer präsenten Röhre/Skinny sind wohl aktuell super lässige Jeans mit extrem langen und weiten Beinen zu haben. Daneben, die Schlagjeans, die in den letzten Jahren immer weniger zu finden waren und so was wie eine weite Röhre oder eine Straightjeans. Gemeinsam haben sie alle den Bund, der zwischenzeitlich wieder Richtung Taille rutscht.

Ich hoffe, die Hosen werden nicht noch höher, denn bis über den Nabel reichende Bünder empfinde ich beim Sitzen eher unangenehm. Ich frage mich ja heute, wie man es zu Beginn der 90er in stretchlosen, hautengen Röhren täglich 8 Stunden im Büro ausgehalten hat. Der Knopf saß damals über dem Nabel!!!

Kombiniert werden die Jeans mit flachen, knöchelhohen Turnschuhen und den bereits erwähnten Stiefeletten plus Blogabsatz.
Was mir aktuell irgendwie gut gefällt, sind die eher geraden Jeans, deren Saum ca. bis zum Rand der o.g. Stiefeletten einmal aufgeschlagen wird.

So und jetzt seid Ihr dran. Ihr könnt Euch wieder mit allem verlinken, was Ihr um Kopf und Kragen tragt.
Ihr habt dafür wieder eine Woche Zeit. Denkt bitte daran, nur Bildmaterial zu verlinken, an dem Ihr auch die Rechte habt und auch einen kleinen Link auf diese Aktion auf Eurem Blog zu hinterlassen. Danke





Lasst es Euch gut gehen
Sunny


Kommentare

  1. Hallo Sunny, dein Look heute, toll, die Jeans an dir, klasse, super schaust du aus. Perfekt.
    Liebe Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sunny,
    gefällt mir auch. Das werde ich heute genauso anziehen, zusammen mit dem Poncho.
    Diese aufgekrempelten Jeans hatten wir ja schon vor Jahren mal. Ich mochte es so recht nie,
    aber man soll ja nie nie sagen.




    Lieben Dank fürs Zeigen und Grüßle Eva.
    ich gehe jetzt laufen.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr chic , gefällt mir wirklich gut , Dein Outfit ;) Klasse

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Schicki schick und eingekuschelt. Tja, derzeit wandert der Hosenbund wieder höher, aber so ganz hoch braucht man echt nicht...wobei der superkurze Bund war auch total doof...
    LG Jacky

    AntwortenLöschen
  5. Bei Dir als großer Frau mit langen Beinen mag ich den breiten Krempelsaum an den Jeans sehr gerne leiden. Tja, die Jeans werden wirklich langsam wieder weiter ... vielleicht wird eine Straight Fit dann wirklich wieder ein gerade Schnitt und keine verkappte Röhre ;) Gerade heute war ich im Lagerverkauf von Closed und da gab erstaunlich viele Jeans mit geradem Bein und auch mit etwas lockerer fallenden Beinweiten. Bei mir durfte eine gerade, schmale braune Samthose mit.
    Deinen Poncho sehe ich immer wieder gerne.
    Den Hosenknopf nur ganz knapp unterhalb des Bauchnabels habe ich übrigens gerne, dann hält die Hose auch ohne Gürtel. Ein Gürtel in einer hüftigeren Jeans engt mich mehr ein als eine passende Taillenhose.
    LG Ines

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sunny, toll siehst du aus! Ich teile übrigens deine Meinung zum Thema Hosenbund- und hoffe, dass ich auch in Zukunft eher tief sitzende Hosen kaufen kann.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Gerade noch gesehen, dass die Mütze aus meinem heutigen Post auch zum Linkup passt. Nächste Woche bin ich mit einem Tuch dabei, dann denke ich auch mal wieder daran, den Link einzubauen ...
    LG Ines

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sunny,

    toller Look!

    Finde auch deinen Lippenstift von der Farbe und "Strahlkraft" echt schön - ich auch haben will...;-)

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sunny,
    ich mache auch noch mit - quasi auf den letzten Drücker am Abend...

    Dein Poncho ist ja jetzt wieder brandaktuell - ich habe selbst zwei im Schrank, die ich mal wieder hervorziehen könnte.
    Als ich Deine Jeans-Erläuterungen las, dachte ich spontan, dass ja eigentlich alles geht. Weit, schmal, gerade, mit Schlag...

    Aber als ich neulich meine alten Jeans aus dem Schrank kramte, die mir viele Jahre nicht mehr gepasst hatten, musste ich feststellen,
    dass sie mir A) zum Großteil wieder passen (Hurra, hurra, juchuu!)
    und B) dass sie mittlerweile total aus der Mode sind. Die Waschung, der Schnitt... man sieht, dass sie alt sind!
    Also habe ich sie nur zum Hundespaziergang an.
    Es gibt sie also doch, die aktuellen Trends - und man kann das sehen.

    Liebe Grüße,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Sunny

    Da lese ich deinen Post und sehe die Empfehlung für meinen Blog, das ist total lieb, herzlichen DANK! dafür.

    Dein Look ist großartig und steht dir super gut!!

    Ponchos mag ich auch, sie dürfen allerdings nicht zu groß sein, da ich eher klein bin.

    Jeans liebe ich und trage sie sehr häufig, gerne etwas höher geschnitten, als Röhre oder gerade geschnitten, bevorzugt mit einer dunklen Waschung. Allerdings mach ich für meine Boyfriend Jeans eine Ausnahme, sie ist hell und leicht destroyed.

    Viele liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  11. Der Poncho ist toll und dein Lippenstift passt total super dazu. Habe mir auch kürzlich einen Poncho zugelegt, etwas kürzer als deiner und in grau. Mein Bruder lacht sich immer schlapp wenn ich ihn trage und meint, ich soll doch dem Hund die Decke nicht wegnehmen - Männer.... Leider ist er mir fürs Büro zu warm. Aber ich hoffe, dass ich ihn bei den aktuellen Temperaturen noch ganz oft tragen kann.

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Sunny,
    dein Poncho steht dir richtig gut. Du bist groß und kannst das tragen. Die Krempel-Jeans mag ich zu Stiefeletten auch gern. Personönlich mag ich am liebsten Strechhosen, die taillenhoch sind und den Bauch wegdrücken, lach!

    LG Sabine

    www.blingblingover50.de

    AntwortenLöschen
  13. Der Mix steht dir auch super, liebe Sunny, kein Wunder, dass du ihn immer wieder tragen willst!
    Ich freu mich, dass es aktuell nicht nur enge Röhren gibt, die stehen mir ja nicht so sonderlich gut - zeigen einfach zuuu viel "Formen" - und bequem finde ich sie auch nicht. Schlagjeans sind dann wieder das andere Extrem - die machen mich dick und klein, weil sie auftragen. Da hast du es mit deinen tollen langen Beinen natürlich gut - denn dir steht sogar krempeln! :o)
    Hab noch einen schönen Abend! Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  14. Ein ganz toller Look ist das Sunny! Du gefällst mir nicht nur an Kopf und Kragen sondern von Kopf bis Fuß. Dein Poncho ist wunderschön, die Jeans sitzen perfekt und der Rest passt ganz wunderbar dazu.
    Ich finde es gut, dass es mal wieder was anderes als Skinny-Jeans gibt. Ob ich mir nochmal Schlaghosen kaufe, wage ich zu bezweifeln, aber schlichte gerade geschnittene hätte ich gerne wieder.
    Gerne komme ich Deiner Einladung nach und mach heute mit.
    Hab eine schöne Woche!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sunny, danke für den Link up. Du hast recht, eine Woche ist schon wieder rum. Die Farben stehen dir super und das großformatige Bild ist wirklich gelungen. Sehr professionell wirkt das! LG Sabina @Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  16. Super schönes ,lässiges ,Outfit das du da anhast! Sieht grandios aus!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sunny,
    ich liebe diesen Poncho und auch Dein heutiges Styling ist wieder mega! Von der Kette zu den Stiefeln und der aufgekrempelten Jeans, ganz toll!
    Gefällst mir super.
    Ganz liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

HighDroxy Hydro Spray

DIY: Schläppchen mit Jeans und Patches

Me and my T-Shirt - ü30Blogger and friends

Vichy-Karo: So style ich den Gingham-Trend

All summer long